Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 04.05.2018, 17:28


Offiziell: Jan-Ole Sievers verlängert bis 2021

Torhüter Jan-Ole Sievers wird auch in den kommenden Jahren im Trikot des 1. FC Kaiserslautern auflaufen. Der 23-Jährige verlängerte seinen ursprünglich bis 2019 laufenden Vertrag bis ins Jahr 2021.

Bereits seit fünf Jahren spielt der gebürtige Karlsruher für die Roten Teufel, nachdem er im Sommer 2013 von den Bolton Wanderers in die Pfalz wechselte. Nachdem er die U19- und die U23-Teams im Nachwuchsleistungszentrum des FCK durchlief, etablierte es sich in dieser Saison als zweiter Torhüter in der Lizenzmannschaft und lief für die Roten Teufel in drei Zweitliga-Spielen und einem DFB-Pokal-Spiel auf.

"Jan-Ole ist ein talentierter Torhüter, der sich in den vergangenen Jahren sehr gut entwickelt hat. Wir trauen Jan-Ole den nächsten Schritt zu. Wir freuen uns, dass er sich frühzeitig für eine langfristige Zukunft beim FCK entschieden hat. Jan-Ole ist ein weiterer Beweis für die gute Arbeit, die im Nachwuchsleistungszentrum und in der Torhüterausbildung beim FCK unter Gerry Ehrmann geleistet wird", kommentiert der Sportdirektor Lizenzbereich, Boris Notzon, die Vertragsverlängerung.

"Ich freue mich sehr darüber, dass Vertrauen der Verantwortlichen zu haben und auch weiterhin das Trikot dieses tollen Vereins tragen zu dürfen. Ich werde auch in Zukunft alles dafür geben, dass wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen können", so Jan-Ole Sievers.

Spielerdaten
Name: Jan-Ole Sievers
Position: Torwart
Geboren: 16.02.1995 in Karlsruhe
Nationalität: Deutsch
Größe: 188 cm
Gewicht: 77 kg
Beim FCK seit: 1. Juli 2013
Vertrag bis: 20. Juni 2021
Frühere Vereine: Bolton Wanderers, Karlsruher SC

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
- Spielerprofil: Jan Ole Sievers
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Forever Betze » 04.05.2018, 17:38


Neue Nummer 1 sehe ich hier lange nicht, denn letztes Jahr wurde gesagt, dass Müller geliehen wurde, da man in Sievers nicht die Nummer 1 sieht sondern Grill, aber ihm noch ein Jahr Zeit geben möchte. Sievers ist ein guter Back Up.
Sievers bekommt natürlich auch als Nummer 1 meine Unterstützung und ich vertraue Gerry, aber ich tendiere das wir Grill kommende Saison als Nummer 1 im Tor sehen werden.
Paderborn ist diese Saison auch mit einem jungen Keeper aufgestiegen.
Grill kommt jetzt aus der A Jugend. Man sah schon das er bei der SGE auf dem Zettel war. Das geht schnell. Vor allem nach zwei bärenstarken Jahren in der A Jugend und Nationalkeeper in der U19 beim DFB.
Ich kann mir kaum vorstellen das Sievers verlängert, wenn man ihm sagt, er ist de Nummer 2.
Gerry sagte selbst das Grill die Zukunft des FCK ist und es gibt keine bessere Liga, als Liga 3 um ihn einzuspielen.
Ich tendiere das sich Grill gegen Sievers im Sommer durchsetzen wird.
Aber egal wie es kommt, beide bekommen meine Unterstützung und sehr gut das wir die Torhüter Frage heute sicher haben und beide bleiben.



Beitragvon Schnullibulli » 04.05.2018, 17:53


So TW eins und zwei haben wir. Fehlt der Dritte. Grün?

Ich finde es gut dass die beiden bleiben, vor allem Grill trotz Angebot aus Hessen. Ob es aber so klug war zu erwähnen dass JOS aus Karlsruhe stammt... Kann sich ein Badenser denn überhaupt identifizieren hier? Bestimmt ein Spion vom KSC

*Ironie off*

Ich finds wirklich sehr gut. Aber ich denke die beiden werden einen vor die Nase gesetzt bekommen. Ob das gut ist...
Jedenfalls wissen sie es da Bader ja mit drei Keepern plant.
Was ist eigentlich mit unserer Leihgabe weis. Hat der Vertrag?



Beitragvon Forever Betze » 04.05.2018, 18:01


Schnullibulli hat geschrieben:So TW eins und zwei haben wir. Fehlt der Dritte. Grün?

Ich finde es gut dass die beiden bleiben, vor allem Grill trotz Angebot aus Hessen. Ob es aber so klug war zu erwähnen dass JOS aus Karlsruhe stammt... Kann sich ein Badenser denn überhaupt identifizieren hier? Bestimmt ein Spion vom KSC

*Ironie off*

Ich finds wirklich sehr gut. Aber ich denke die beiden werden einen vor die Nase gesetzt bekommen. Ob das gut ist...
Jedenfalls wissen sie es da Bader ja mit drei Keepern plant.
Was ist eigentlich mit unserer Leihgabe weis. Hat der Vertrag?

Weis hat keinen Vertrag und will auch nicht zurück.

Ich hoffe sehr das Sievers oder Grill die Nummer 1 wird, denn wenn nicht in Liga 3, wo dann? Sollten wir aufsteigen wird es sicher schwerer. Einfach beiden eine Chance holen und einen erfahrenen Back Up holen, der sich damit zufrieden gibt und der den Jungs noch was beibringen kann.



Beitragvon Schnullibulli » 04.05.2018, 21:28


Merci

Ich würd auf nen erfahrenen verzichten. Lass die bubis das machen.
Oder will Sippel schon zurück? Das könnt ich mir vorstellen, aber wenn wir nen älteren holen kassiert der au h dementsprechend, und das können wir uns nicht leisten.



Beitragvon FCK-Ralle » 05.05.2018, 10:12


Schnullibulli hat geschrieben:So TW eins und zwei haben wir. Fehlt der dritte?


So ist es. Nur mal schauen, wer denn eins und zwei wird.
Ich denke es wird ein offenes Duell geben.
3. Mann? Soll ein Junger machen, Veser oder so. Ich denke das Geld können wir besser in andere Mannschaftsteile investieren. Mit Sievers und Grill sind wir gut besetzt.

Und ob sich Badenser der in der Pfalz integrieren können hat Flo Dick damals eindeutig bewiesen. :wink:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast