Neues vom Betzenberg

 

Testspiel: FCK siegt 6:1 in Elversberg

Der 1. FC Kaiserslautern hat am Nachmittag ein Testspiel bei Regionalligist SV Elversberg mit 6:1 (3:1) gewonnen. Rund 2.000 Zuschauer im Waldstadion Kaiserlinde sahen eine torreiche Anfangsphase, in der die Saarländer durch Martin Willmann mit 1:0 in Führung gingen. Schnell drehten die Roten Teufel jedoch das Spiel und kamen letztendlich zum verdienten Sieg.

Die Tore für den FCK erzielten Olcay Sahan (2), Ilian Micanski, Pierre de Wit sowie jeweils per Elfmeter Ivo Ilicevic und Stiven Rivic. Wie schon in den Testspielen zuvor setzte Trainer Marco Kurz auch diesmal fast den kompletten mitgereisten Kader ein.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel

Kommentare 145 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken