Neues vom Betzenberg

 

Oberliga: FCK II holt hohen Auswärtssieg in Mainz

Der erhoffte Aufstieg ist schon länger abgeschrieben, aber auch um den Abstieg muss sich der 1. FC Kaiserslautern II wohl keine Sorgen mehr machen: Der FCK-Nachwuchs gewann am Samstagnachmittag das Oberliga-Duell bei Schott Mainz mit 5:1 (3:1).

Jonas Singer (2), Mohamed Morabet, Phinees Bonianga und Hüseyin Cakmak erzielten die Tore für die kleinen Roten Teufel, die mit vielen guten Spielzügen und ausgespielten Kontern glänzen konnten. Ab der 53. Minute spielte der FCK II, der mit nun 43 Punkten im Mittelfeld der Tabelle rangiert, nach einem Platzverweis gegen den TSV Schott in Überzahl.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: Schott Mainz - 1. FC Kaiserslautern II 1:5

Kommentare 5 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken