Alles zur Euro 2012 in Polen und der Ukraine.

Beitragvon Red Devil » 24.06.2012, 19:16


Wer das Gelabere der ARD/ZDF Kommentatoren satt hat, der kann sich hier seinen für sich interessanten Kommentator selbst aussuchen:

http://www.marcel-ist-reif.de/fussball- ... 24-06-2012
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon paulgeht » 24.06.2012, 22:27


Gut, dass sich Drecksfußball nicht durchsetzt. Aber irgendwie hätte ich die Engländer lieber als die unangenehmen Italiener. Egal, wer Europameister werden will, muss an jedem vorbei.

Jetzt gibts die Revancheklatsche für 2006. (Hoffentlich)
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Hauptstadt_Lautrer » 24.06.2012, 22:54


England wäre sicherlich "einfacher" gewesen, aber so ein Schandfussball darf nicht ins Halbfinale stolpern.
Das hat sich Italien aber mal sowas von verdient. Ich war wirklich sehr begeistert von den Italienern. Besonders auffallend, dass sie mit enorm wenigen Fouls ausgekommen sind.
Das ist nicht mehr das "alte" Italien, das nur mauert und hinterhältig foult.

Star des Spiels für mich ganz klar Andrea Pirlo.
Zu seinem Elfer fehlen einem echt die Worte.
Dreh- und Angelpunkt im italienischen Spiel.
Betze-Szene Berlin-Kreuzberg



Beitragvon Steini » 25.06.2012, 07:10


Trotzdem kommt die Zeit, wo jede Serie reißt.
Pirlo, klar war der klasse..aber gegen welchen Gegner? Die Engländer waren doch entäuschend.



Beitragvon fck'ler » 25.06.2012, 07:39


Wenn sich eine englische Mannschaft versucht ins Elfmeterschießen zu mauern, dann sagt das sehr sehr viel über ihre Qualität aus!



Beitragvon FCK-Ralle » 25.06.2012, 08:20


Also ich muss eine meiner Meinungen vor dem Turnier mal grundlegend revidieren.

Ich hatte mich vor dem Turnier über Sami Khedira ausgelassen, der mir zu unauffällig spielte, mehr der Arbeiter für Schweinsteiger war.
Inzwischen hat sich dass komplett gedreht. Da Schweinsteiger nicht ganz fit ist übernimmt er die Sicherungsarbeit und Khedira sorgt für kreative Momente. Khedira ist für mich einer der herausragenden Spieler des Turniers. Hat mich total überrascht. Das Spiel gegen die Griechen war bisher das Sahnehäubchen.
Bitte weiter so Sami. Noch ne Kirsche und Schokostreusel drauf, dann sind wir Europameister. :wink:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Benutzernamen » 25.06.2012, 22:49


Die Engländer haben vieles versucht...

Bild

Aber definitiv keine Youtube-Analyse durchgeführt.

http://www.youtube.com/watch?v=u3uAurHNHDg



Beitragvon 86erDevil » 26.06.2012, 13:33


Benutzernamen hat geschrieben:Aber definitiv keine Youtube-Analyse durchgeführt.

http://www.youtube.com/watch?v=u3uAurHNHDg




Der hat Nerven!!! Leider hats geklappt am Sonntag...
"Muschmunken" heißt auf Deutsch übersetzt "Nicht möglich"



Beitragvon Benutzernamen » 26.06.2012, 14:11


In dem Spiel war es ein unbedeutendes Kirmes-Turnier. Unwichtiger als der Love-Cyprus-Cup. Und überhaupt nicht zu vergleichen mit dem Latschenkiefer-Pokal.



Beitragvon Biguardo » 27.06.2012, 18:34




Beitragvon Schlossberg » 27.06.2012, 18:42


Der Mann hat Eier gezeigt.
Was sagt eigentlich Olli Kahn dazu?



Beitragvon tim_price » 27.06.2012, 21:04


Irgendwann wird dieses spanische Konzept-Ballgefurze unerträglich. Würde mich freuen die nächsten 2 Jahre kein Spanienspiel mehr ertragen zu müssen. Nich mal mehr spannend isses, einfach nur ein sportlicher Abturn.




Zurück zu EM 2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste