Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 27.09.2011, 17:07


„Der Betze brennt!“ – Fußballkomödie im Pfalztheater!

Mit einer Fußballkomödie geht das Pfalztheater Kaiserslautern in dieser Saison auf die Bühne. „Der Betze brennt!“ bedient auf charmante Art alle Klischees des Deutschen Fußballs und des FCK. FCK-Dauerkarteninhaber erhalten zu bestimmten Vorstellungen Rabatte an der Abendkasse.

Was tun, wenn der beste Spieler des 1. FC Kaiserslautern ausgerechnet vom Erzfeind 1. FSV Mainz 05 umworben wird? Die Ablösesumme hochschrauben oder das Gehalt verdoppeln? Viel zu kompliziert. Viel einfacher: kidnappen! Das jedenfalls beschließen der Präsident des FCK und sein Trainer!

„Der Betze brennt!“ zieht alle Register: da klappen Türen auf und zu, nächtliche Überraschungsgäste verursachen Chaos und wilde Liebschaften sorgen für Aufregung. Darüber hinaus zeigt sich hier, dass auch im Zeitalter von Laktatwerten, One-Touch-Fußball und „Key-Messages“ der erhöhte Blutdruck eines Fußballverrückten alle Trainingslehren über den Haufen werfen kann. Eine rasante Fußballkomödie, die eigens auf Lautrer Verhältnisse umgeschrieben wurde.

„Der Betze brennt“ spielt an folgenden Terminen im Pfalztheater:

05.10.2011, 08.10.2011, 15.10.2011, 21.10.2011, 25.10.2011, 04.11.2011, 09.11.2011, jeweils um 19.30 Uhr im Großen Haus des Pfalztheaters.

Karten zum Preis von 11 bis 21 Euro Sind an der Abendkasse erhältlich, telefonisch unter 0631 3675 209 oder über http://www.pfalztheater.de.

Dauerkarteninhaber aufgepasst!

Für die Vorstellungen am Dienstag, 05.10.2011 und Mittwoch, 09.11.2011 macht das Pfalztheater allen Dauerkarteninhabern des 1. FC Kaiserslautern ein super Angebot: Wer an der Theaterkasse seine Dauerkarte vorzeigt, bekommt zwei gleichwertige Karten zum Preis von einer. Dieses Angebot ist nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar.

Quelle: http://www.fck.de/de/aktuell/news/detai ... haber.html
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon sebiv8 » 27.09.2011, 17:26


Komödie passt! Weil Drama ham wir im Moment genug aufm Platz...
Niveau ist keine Handcreme!



Beitragvon mxhfckbetze » 27.09.2011, 17:34


sebiv8 hat geschrieben:Komödie passt! Weil Drama ham wir im Moment genug aufm Platz...

Wieso ? Sind wir schon abgestiegen ?



Beitragvon Red Devil » 27.09.2011, 17:59


Übrigens das sind die Mitwirkenden:

Henning Kohne als Manfred Brinkötter, Präsident des 1. FCK
Dominique Bals als Tom Wilkens, Trainer des 1. FCK
Markus Penne als Dragan Popisola, Fußballprofi
Antje Weiser als Sonja Brinkötter, Manfreds Frau
Elif Esmen als Natalie Brinkötter, Tochter
Jan Henning Kraus als Niksa Eterovic, Spielervermittler
Reinhard Karow als Gottschlich, Taxifahrer
Markus Kloster als Stahnke, Journalist
Thomas Krauß für die Inszenierung zuständig
Isabel Graf für Bühne und Kostüme zuständig

zur Quelle
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Betzepower1973 » 27.09.2011, 20:15


Red Devil hat geschrieben:Übrigens das sind die Mitwirkenden:

Henning Kohne als Manfred Brinkötter, Präsident des 1. FCK
Dominique Bals als Tom Wilkens, Trainer des 1. FCK
Markus Penne als Dragan Popisola, Fußballprofi


Sofort verpflichten die Leute :wink:
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon Michi » 27.09.2011, 20:18


mxhfckbetze hat geschrieben:
sebiv8 hat geschrieben:Komödie passt! Weil Drama ham wir im Moment genug aufm Platz...

Wieso ? Sind wir schon abgestiegen ?

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Nur weil man nicht abgestiegen ist, heißt das noch lange nicht dass man das Geschehen auf dem Platz als Lustspiel bezeichnen könnte.

Komödie ist gut, zur sportlich aktuell eher unlustigen Situtation. Dass
wollte sebiv8 damit sicher ausdrücken, nur hat es eben nicht jeder verstanden. :P
100%ige Zustimmung. Drama, Baby, Drama! :D



Beitragvon BurnmasterB » 27.09.2011, 20:25


Scheiss auf Theater^^

Einfach regelmässig Betze besuchen ;-)
"Naturliebhaber-->Ein Mann der ohne Frau in den Wald fährt" ;-)



Beitragvon lauternfreak1 » 27.09.2011, 21:37


Theater??? FCK soll mal lieber anfangen Fußball zu spielen. Kein Bock auf Theater, gibts auch so oder auf den Rängen bei einer erneuten Niederlage.

Spielt Rivic eigentlich mit? Ich meine beim Theater...selbstverständlich. Deshalb hat man ihn ja schließlich verpflichtet.

Ich plädiere für einen RÜCKHOLAKTION vom Moravek im Winter. Der war ok in der Mitte und ist frisch im Kopf. Auf Schalke sitzt er ja eh nur auf der Bank. Uns würder er sehr, sehr HELFEN mal auch übers letzte Viertel des Spielfeldes zu kommen und mal aufs Tor zu schießen.

Die Kohle sollte doch jetzt da sein....Vielleicht kann man ja mit Horst darüber reden.



Beitragvon rot_weißer_Partybus » 27.09.2011, 22:04


Interessant dass genau ein Beitrag wirklich was mit dem Thema zu tun hat. Ich hatte eigentlich den Eindruck es gäbe genug Threads in denen rumgejammert werden kann.



Beitragvon cassava » 27.09.2011, 23:35


rot_weißer_Partybus hat geschrieben:Interessant dass genau ein Beitrag wirklich was mit dem Thema zu tun hat. Ich hatte eigentlich den Eindruck es gäbe genug Threads in denen rumgejammert werden kann.


Du sagst es! Werd mir das wohl entgehen lassen müssen. Coole Aktion!
"Nimm dir einen Blindenstock, wir finden heut 'nen Sündenbock
und am besten den, der mit dem Kopf schon in der Schlinge hockt."



Beitragvon LauteRn FaN 4 ever » 28.09.2011, 07:15


Schon irgendwie geil ! Hoffe das ich es mir irgendwie ermöglichen kann das Stück zu sehen den was man Woche für Woche auf dem Rasen zu sehen bekommt ist ja nicht so das wahre !



Beitragvon sebiv8 » 28.09.2011, 08:57


Michi hat geschrieben:
mxhfckbetze hat geschrieben:Wieso ? Sind wir schon abgestiegen ?

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Nur weil man nicht abgestiegen ist, heißt das noch lange nicht dass man das Geschehen auf dem Platz als Lustspiel bezeichnen könnte.

Komödie ist gut, zur sportlich aktuell eher unlustigen Situtation. Dass
wollte sebiv8 damit sicher ausdrücken, nur hat es eben nicht jeder verstanden. :P
100%ige Zustimmung. Drama, Baby, Drama! :D


Korrektamente! :)
Niveau ist keine Handcreme!



Beitragvon Block8.1-Fan » 28.09.2011, 14:21


Gehts in dem Stück eigentlich um das Drama hier auf DBB? :lol:

Wenn ich mir so manchen Thread ansehe - wäre das eine Steilvorlage für ein Bühnenstück. Bin gespannt auf die ersten Rezensionen dazu.

Hoffe zum einem der letzten Termine dahin zu kommen, da ich bei den ersten Leider beruflich und/oder familiär leider verhindert bin.
Eigentlich bin ich ein Supertyp. Aber ich kann wohl auch ein richtiger Arsch sein. (Mario Basler)



Beitragvon Steini » 28.09.2011, 15:12


Scheisse Scheisse und nochmals Scheisse nein ich bin sauer

es gibt nur ein DBB und das ist hier diese.... na warte beim nächsten Theaterfest ruschelts... :D

Des kosch mindestens fünf Sekt... ich koche...sorry Thomas habt Ihr Euren Namen noch nett geschützt? Ansonsten gibts Kohle... :D

Oder guten Sex für die Admin mit den Schauspielerinnen.



Beitragvon loeds » 28.09.2011, 17:24


"Erzfeind" 1. FSV Mainz 05?
klingt eher nach Science-Fiction... :teufel2:
"Gerade diesen Nike-Spot sehe ich sehr negativ. Es beginnt jetzt die Reisezeit. Stellen Sie sich nur vor, die Kinder beginnen jetzt auf den Flughäfen mit Bällen herumzudribbeln!" (Berti Vogts)




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste