Neues vom Betzenberg

 

0:2-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt

Im letzten Testspiel vor dem Start in die Saison 2009/10 sowie der Pokalpartie gegen Braunschweig in der kommenden Woche empfing der 1. FC Kaiserslautern am Samstag, 25. Juli 2009, die Eintracht aus Frankfurt auf dem Betzenberg.

Für Trainer Marco Kurz bot die Begegnung gegen den Erstligisten die Gelegenheit, seine Spieler einem letzten Test zu unterziehen, bevor es in die Pflichtspiele geht. Zum ersten Mal auf dem Betzenberg, durfte der aktuellste Neuzugang Rodnei, der erst am Morgen von Hertha BSC Berlin verpflichtet wurde, von Beginn an ran.

(...)

Quelle und kompletter Text: fck.de

Kommentare 361 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken