Neues vom Betzenberg

 

Rheinpfalz-Infos: 3:2-Entscheidung für Becca

Beim 1. FC Kaiserslautern ist mit 3:2-Stimmen eine Entscheidung zugunsten des Einstiegs des Luxemburger Investors Flavio Becca gefallen sein. Das hat die RHEINPFALZ aus gut unterrichteten Kreisen erfahren. Eine offizielle Bestätigung für die Information gibt es derzeit noch nicht.

Quelle: Rheinpfalz

Weitere Links zum Thema:

- Chronologie im DBB-Forum: Regionale Investoren unterstützen den FCK mit Eigenkapital

Kommentare 3417 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken