Neues vom Betzenberg

 

Noten gegen Lotte: Rundum "gute" Teamleistung

Mit dem 2:1 gegen Lotte ist der FCK auf einen einstelligen Tabellenplatz geklettert. Grund dafür war vor allem eine sehr kompakte Mannschaftsleistung - so lassen sich jedenfalls die Spielernoten nach dem Heimsieg deuten.

Erstmals seit Einführung der Spielerbenotung auf Der Betze brennt bewegen sich nämlich alle Bewertungen innerhalb einer Schulnote: Alle Roten Teufel aus der Startelf haben aus Sicht der teilnehmenden FCK-Fans "gut" gespielt, von Torschütze Hendrick Zuck (DBB-Notenschnitt 2,1) bis zum wieder sehr emsigen, aber erstmals torlosen Christian Kühlwetter (2,8). Aus Sicht der "Rheinpfalz" ragten vor allem Zuck und Jan Löhmannsröben heraus, die von den Redakteuren jeweils eine 1,5 erhielten.

» Zur kompletten Notenübersicht: 1. FC Kaiserslautern - Sportfreunde Lotte

Komplette Notenübersicht: 1. FC Kaiserslautern - Sportfreunde Lotte

Die DBB-Noten zum Heimspiel gegen Lotte können noch bis heute, 15:45 Uhr abgegeben werden: Zur Notenabgabe FCK-SFL. Die Bewertungen des "Kicker" folgen wie gewohnt am Montag.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Spielbericht FCK-SFL 2:1 | Das nackte Ergebnis zählt (Der Betze brennt)

Kommentare 64 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken