Neues vom Betzenberg

 

Regionalliga: 0:1-Niederlage in Worms

Die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern verliert am 25. Spieltag der Regionalliga Südwest bei der Wormatia aus Worms mit 0:1. Der gebürtige Lautrer und Sohn unseres Ex-Coaches Wolfgang Wolf, Patrick, erzielte den goldenen Treffer für die Hausherren.

Damit bleibt der FCK auf dem fünften Tabellenplatz der vierten Liga.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken