Neues vom Betzenberg

 

Bundesligaspiel gegen Frankfurt abgesagt

Das für den morgigen Samstag (15:30 Uhr) angesetzte Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Frankfurt ist abgesagt worden. Grund hierfür sind "notwendige Reparatur-Maßnahmen an einem Knotenpunkt im Dach der Osttribüne des Fritz-Walter-Stadions, wo am Donnerstag Riss-Bildungen in der Konstruktion festgestellt worden waren, die eine temporäre Abstützung im Bereich der Südtribüne erforderlich machen", wie es in einer Pressemitteilung des FCK heißt.

Weil diese Reparaturen bis zum Samstag noch nicht abgeschlossen werden können, habe man in der Nacht zum Freitag vorsorglich die Entscheidung getroffen, das Fritz-Walter-Stadion vorläufig zu sperren. Ein Nachholtermin für das Bundesligaspiel steht noch nicht fest.

(...)

Quelle und kompletter Text: Der Betze brennt

Kommentare Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken