Neues vom Betzenberg

 

U21 startet auch nächste Saison in der Oberliga

Der 1. FC Kaiserslautern wird auch in der Spielzeit 2019/20 mit einer U21-Mannschaft in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar am Ball sein. Das bestätigte am Dienstag Martin Bader, der Geschäftsführer Sport des FCK.

"Diese Mannschaft besitzt einen großen Stellenwert bei uns. Das ist keine zweite Mannschaft, das ist eine Mannschaft, mit der die U19-Ausbildung fortgesetzt wird. Deshalb haben wir aus der U23 ja auch eine U21 gemacht, die Mannschaft weiter verjüngt", sagte Bader.

Der Vertrag von U21-Coach Hans Werner Moser endet am 30. Juni. Im Moment laufen Gespräche mit den Mitarbeitern im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) über die programmatische Ausrichtung. Je nach Verlauf der Lizenzvergabe durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) und etwaige Auflagen werden personelle Weichen gestellt, sagte Bader. Ein NLZ von hoher Qualität sei für die Entwicklung des FCK immens wichtig.

(...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken