Neues vom Betzenberg

 

6:0-Sieg in Steinebach - Testspieler Min im Einsatz

Der 1. FC Kaiserslautern hat auch sein zweites Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison 2009/10 gewonnen. Beim saarländischen Landesligisten TuS Steinbach siegten die Roten Teufel mit 6:0.

Die Treffer für den FCK, bei dem Trainer Marco Kurz erneut munter durchwechselte, erzielten Marcel Ziemer (2), Anel Dzaka (2), Kai Hesse sowie ein TuS-Spieler per Eigentor.

In der 1. Halbzeit kam auf Lautrer Seite unter anderem der koreanische Testspieler Kang Min zum Einsatz. Der 20-jährige Linksverteidiger, aktuell beim Team der Kunkuk University in Seoul aktiv, absolviert zurzeit ein Probetraining beim FCK.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 62 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken