Neues vom Betzenberg

 

Zwei Mal Morabet: FCK II siegt 2:1 in Eisbachtal

Der 1. FC Kaiserslautern II hat in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar einen Sieg eingefahren: Durch den 2:1-Erfolg bei Aufsteiger Sportfreunde Eisbachtal kletterte das U21-Team vorläufig auf Tabellenplatz 7.

Beide Tore für die kleinen Roten Teufel erzielte Nachwuchsprofi Mohamed Morabet (8., 33.), der nächstes Jahr fest zum Drittliga-Team aufrücken soll. Den zwischenzeitlichen Ausgleich vor 250 Zuschauern markierte Steffen Meuer (13.). Ohne weiteren Einfluss auf das Spiel, aber trotzdem ärgerlich: In der Nachspielzeit flog Doppeltorschütze Morabet mit Gelb-Rot vom Platz. Laut FCK-Angaben wertete der 21-jährige nach einer Verletzungsunterbrechung eine Geste des Schiedsrichters irrtümlicherweise als Hereinwinken, was dieser jedoch als unerlaubtes Betreten des Platzes beurteilte und den Spieler dafür verwarnte.

Das Team von Trainer Hans Werner Moser steht somit nach fünf Spieltagen bei zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: Sportfreunde Eisbachtal - 1. FC Kaiserslautern II 1:2

Kommentare 1 Kommentar | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken