Neues vom Betzenberg

 

Wolf rechnet mit Sanogos Abgang

Wie die "Rheinpfalz" in ihrer heutigen Ausgabe meldet, rechnet FCK-Trainer Wolfgang Wolf damit, dass Boubacar Sanogo den Verein verlassen wird. Laut Informationen der Zeitung wolle der Ivorer zum VfB Stuttgart, der FCK fordere nach wie vor fünf Millionen Euro Ablöse.

"Wenn 'Bouba' geht, holen wir noch zwei Stürmer", wird Wolf darüber hinaus zitiert. Kandidaten hierfür könnten Issa Traore aus der Elfenbeinküste, der heute zum Probetraining erwartet wird, sowie Joris van Hout vom VfL Bochum sein.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken