Neues vom Betzenberg

 

Gjasula bleibt in St. Gallen

Jurgen Gjasula, der beim 1. FC Kaiserslautern auf der Verkaufsliste stand, bleibt beim FC St. Gallen. Der 20-jährige war bereits in der abgelaufenen Saison an die Schweizer ausgeliehen, nachdem er sich beim FCK nicht durchsetzen konnte und in der Bundesliga kaum eingesetzt wurde. Er unterschrieb in St. Gallen einen Vertrag bis 2008.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken