Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Roter_Teufel » 08.01.2018, 19:22


Da heute kein Wechsel zu uns bekannt gegeben wurde, gehe ich davon aus, dass er nicht kommen wird .... :cry:
„Ein Verein sucht man sich nicht aus, man wird in ihn hinein Geboren!“



Beitragvon SEAN » 08.01.2018, 19:40


Roter_Teufel hat geschrieben:Da heute kein Wechsel zu uns bekannt gegeben wurde, gehe ich davon aus, dass er nicht kommen wird .... :cry:

Ob ein Spieler heute, morgen oder übermorgen unterschreibt ist eigentlich völlig egal. Die Mannschaft ist bis Ende der Woche in Spanien, da braucht kein neuer mehr nachzureisen. Wenn man sich mit einem Spieler einig ist, kann man das auch ruhig angehen lassen.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Nasenkarl » 08.01.2018, 21:02


Alex76 hat geschrieben:Also Altintop wäre natürlich ein Toptransfer. Würde sehr gut nach Kaiserslautern passen. Ich würde aber das Trikot mit der Nummer 10 erst mal noch nicht vergeben.

Weil du mit Nachname Baumjohann heißt und diese Woche unterschreibst????



Beitragvon Hephaistos » 08.01.2018, 21:04


SEAN hat geschrieben:
Roter_Teufel hat geschrieben:Da heute kein Wechsel zu uns bekannt gegeben wurde, gehe ich davon aus, dass er nicht kommen wird .... :cry:

Ob ein Spieler heute, morgen oder übermorgen unterschreibt ist eigentlich völlig egal. Die Mannschaft ist bis Ende der Woche in Spanien, da braucht kein neuer mehr nachzureisen. Wenn man sich mit einem Spieler einig ist, kann man das auch ruhig angehen lassen.


Er meint wohl die Ankündigungen der "Insider" hier.



Beitragvon lauternfieber » 08.01.2018, 21:49


Halil Altıntop geleceğini çok hevesle beklediğinden memnundur! :daumen: :teufel2:



Beitragvon Alex76 » 08.01.2018, 22:16


Nasenkarl hat geschrieben:
Alex76 hat geschrieben:Also Altintop wäre natürlich ein Toptransfer. Würde sehr gut nach Kaiserslautern passen. Ich würde aber das Trikot mit der Nummer 10 erst mal noch nicht vergeben.

Weil du mit Nachname Baumjohann heißt und diese Woche unterschreibst????


:lol: Mei fast..

Ich spekuliere aber auf mein Comeback bei der Handball-Europameisterschaft im Trikot der mazedonischen Nationalmannschaft gegen die Deutschen am 17.01.2018. :wink:

Das Gewicht stimmt. Die Proportionen noch net.



Beitragvon Nasenkarl » 08.01.2018, 22:17


lauternfieber hat geschrieben:Halil Altıntop geleceğini çok hevesle beklediğinden memnundur! :daumen: :teufel2:

Wie bitte?



Beitragvon Thomas » 09.01.2018, 00:30


Slavia Prag hat heute eine Stellungnahme zu Halil Altintop und den anderen beiden wechselwilligen Spielern veröffentlicht:

REAKCE NA NEPRAVDIVÉ INFORMACE DENÍKU BLESK
http://slavia.cz/clanek.asp?id=Reakce-n ... lesk-15296

Laut Google Übersetzung steht dort, dass Slavia einen Bericht der Zeitung "Blesk" dementiert: Die hatten behauptet, dass Halil Altintop im letzten Sommer für seine Unterschrift 50 Millionen tschechische Kronen als Handgeld kassiert habe. Laut Stellungnahme von Slavia Prag waren es in Wirklichkeit aber nur 5,98 Millionen Kronen (das entspricht ca. 234.000 Euro).

Ist jetzt für unser Transfergerücht hier nicht so furchtbar interessant. Aber zumindest eine interessante Vorgehensweise des Vereins, bei falschen Berichten einfach mal die tatsächlichen Zahlen offen zu legen. :lol: Und wer weiß, vielleicht liegen ja auch darin die Hintergründe, warum Klub und Spieler immer noch nicht die Vertragsauflösung besiegelt haben und warum Altintop noch nicht gewechselt ist.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Seb » 09.01.2018, 09:47


Die Vorstellung, dass wir das Spiel gegen Darmstadt gewinnen und dass im darauf folgenden Heimspiel Halil Altintop kurz vor Schluss eingewechselt wird und das 1:0 macht, hat schon was.

Ich hoffe, das Ganze ist keine Ente und es liegt wirklich nur noch an den Konditionen mit Slavia.

Wenn er wirklich kommt, dann ist das ein eindeutiges Zeichen auf die Transferpolitik des FCK: Mit aller Gewalt, Klassenerhalt!



Beitragvon der-alte-schwede » 09.01.2018, 16:15


Kilmister hat geschrieben:AlterFritz: auch ich fände es gut, wenn Altintop käme - unser Probelm ist zum großen Teil auch ein psychologisches und einer wie er könnte Ruhe reinbringen und noch ein paar Bälle vors Tor.

Betreffs Karl hast du Recht, der fehlt z.Z.!

Zu Tiffert allerdings kann man auf dieser Seite sehr schön nachlesen (https://www.der-betze-brennt.de/spieler ... iffert.php):
"Mit 17 Torvorlagen wurde Tiffert bester Vorbereiter der Liga und einer der Garanten für den Klassenerhalt der Roten Teufel. Danach, mittlerweile Mannschaftskapitän, geriet er jedoch in eine Krise und ging mit seinen Teamkollegen in der Abstiegssaison 2011/12 gnadenlos unter. Das Verhältnis zwischen Spieler und Verein war zerrüttet, Tiffert wechselte im für rund 500.000 Euro zu den Seattle Sounders (USA)."
Der stürzte total ab und gab sich nur noch zickig. Tiffert ist ein ungeeignetes Bsp., finde ich.


Okay, Schnee von gestern aber eindeutig EINSPRUCH:
Tiffert sollte als Kapitän eine völlig falsch zusammengestellte Rumpeltruppe in der ersten Liga halten. Daran wären (und sind) schon ganz andere "zerbrochen". Er ist/war sicherlich nicht pflegeleicht, aber für mich wurde damals ein "Bauernopfer" gesucht und das scheint ja auch funktioniert zu haben...Punkt.



Beitragvon Sportchef » 09.01.2018, 16:29


Der türkische Sender"Milliyet" hat vor 20min verkündet das Altintop zurück nach Lautern wechselt. Er sei sich mit Prag und dem FCK einig .

Hoffe auf eine offizielle Meldung des FCK.



Beitragvon bjarneG » 09.01.2018, 16:48


Diese türkische Gazette schreibt das auch:

http://m.star.com.tr/spor/halil-altinto ... r-1295723/

... auf das er wieder seinen Star in Ktown poliert :wink:

"Halil Altintop kehrt nach Kaiserslautern zurück

Sport Nachrichten
09.01.2018 17:10 - Aktualisierung: 09.01.2018 17:10
Zu Beginn der Saison kehrt Halil Altıntop, der aus Augsburg nach Slavia Prag wechselte, nach Deutschland zurück!
Slavia Prags Trainer Jaroslav Silhavy, nach dem Transfer des Fußballs, wechselte Halil, Danny und Rotan'ı. Ich kann nicht glauben, dass diese Fußballer kommen, dies offiziell verwendet ein Wunder "" Worte, aber 6 Monate später Halil Altintop, war aus dem Kader. Altıntop reagierte auf die Leistung der Prager Mannschaft, Slavia bedankte sich bei Prag und verließ das Team.

Für das alte Werkzeug

Der 35-jährige Fußballspieler, der in der Tschechischen Liga enttäuscht war und sich von Slavia Prag trennte, stimmte in der 2. Bundesliga mit Kaiserslautern überein und wechselte erneut nach Deutschland. Khalil polierte seinen Star in der Kaiserslauterer Mannschaft, und von 2003-2006 war er in Uniform für die Mannschaft."
Zuletzt geändert von bjarneG am 09.01.2018, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Seit1969 » 09.01.2018, 16:50


Wenn ich die Sprache sprechen würde..
http://www.milliyet.com.tr/halil-altint ... orerhaber/
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Nummer20 » 09.01.2018, 16:53


Also ich versteh da gar nix. Schreiben die er kommt, oder schreiben die er kommt nicht?!? :?: :?:
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!



Beitragvon Seit1969 » 09.01.2018, 16:53


bjarneG hat geschrieben:Diese türkische Gazette schreibt das auch:

http://m.star.com.tr/spor/halil-altinto ... r-1295723/

... auf das er wieder seinen Star in Ktown poliert :wink:


Bei Herr Google klingt das so:
Zu Beginn der Saison kehrt Halil Altıntop, der aus Augsburg nach Slavia Prag wechselte, nach Deutschland zurück!

Slavia Prags Trainer Jaroslav Silhavy, nach dem Transfer des Fußballs, wechselte Halil, Danny und Rotan'ı. Ich kann nicht glauben, dass diese Fußballer kommen, dies offiziell verwendet ein Wunder "" Worte, aber 6 Monate später Halil Altintop, war aus dem Kader. Altıntop reagierte auf die Leistung der Prager Mannschaft, Slavia bedankte sich bei Prag und verließ das Team.

Für das alte Werkzeug

Der 35-jährige Fußballspieler, der in der Tschechischen Liga enttäuscht war und sich von Slavia Prag trennte, stimmte in der 2. Bundesliga mit Kaiserslautern überein und wechselte erneut nach Deutschland. Khalil polierte seinen Star in der Kaiserslauterer Mannschaft, und von 2003-2006 war er in Uniform für die Mannschaft.


Wenn es so ist, hoffentlich funkts!
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Nummer20 » 09.01.2018, 16:58


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!



Beitragvon bjarneG » 09.01.2018, 17:02


Nummer20 hat geschrieben:https://www.facebook.com/groups/258844821204798/permalink/397785910644021/

Und was machen wir damit? :?: :?:


Was steht denn da bitte ? Will mich nicht extra bei dem Mist anmelden...



Beitragvon Hephaistos » 09.01.2018, 17:06


FCK-Transfernews: Halil Altintop kommt nicht zum FCK! Das hat Sportdirektor Boris Notzon SWR Sport bestätigt. Dafür soll morgen ein Neuzugang präsentiert werden.


SWR Sport auf Facebook

Also irgendeiner verbreitet Fakenews.. Die Frage ist wer :wink:



Beitragvon Nummer20 » 09.01.2018, 17:08


bjarneG hat geschrieben:
Nummer20 hat geschrieben:https://www.facebook.com/groups/258844821204798/permalink/397785910644021/

Und was machen wir damit? :?: :?:


Was steht denn da bitte ? Will mich nicht extra bei dem Mist anmelden...


Das ist kein Text sondern ne Tonspur. In dieser sagt Notzon dem swr, dass Altintop nicht zu realisieren sei und nicht käme. Spielt bei ambitioniertem Verein etc. Ist ca. Ne Stunde alt.
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!



Beitragvon Thomas » 09.01.2018, 17:09


+++ Transfer-Ticker +++

Notzon dementiert Altintop-Gerüchte - Türkische Medien melden Wechsel zum FCK

Der "SWR" hat vor einer Stunde eine Audio-Meldung veröffentlicht, in der FCK-Sportdirektor Boris Notzon eine bevorstehende Verpflichtung von Halil Altintop zurückweist: "Ich glaube nicht, dass wir realistisch eine Chance haben, über einen Transfer von Halil Altintop zu diskutieren. Das ist im Moment kein Thema."

Kurios allerdings: Türkische Medien, darunter "CNN Türk" und "Milliyet", berichten fast zeitgleich vom bevorstehenden Wechsel Altintops zum FCK.

SWR hat geschrieben:Notzon über Altintop: "Im Moment kein Thema"

Boris Notzon: "Halil Altintop hat einen Vertrag in einem Verein, der sehr ambitioniert ist. Er hat letztes Jahr noch in der Bundesliga gespielt, ist ein gestandener internationaler Spieler, hat glaube ich knapp 100 Länderspiele für die Türkei absolviert. Ich glaube nicht, dass wir realistisch eine Chance haben, über einen Transfer von Halil Altintop zu diskutieren. Das ist im Moment kein Thema."

Quelle und komplettes Video: SWR

CNN Türk hat geschrieben:Halil Altıntop Kaiserslautern'e geri döndü

Son olarak Slavia Prag forması giyen Halil Altıntop, Bundesliga 2 ekiplerinden Kaiserslautern ile anlaşma sağladı.

35 yaşındaki Halil Altıntop, daha önce formasını giydiği Kaiserslautern'e geri döndü.

Angepasste Google-Übersetzung:

Halil Altintop kehrt nach Kaiserslautern zurück

Zuletzt hat Halil Altıntop, der Slavia Prague trug, eine Vereinbarung mit Zweitligist Kaiserslautern getroffen.

Halil Altintop, 35 Jahre alt ist, kehrt nach Kaiserslautern zurück, wo er schon zuvor gespielt hat.

Quelle und kompletter Text: CNN Türk


PS: Danke an die User Sportchef, Flo und alle anderen für die beiden Meldungshinweise!
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon bjarneG » 09.01.2018, 17:10


Danke @Hephaistos & Nummer20

Schade :(

Deine Nachricht enthält 30 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.



Beitragvon mb_1980 » 09.01.2018, 17:17


Wie Boris Notzon und Co. in so manchem Thread (auch andere Plattformen) beschimpft werden. Schämen sollten die Leute sich. Es geht hier um Fussball und um Menschen. Notzon kann nur das Geld verplanen, dass ihm zugestanden wird. Da sind dann Treffer bei, aber natürlich auch Nieten. Ich finde es äusserst anmaßend zu lesen, wer das scheinbar alles besser kann. ...und im wahren Leben sitzen diese Hobby-Internet-Manager irgendwo auf´m Gabelstapler und fahren Paletten von links nach rechts (um Gottes Willen nichts gegen Staplerfahrer). Wenn Ihr das doch alle so viel besser könnt, warum seid Ihr dann nicht im Profifussball aktiv!?



Beitragvon Münchner FCK-Hesse » 09.01.2018, 17:24


http://www.sporx.com/halil-altintop-almanyaya-geri-dondu-SXHBQ680452SXQ

Hier steht ebenfalls, dass er zum FCK wechselt, glaube ich. ;)

Bin verwirrt. Hoffentlich möchte Notzon uns bloß glauben lassen, dass so ein Wechsel quasi nicht möglich ist und morgen ist er dann der große Held, weil er es trotzdem realisieren konnte.

Oder, was schlimmer wäre, es werden Verhandlungen hinter Notzons Rücken getätigt. Vllt. mit einem designierten Sportvorstand, der so einen Spieler gleich mal mitbringen möchte, um zu zeigen was er kann.

Ich hoffe dennoch, dass sich das positiv aufklärt und Halil wieder zu uns wechselt, sofern er denn fit und gut genug für die 2. Liga ist.

Erinnere mich mit Schrecken an die 60er im letzten Jahr, da waren auch ein zwei Altersraketen dabei, die das Unheil noch abwenden sollten.
De Hesse sacht: Es geht de Mensche wie de Leut.

Positiv nach vorne schauen und allen Scheiß hinter sich lassen!



Beitragvon de79esche » 09.01.2018, 17:27


Genau so, wie ich gestern schrieb. Selbst die türkischen Medien haben sich von dem Gelaber in den sozialen Netzwerken anstecken lassen. Ne komplette Ente. Die haben nichtmal mit dem Berater gesprochen, alles frei erfunden. Denkt mal in Zukunft drüber nach, ob Ihr auf jeden Zug gleich aufspringen wollt. Übrigens Klose war beim Bäcker :daumen:

Ich bleibe aber dabei, wir brauchen einen 10er sonst können wir die Lichter aus machen.
#StrongerThanFear



Beitragvon mopeeeed » 09.01.2018, 17:30


Ich kann mir nicht vorstellen, dass da nichts dran ist, wenn mehrere türkische Medienberichten zufolge der Wechsel, fix ist?




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste