Neues vom Betzenberg

 

1. FC Kaiserslautern feiert 119. Geburtstag

Nicht nur der FCK-Meistermacher Kalli Feldkamp hat am 2. Juni Geburtstag. Auch der Verein 1. FC Kaiserslautern selbst wurde an diesem Tag im Jahr 1900 ins Leben gerufen.

Laut Satzung entstand der Verein zwar erst am 1. März 1909 durch den Zusammenschluss der drei Vereine FC 1900, FV Palatia und FC Bavaria und führte bis zur Fusion mit dem Sportverein Phönix im Jahr 1929 den Namen Fußballverein Kaiserslautern - als offizieller Gründungstag ist in der Satzung allerdings der 2. Juni 1900 festgeschrieben.

(...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Kommentare 6 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken