Neues vom Betzenberg

 

Oberliga: U21 spielt 0:0 gegen Jägersburg

Am 13. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ist der 1. FC Kaiserslautern II gegen den FSV Jägersburg nicht über ein 0:0-Unentschieden hinausgekommen.

Die 121 Zuschauer am Fröhnerhof sahen ein schwaches Oberliga-Spiel, vor allem die zweite Halbzeit verlief weitesgehend ereignisarm. Auf Seiten der jungen Roten Teufel feierte der erst am Freitag verpflichtete Simon Gartmann nach 75 Minuten sein Debüt. Das Team von Hans Werner Moser verweilt weiter im Tabellen-Mittelfeld der Liga: Nach nur 17 Punkten aus 13 Spielen ist der Rückstand auf die ersten beiden Plätze schon riesengroß.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: 1. FC Kaiserslautern II - FSV Jägersburg 0:0

Kommentare 12 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken