Neues vom Betzenberg

 

SC Freiburg legt Berufung ein

Der SC Freiburg will eine Wiederholung des Bundesligaspiels beim 1. FC Kaiserslautern. Gegen die Entscheidung des DFB-Sportgerichts, das den ersten Protest abgewiesen hatte (siehe ältere Meldungen auf "Der Betze brennt"), legten die Breisgauer heute Berufung ein. Ein Termin für die Nachverhandlung steht noch nicht fest. Ob ein Wiederholungsspiel dem designierten Absteiger angesichts seiner derzeitigen Form weiterhelfen würde, erscheint allerdings fraglich...

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken