Neues vom Betzenberg

 

Verbandspokal: Wormatia Worms erster Finalist

Sollte der 1. FC Kaiserslautern kommende Woche gegen den FV Dudenhofen ins Endspiel des Südwest-Verbandspokals einziehen, heißt der Gegner Wormatia Worms. Der Regionalligist gewann am Mittwochabend bei Verbandsligist FC Speyer 09 mit 2:0.

Leon Volz brachte den Favoriten zwar nach 15 Minuten in Führung, auf dem Kunstrasenplatz des Speyerer Vereinsgeländes hielt der zwei Klassen tiefer spielende Gastgeber lange Zeit gut mit. Erst zwölf Minuten vor dem Abpfiff sorgte erneut Volz mit seinem zweiten Tor für die Entscheidung zugunsten des Regionalligisten.

Damit ist die Wormatia potentieller Gegner des 1. FC Kaiserslautern, sollte dieser das zweite Halbfinale gegen Verbandsligist FV Dudenhofen gewinnen. Anstoß dieser Partie, die vor 6.400 Zuschauern im Ludwigshafener Südweststadion ausgetragen wird, ist am kommenden Mittwoch, den 03. April 2019 um 19:30 Uhr. Das Endspiel um den Südwestpokal wird am sogenannten "Finaltag der Amateure" am Samstag, den 25. Mai 2019 ausgetragen.

Logo des Südwestdeutschen Fußballverbandes

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 54 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken