Neues vom Betzenberg

 

5:1-Testspielsieg in Großbardorf

Der 1. FC Kaiserslautern hat auch sein drittes Testspiel gewonnen: Beim bayrischen Oberligisten TSV Großbardorf siegten die Roten Teufel mit 5:1 (2:1). Die Treffer für den FCK erzielten Kai Hesse, Testspieler Marvin Pourie, Marcel Ziemer, Anel Dzaka und Florian Dick.

Vor 2.005 Zuschauern in Großbardorf kam bei den Gästen neben Torschütze Pourie, der sich aktuell beim FCK fit hält, als Testspieler für die linke Abwehrseite außerdem Vagelis Ekonomou zum Einsatz. Sein Comeback im Tor gab Tobias Sippel, der nach der U21-Europameisterschaft erst vor einigen Tagen wieder zum Team gestoßen war.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 124 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken