Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Dein Tipp: Wie spielt der FCK gegen Würzburg?

Umfrage endete am 09.12.2018, 14:25

Heimsieg für die Roten Teufel
142
80%
Unentschieden
22
12%
Auswärtssieg für Würzburg
14
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 178

Beitragvon Lonly Devil » 08.12.2018, 10:47


@Mic
Hoffnung, die bei vielen immer weiter schwindet. :(
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon Briggedeiwel » 08.12.2018, 10:50


1:0 hat geschrieben:Die Frage, die ab sofort (wie in jeder Saison seit zig Jahren) mal wieder beantwortet werden wird:

Lags am schlechten Trainer oder an der schlechten Mannschaft?

Die Frage würde ich erst mal etwas vertragen. Oder ist aus der Mannschaft nicht mehr raus zu holen wenn wir heute nicht gewinnen?
Anders formuliert, nach zwei Trainingseinheiten sind keine Wunder zu erwarten.
"Die Bundesliga ist ein großes Geschäft. Wir gehören nicht dazu " - Christian Streich



Beitragvon Mephistopheles » 08.12.2018, 10:57


Achim71 hat geschrieben:
steppenwolf hat geschrieben:@Achim, Gerry hat's auf den Punkt gebracht. Gerade in den dunklen Zeiten benötigt unser Herzensclub die volle Unterstützung seiner Fans. Von daher null Verständnis für deinen Post, sorry.

Juckt mich ziemlich wenig weil es meine Einstellung dazu ist aber mal was anders, hast du dich nicht abgemeldet ?

Nee, ich habe in den letzten Jahren zu viel an Zeit und Geld investiert weil ich irgendeinen Trainer oder irgendwelche Spieler unterstützen wollte, damit ist erstmal Schluss. Der FCK ist in der Bringschuld und sonst niemand !


Kann man das bitte Steppenwolf selbst überlassen, ob er sich abmeldet oder nicht? Finde ich einfach unverschämt, ihn hier aus dem Forum rausmobben zu wollen. :shock:



Beitragvon FCK58 » 08.12.2018, 11:00


@Mephisto
Das ist kein Mobbing. Nur eine Frage auf eine vom User Steppenwolf getätigte Ankündigung.
Hätte er die Klappe gehalten, würde er auch nicht gefragt werden.
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Mephistopheles » 08.12.2018, 11:07


@ FCK58

Das weißt du ganz genau, dass das nicht "nur" eine Frage ist.



Beitragvon reinhardo48 » 08.12.2018, 11:24


1:0 hat geschrieben:Die Frage, die ab sofort (wie in jeder Saison seit zig Jahren) mal wieder beantwortet werden wird:

Lags am schlechten Trainer oder an der schlechten Mannschaft?


Ich habe diese Frage für mich so beantwortet:
Wenn Spieler innerlich spüren, dass das, was sie spielen sollen falsch ist, dann können sie beim besten Willen keine gute Leistung abrufen!
Sie sind dann in einem INNEREN KONFLIKT mit sich selbst!



Beitragvon FCKPersey1962 » 08.12.2018, 11:34


Guten Morgen,
Für die die den Berg erklimmen-packt eure Ei...gut ein, der Wind bläst wie verrückt.
Die lange Unterhose sitzt-es geht gleich los-auf 3 Punkte und einen guten Einstand für Sascha. Egal wie das Spiel ausgeht, ich erwarte von der Mannschaft eine Reaktion auf das letzte Spiel-kämpfen bis zum Umfallen. Die Unterstützung der Fans wird da sein, auch bei „nur“ 16000 - 18000 „Verrückten“. :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 08.12.2018, 11:47


Forever Betze hat geschrieben:Ich meinte es auch nicht böse da ich deine Beiträge sehr schätze :teufel2:


Weiß ich doch, dass du es nicht böse meinst :daumen:
Es waren halt nur lediglich 2 Aufstellungen hier, die Sievers im Tor gesehen haben. Das war jetzt nicht die breite Masse.
Würde ja auch gerne mal Grill sehen, habe aber echt keine Ahnung wie weit er schon ist. Eine hohe Veranlagung hat er zweifelsohne!

In diesem Sinne: 3 Punkte für uns, für Sascha!

PS: Und Danke! :prost:
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight

AOMV jetzt!

https://www.fck-jetzt.de/
Warum? Vielleicht bekommen wir die Gräben doch irgendwann zugeschüttet?!



Beitragvon DougHeffernan » 08.12.2018, 12:04


Fritz Walter Wetter hier in KL. Hoffe es hilft. Auf 3 Punkte !!!
Mainz du Depp!!! :teufel2:



Beitragvon Red Devil » 08.12.2018, 12:30


Hier die wöchtenlichen legalen Livetsreams:

SWR-Fernsehen RP oder BW: https://swrmediathek.de/content/live.htm

BR-Fernsehen Nord oder Süd: https://www.br.de/mediathek/live

MagentaTV der Dt. Telekom: https://www.telekomsport.de/fussball/3-liga

Fanradio 1. FC Kaiserslautern: http://streams.rpr1.de/fck-128-mp3

Fanradio FK Würzburger Kickers: http://irradio4kickers.radio.de/
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Scouser » 08.12.2018, 12:31


Ich weiß wir brauchen dringend die Punkte um nicht noch tiefer in die Abstiegsränge hineinzurutschen aber in erster Linie erhoffe u. erwarte ich mir heute eine Reaktion der Mannschaft, auch völlig unabhängig davon welche Startelf auf dem Rasen steht.

Auf drei Punkte u. einen guten Einstand für unseren neuen Cheftrainer.



Beitragvon freakshow2410 » 08.12.2018, 12:34


Scouser hat geschrieben:Ich weiß wir brauchen dringend die Punkte um nicht noch tiefer in die Abstiegsränge hineinzurutschen aber in erster Linie erhoffe u. erwarte ich mir heute eine Reaktion der Mannschaft, auch völlig unabhängig davon welche Startelf auf dem Rasen steht.

Auf drei Punkte u. einen guten Einstand für unseren neuen Cheftrainer.


Ich geh sogar weiter, dass heute auch eine Niederlage ok ist, wenn die Mannschaft kämpft und zeigt, dass sie wirklich will. Wir sollten jetzt nicht alle direkt nur einen Sieg "gut" finden - wenn ihr wisst wie ich das meine.

In zwei Tagen kann ein neuer Trainer natürlich nur Impulse setzen. Wir werden sehen wie es um 15:50 Uhr steht. Ich freue mich auf jeden Fall auf das Match! Leider kann ich aufgrund von Familiengeburtstagen nicht oben sein... Bereitet der Mannschaft und dem neuen Trainer einen schönen Empfang!



Beitragvon sandman » 08.12.2018, 12:51


Schießt Sie aus der Stadt!! Für EUCH!! Für SASCHA!! Für UNS!!

:teufel1: :teufel1: :teufel1:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon FCK333 » 08.12.2018, 13:01


1. FCK - Würzburger Kickers
Endstand 3 : 0 um 15:50h.
Die Mannschaft hat Charakter :teufel2:
:teufel2: "Der Betze bebt wieder: Siegtor in der Nachspielzeit!" Und das war sie, die Bundesliga-Schlusskonferenz, und damit zurück ins Funkhaus! :teufel2:



Beitragvon FCK58 » 08.12.2018, 13:21


Mephistopheles hat geschrieben:@ FCK58

Das weißt du ganz genau, dass das nicht "nur" eine Frage ist.


Nö, Mephisto, dass weiß ich eben nicht ganz genau.
Im Gegensatz zu dir spekuliere ich nämlich nicht. Weder an der Börse noch auf DBB.
Und außerdem gilt bei mir immer noch: Ein Mann, ein Wort. Eine Memme, ein Gesangbuch. Das weiß sogar schon mein Nachwuchs und der ist gerade mal 5 Jahre alt. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon raIDen » 08.12.2018, 14:08


Sieht nach 4-4-2 mit Raute aus. Da bin ich ja mal gespannt :o

Auf gehts, zeigt was in euch steckt!
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Zitat Albert Einstein)



Beitragvon Briggedeiwel » 08.12.2018, 14:13


raIDen hat geschrieben:Sieht nach 4-4-2 mit Raute aus. Da bin ich ja mal gespannt :o

Auf gehts, zeigt was in euch steckt!

Raute? Gehe eher davon aus dass beide als 8er agieren. Schauen wir mal
"Die Bundesliga ist ein großes Geschäft. Wir gehören nicht dazu " - Christian Streich



Beitragvon Ingo » 08.12.2018, 14:15


Die Aufstellungen sind da!

FCK: Hesl - Schad, Kraus, Hainault, Sternberg - Hemlein, Bergmann, Albaek, Pick - Kühlwetter, Thiele

Bank FCK: Grill, Gottwalt, Dick, Sickinger, Zuck, Biada, Huth

FWK: Drewes - Göbel, Syhre, Schuppan, Kurzweg - Kaufmann, Hägele, Bachmann, Skarlatidis - Ademi, Baumann

Bank FWK: Bätge, Ahlschwede, Wagner, Hansen, Ünlücifci, Küc, Mast

Bild

Hildmann bringt drei Neue: Pick von Beginn an

Sascha Hildmann baut die Startformation des 1. FC Kaiserslautern in seinem ersten Spiel als FCK-Trainer auf drei Positionen um. Gegen die Würzburger Kickers rücken Theo Bergmann, Christian Kühlwetter und Florian Pick in die erste Elf.

Für Pick ist es der erste Liga-Einsatz von Beginn an seit der Partie am 4. Spieltag beim Halleschen FC (0:2). Bislang kam der Offensivspieler in dieser Saison auf neun Einsätze. Denkbar ist, dass Pick gegen Würzburg auf der Außenbahn beginnt und Kühlwetter an der Seite von Timmy Thiele in einem 4-4-2 in die Spitze rückt. Auch eine 4-2-3-1-Formation ist möglich.

Gegenüber der jüngsten 0:5-Pleite in Unterhaching ist Gino Fechner verletzungsbedingt nicht dabei. Kapitän Florian Dick und Julius Biada müssen zurück auf die Bank. Auch Jan Löhmannsröben ist aufgrund einer Verletzung keine Alternative. Hendrick Zuck gehört nach auskurierter Verletzung wieder zum Kader.

Zurück ist auch die Zuversicht bei den FCK-Fans auf Der Betze brennt. In der üblichen Ergebnisumfrage vor dem Spiel tippen deutlich über 80 Prozent auf Sieg.

Die heutige FCK-Aufstellung im Überblick:

Hesl - Schad, Kraus, Hainault, Sternberg - Hemlein, Bergmann, Albaek, Pick - Kühlwetter, Thiele - Ersatzbank: Grill, Dick, Gottwalt, Sickinger, Zuck, Biada, Huth

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Vorbericht FCK-FWK | Sascha, lass die Teufel raus!



Beitragvon raIDen » 08.12.2018, 14:17


@Briggedeiwel: Das ist natürlich auch möglich. Vielleicht sogar wahrscheinlicher. Ich mag die Raute aber lieber :D
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Zitat Albert Einstein)



Beitragvon betzelike » 08.12.2018, 14:19


@ FCK58

Wir stehen kurz vor einem wichtigen Spiel und du spielst hier Kindergarten.
Grrrrrrr



Beitragvon freakshow2410 » 08.12.2018, 14:25


ich bin echt super angespannt. aber positiv... ich freue mich! mal schauen wie das system später im spiel ausschaut. viel erfolg jungs und haut alles rein! das wird dann auch honoriert. :teufel2:



Beitragvon FCK58 » 08.12.2018, 14:28


@betzelike
Noch läuft es ja nicht und was hier mittlerweile abgeht, dass ist im Vergleich zu früher eh nur noch ein Kindergarten. Insofern passt´s also. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon bladde3.0 » 08.12.2018, 14:33


FCKPersey1962 hat geschrieben:Guten Morgen,
Für die die den Berg erklimmen-packt eure Ei...gut ein, der Wind bläst wie verrückt.
Die lange Unterhose sitzt-es geht gleich los-auf 3 Punkte und einen guten Einstand für Sascha. Egal wie das Spiel ausgeht, ich erwarte von der Mannschaft eine Reaktion auf das letzte Spiel-kämpfen bis zum Umfallen. Die Unterstützung der Fans wird da sein, auch bei „nur“ 16000 - 18000 „Verrückten“. :teufel2:


Was jetzt an einem adventssamstag auch nicht gerade außergewöhnlich wenige sind... dazu noch Wetter und Gegner.



Beitragvon lauternfieber » 08.12.2018, 14:34


Pick wollte ich schon lange in der Startelf sehen!
Hoffentlich sind alle heute nicht zu nervös und gehen es mit der nötigen Übersicht an. Erst mal Ruhe ins Spiel bringen und dann mit Wucht über Bergmann und Pick den schnellen Thiele und Kühlwetter bedienen.
Meine Fieberkurve steigt allmählich und gleich gehts los auf Telekom Sport! :daumen: :teufel2:



Beitragvon JWalter » 08.12.2018, 14:46


Eine gute Aufstellung für das erste Spiel des neuen Trainers. Ich denke mal, dass die Jungs sich am besten präsentiert haben in den vergangenen Tagen und damit den Einsatz auch verdient haben.

Hoffe sehr, dass Albaek sich mal zusammenreißt und die dritte Liga annimmt. Kampf, Laufstärke und Mannschaftsführung würde ich da mal gerne sehen, gerade weil das vielleicht nicht seine offensichtlichen Stärken sind.
Hainault hat mich bisher nicht überzeugt, er ist für mich das Gesicht des Drittliga-Mittelmaßes.
Hesl wirkt zwar nicht immer sicher im Tor, aber ich denke als Führungsspieler, der sich auch in Interviews gut präsentiert, sollte er in der schwierigen Phase gesetzt sein.

Ich freue mich für Pick, der braucht einen Trainer, der ihm das Vertrauen schenkt und am besten auch gleich ein Tor, damit er Selbstvertrauen tanken kann.
Seine Nicht-Berücksichtigung trotz guter Leistungen im Verbandspokal, war für mich einer der größeren Fehler von Frontzeck in der jüngsten Vergangenheit, wenn man gesehen hat, was wir offensiv an Schwächen offenbart haben.

Hoffentlich erkämpfen sich die Jungs heute 3 Punkte! :teufel2: 8-)




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste