Neues vom Betzenberg

 

Bader äußert sich nun doch: "Verkaufen Kühli nicht"

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern will seinen Angreifer Christian Kühlwetter (23) nicht verkaufen. "Wir haben Heidenheim schon vor zwei Wochen gesagt, dass wir Christian Kühlwetter nicht abgeben - und auch erst gar nicht über einen Preis sprechen." Martin Bader, Geschäftsführer Sport des FCK, reagiert so auf Meldungen, dass Zweitligist 1. FC Heidenheim nach dem Verkauf des Ex-Lauterers Robert Glatzel an FCK-Stürmer Kühlwetter interessiert sei.

(...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse

Kommentare 200 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken