Neues vom Betzenberg

 

Bongartz: "Diese Roten Teufel sind die Besten"

1978 kam Hannes Bongartz auf den Betzenberg. Sechs Spielzeiten lang schnürte sich der gebürtige Bonner die Fußballschuhe für den 1. FC Kaiserslautern, ehe er seine aktive Laufbahn beendete.

1985 kehrte er zurück in die Pfalz. Die "Roten Teufel" waren seine erste Station als Cheftrainer in der Bundesliga. Bongartz trainierte den FCK mehr als zwei Jahre lang. Bei bundesliga.de nennt er die seiner Meinung nach zehn besten Spieler des 1. FC Kaiserslautern aller Zeiten:

1. Fritz Walter: Der FCK ist Fritz Walter. Noch heute schwebt sein Geist um den Betzenberg, der ja auch nach ihm benannt wurde. So einen wie Fritz wird es in Kaiserslautern nie wieder geben. Er ist eine Legende des deutschen Fußballs.

2. Hans-Peter Briegel: Peter war ein absolutes Ausnahmetalent. Er strotzte nur so vor Kraft und Energie, hatte eine Pferdelunge und konnte mit dem Ball umgehen. Briegel ist ein Ur-Pfälzer und hat die Geschichte des Clubs mitgeprägt.

3. Ronnie Hellström: Zu seiner Zeit 1974 war Hellström garantiert der beste Torwart der Welt, auf jeden Fall auf der Linie. Und er war ein toller Teamplayer, der sich immer um seine Mitspieler kümmerte.

(...)

Quelle und kompletter Text: bundesliga.de

Kommentare 23 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken