Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Dein Tipp: Wie spielt der FCK gegen Münster?

Heimsieg für die Roten Teufel
89
79%
Unentschieden
10
9%
Auswärtssieg für die Adlerträger
13
12%
 
Abstimmungen insgesamt : 112

Beitragvon MonnemerTeufel » 08.02.2020, 15:30


Puuuhhhh das war ein ganz ganz wichtiges Tor zum richtigen Zeitpunkt. Jetzt etwas giftiger rangehen.
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon Pinolino » 08.02.2020, 15:30


TDFCK hat geschrieben:Aha, endlich mal bandenglueck.
Jetzt mal power und pressen.

Spiele mir heut in de Hall? :lol:



Beitragvon Comu6 » 08.02.2020, 15:31


wernerg1958 hat geschrieben:Ich nenne die Aufstellung unter dem Motto "Hochmut kommt vor dem Fall" das geht Heute mächtig in die Hosen. Ich sehe bis dato nichts was Hoffnung macht auf was anderes.

Und der undifferenzierte Bullshit des Tages wird wieder präsentiert von: WernerG
FCK seit 1993



Beitragvon Wittlinger » 08.02.2020, 15:31


Glücklich kein abseits
Aber gerecht

Der Wille ist da

Und pick wieder die falsche Entscheidung



Beitragvon TheSence » 08.02.2020, 15:31


Sickinger mit einem übelst grummen Fuß... dringend schießen üben.

Skarla hat das super gemacht, schnell reagiert und noch die Übersicht behalten um quer zu legen. :daumen:



Beitragvon Alm-Teufel » 08.02.2020, 15:31


Lässt der Hildmann wieder einen Anti-Fußball spielen. Das muss bestraft werden! Bitte noch eins und Mxxxxx steig bloß ab!
3. Liga verhindern!



Beitragvon woinem77 » 08.02.2020, 15:35


Jetzt Freistoß ziehen und dann Miro Kadlec....im Ernst. 80% Ballbesitz und ein Gegner der hinten steht und gar kein Bock auf mitspielen hat.
Kombinationsspiel sauschwer weil jeder flache Pass verspringt.



Beitragvon wernerg1958 » 08.02.2020, 15:36


Antwort: Die Mannschaft wurde schwächer aufgestellt als es an Hand der Verletzungen hätte sein müßen! deshalb sehe ich das als Hochmut. Der FCK muss gewinnen und sonst nix und nicht denken gegen SPM würden auch 80% reichen, die reichen nicht



Beitragvon Steckbeenich » 08.02.2020, 15:37


Der Schiri sieht wieder Fouls, die gibt es gar nicht. Da wären wir mal deutlich in Überzahl gewesen und M offen. Schade und trotzdem stark von Skarla.



Beitragvon woinem77 » 08.02.2020, 15:38


Genau....BS hat die Mannschaft schwächer aufgestellt als möglich. Weil er null unter Druck steht zuhause...mann, mann, mann...dass ist mal eine Analyse



Beitragvon Steckbeenich » 08.02.2020, 15:42


:lol:
wernerg1958 hat geschrieben:Antwort: Die Mannschaft wurde schwächer aufgestellt als es an Hand der Verletzungen hätte sein müßen! deshalb sehe ich das als Hochmut. Der FCK muss gewinnen und sonst nix und nicht denken gegen SPM würden auch 80% reichen, die reichen nicht



Beitragvon flonline » 08.02.2020, 15:42


Zuck-Ciftci wäre mein erster Wechsel. Vllt schon in der Halbzeitpause.



Beitragvon Wittlinger » 08.02.2020, 15:43


Der Schiedsrichter ist schwach
WR sicher kein hände von Münster
Aus einem Meter angeschossen
Aber egal Freistoß für uns

Zuck unterirdisch
Pick ...
Bachmann noch nicht richtig wach



Beitragvon MonnemerTeufel » 08.02.2020, 15:43


Wieso schaffen wir es nicht, einen Eckball auf den ersten Pfosten auch auf Kopfhöhe und nicht auf Hüfthöhe zu spielen. Mannomannomann
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon roterteufel81 » 08.02.2020, 15:44


:lol:
wernerg1958 hat geschrieben:Antwort: Die Mannschaft wurde schwächer aufgestellt als es an Hand der Verletzungen hätte sein müßen! deshalb sehe ich das als Hochmut. Der FCK muss gewinnen und sonst nix und nicht denken gegen SPM würden auch 80% reichen, die reichen nicht
Zuletzt geändert von roterteufel81 am 08.02.2020, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon BetzeSebi » 08.02.2020, 15:44


Wir haben echt keine Idee zum durchkommen... Ich finde die Aufstellung falsch! 2 Stürmer und Pick auf Links, hätte besser getan Zuhause.

Ich hoffe wir machen noch irgendwie einen



Beitragvon Chrisss » 08.02.2020, 15:45


Wir bräuchten sowas wie einen Skarlatidis als Spielmacher... nur größer und robuster. Wir sind komplett ideenlos aktuell.



Beitragvon MonnemerTeufel » 08.02.2020, 15:46


Heute sind Fehlpässe dabei, die wir so und in der Menge schon lange nicht mehr gesehen haben.
Unachtsamkeit und Fehlpässe sind eine gaaaanz schlechte Kombi
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon sacred » 08.02.2020, 15:46


Ich bin echt gespannt wann sich unser Standardtraining mal auszahlt. Bisher keine Veränderung zu sehen und heute wäre das besonders wichtig.

Von Zuck kommt gar nix und auch Hercher offensiv harmlos.

Hercher --> Schad
Zuck --> Bergmann
Sickinger --> Ciftci



Beitragvon SEAN » 08.02.2020, 15:47


woinem77 hat geschrieben:Genau....BS hat die Mannschaft schwächer aufgestellt als möglich. Weil er null unter Druck steht zuhause...mann, mann, mann...dass ist mal eine Analyse

Ganz falsch ist das nicht, was Werner schreibt. 3 Wechsel in der IV sind sehr riskant, Pick wie zuletzt auf der falschen Position, das trägt sicher nicht dazu bei, das man besser steht. Sieht man ja auch beim 0-1 und an vielen Fehlpässen.



Beitragvon Chrisss » 08.02.2020, 15:49


Fakt ist, dass wir im Angriff die letzten Spiele die PS nicht auf die Strecke bekommen. Wir kriegen keinen Zug da rein. Warum auch immer. Was mich momentan wieder öfter erschreckt: unsere Abwehr ist aktuell wieder für dumme Fehler gut.



Beitragvon woinem77 » 08.02.2020, 15:51


Glaube trotzdem nicht dass Schommers das macht weil er glaubt dass 80% gegen Münster reichen. Beim Gegentreffer tritt Bachmann am Ball vorbei - gefolgt von einem sehr platzierten Schuss..Skarla bis jetzt auch meiner Sicht bester Mann...
Zuletzt geändert von woinem77 am 08.02.2020, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Casper5 » 08.02.2020, 15:52


Sehr hektisches und zerfahrenes Spiel von uns. Ein Fehlpass nach dem anderem.
Der Trend geht weiter nach unten. Pick macht wieder die gleichen Fehler wie letztes Jahr. Er versucht immer wieder gegen 2-3 Spieler sich durchzusetzen.



Beitragvon Kadlec,Miro » 08.02.2020, 15:53


BetzeSebi hat geschrieben:Wir haben echt keine Idee zum durchkommen... Ich finde die Aufstellung falsch! 2 Stürmer und Pick auf Links, hätte besser getan Zuhause.

Ich hoffe wir machen noch irgendwie einen

Deshalb umso unverständlicher, dass man nicht in diesem Spiel mal den Strafraumstürmer bjarnason bringt. Der passt sonst nicht ins System. Aber heute wo die Münsteraner alle hinten drin stehen und alles sehr eng ist, halte ich ihn für die geeignete Waffe.



Beitragvon wernerg1958 » 08.02.2020, 15:56


O Gott Konzok bei Magenta-Sport ich halte das nicht aus :shock:




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste