Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 16.05.2016, 23:18


Der Kicker berichtet in seiner neuen Ausgabe folgendes:

Kicker hat geschrieben:Für die Linksverteidiger-Position hat der FCK Interesse an Naser Aliji (22) vom FC Basel angemeldet. Der Albaner dürfte jedoch schwer zu bekommen sein, auch Hannover buhlt um dessen Dienste.

Quelle und kompletter Text: Kicker vom 17.05.2016


Spielerprofil auf Transfermarkt.de: Naser Aliji
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Seit1969 » 16.05.2016, 23:27


Eigentlich schwer zu beurteilen. Da aber Hannover auch an ihm interessiert ist scheint er schon ein gewisses Potential zu besitzen.
Allerdings kostet er Ablöse und da sehe ich Hannover in der Poleposition bei unseren Finanzen.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon lester2k6 » 16.05.2016, 23:32


Seit1969 hat geschrieben: Da aber Hannover auch an ihm interessiert ist scheint er schon ein gewisses Potential zu besitzen.


Hat sich wohl bei Shechter auch so mancher gedacht :daumen:
:teufel2: :teufel2:



Beitragvon Forever Betze » 16.05.2016, 23:34


Ist das Gerücht jetzt keine Ente?
Aliji hat 20 Spiele für ein Euro Luege Team absolviert. Basel stand dieses Jahr im Achtelfinale und letztes Jahr im Halbfinale. Dazu haben sie Spieler rausgebracht wie Shaqiri, Xhaka, Sommer und Co. und haben das momentan größte Talent der Welt in ihren Reihen mit Breece Embolo der mit U20 schon einen Marktwert von knapp 30 Millionen besitzt.
Wieso sollte Aliji dann zu uns? Verstehe ich nicht.



Beitragvon asdf » 17.05.2016, 01:22


Erscheint mir auch wie eine Ente. EIgentlich eine Nummer zu groß für uns.
Aber Hannover ist jetzt nicht unbedingt der Verein der in den letzten Jahren bewiesen hat, dass man die richtigen Spieler holt, daher ist dieses Interesse kein Indiz für die Qualität des Spielers.



Beitragvon Osterhase » 17.05.2016, 01:27


Forever Betze hat geschrieben:Ist das Gerücht jetzt keine Ente?
Aliji hat 20 Spiele für ein Euro Luege Team absolviert. Basel stand dieses Jahr im Achtelfinale und letztes Jahr im Halbfinale. Dazu haben sie Spieler rausgebracht wie Shaqiri, Xhaka, Sommer und Co. und haben das momentan größte Talent der Welt in ihren Reihen mit Breece Embolo der mit U20 schon einen Marktwert von knapp 30 Millionen besitzt.
Wieso sollte Aliji dann zu uns? Verstehe ich nicht.

13 hat er gemacht für basel, 5mal davon eingewechselt, ist wohl nicht gut genug, war ja auch vorher ausgeliehen wo er dann satte 7 spiele gemacht hat, ausserdem Fck > FC vaduz, was gibts da nicht zu verstehen? Für Ihn sicher kein Rückschritt.
Der 12. Mann hat geschrieben:Nach dem ich mir jetzt immer mal wieder Beiträge durchgelesen habe, auf der Suche nach nützlichen Informationen und fundierten Meinungen, die mich weiterbringen,... bin ich zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum ein ernsthaftes Problem mit Gesocks hat.



Beitragvon mastawilli » 17.05.2016, 08:09


Nachdem also 3 Defensiv Säulen (LV/RV und DM) verabschiedet wurden soll also tatsächlich auch ein Densivspieler geholt werden? Ich werd ja verrückt... Dann fehlen ja nur noch 3 weitere... Die anderen noch vorhandenen haben ja Sonntag Nachmittag quasi ihre Kündigung eingereicht :lol:



Beitragvon Hunsbuggel » 17.05.2016, 09:09


Klingt wirklich recht unrealistisch... würde mich aber mal über gezielte Verstärkung in der Abwehr freuen.

Mal was ganz anderes... warum nicht beim SC Paderborn ein bisschen wildern? Ja sie sind abgestiegen und ja haben auch nicht besonders gut gespielt... aber auf dem Papier sind ein paar Spieler dabei, die definitiv Potenzial hätten und zudem (laut Sky-Reporter) ablösefrei wären durch den Abstieg.
Um nur ein paar zu nennen die vielleicht interessant sein könnten...
- Hauke Wahl, 22 (im zweiten Anlauf, Kontakt zu Stöver)
- Kevin Stöger, 22 (vielleicht eine 2te Chance)
- Florian Hartherz, 22 (für die vakante LV-Position)
- Marvin Bakalorz, 26 (Leader neben Halfar)
- Moritz Stoppelkamp, 29 (immernoch ein guter)
- Süleyman Koc, 26 (macht ordentlich Dampf)



Beitragvon Seip28 » 17.05.2016, 09:37


Hunsbuggel hat geschrieben:Klingt wirklich recht unrealistisch... würde mich aber mal über gezielte Verstärkung in der Abwehr freuen.

Mal was ganz anderes... warum nicht beim SC Paderborn ein bisschen wildern? Ja sie sind abgestiegen und ja haben auch nicht besonders gut gespielt... aber auf dem Papier sind ein paar Spieler dabei, die definitiv Potenzial hätten und zudem (laut Sky-Reporter) ablösefrei wären durch den Abstieg.
Um nur ein paar zu nennen die vielleicht interessant sein könnten...
- Hauke Wahl, 22 (im zweiten Anlauf, Kontakt zu Stöver)
- Kevin Stöger, 22 (vielleicht eine 2te Chance)
- Florian Hartherz, 22 (für die vakante LV-Position)
- Marvin Bakalorz, 26 (Leader neben Halfar)
- Moritz Stoppelkamp, 29 (immernoch ein guter)
- Süleyman Koc, 26 (macht ordentlich Dampf)


Der Gedanke kam mir auch schon. Zumindest bei Wahl und Hartherz.
Ich meine aber, dass Bakalorz schon bei einem anderen Verein unterschrieben hat. Hab da Hannover im Hinterkopf.

Aber zurück zu dem eigentlichen Gerücht. Kann über den Spieler nichts sagen aber anhand der Gerüchte oder auch der osawe und dittgen-Verpflichtungen sieht man doch wohin der Weg gehen soll und das stimmt mich positiv.
"Die Bayern vertragen keine Härte, und ich bin der erste, der anfängt damit." T.L.



Beitragvon wernerg1958 » 17.05.2016, 10:24


Ein Gerücht ist ein Gerücht weil ein Gerücht :lol:
Aber dieser Spieler mit Marktwert 700000€ wird nicht als Spieler nach FCK kommen.Ich gehe mal davon aus, daß jetzt erstmal die gehen müßen die Uwe Stöver nicht mehr will und was für diese Spieler evtl. an Ablöse und freiem Gehaltsbudget dann noch geht. Wir können nicht mehr Geld ausgeben als wir haben ehr weniger.



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2016, 11:36


wernerg1958 hat geschrieben:Ein Gerücht ist ein Gerücht weil ein Gerücht :lol:
Aber dieser Spieler mit Marktwert 700000€ wird nicht als Spieler nach FCK kommen.Ich gehe mal davon aus, daß jetzt erstmal die gehen müßen die Uwe Stöver nicht mehr will und was für diese Spieler evtl. an Ablöse und freiem Gehaltsbudget dann noch geht. Wir können nicht mehr Geld ausgeben als wir haben ehr weniger.


Setzt du grade "Marktwert auf TM.de" mit Ablösesumme gleich? Transfermarkt.de gehört zu BILD und die Marktwerte sind größtenteils komplett willkürlich.

Mockenhaupt hat dort 500k (!),Gaus 600k, Schulze 700k, Heubach/Ziegler je 650k. Meinst Du, wir würden das tatsächlich bekommen?

Dann würde ich bei fast allen o.g. Spielern schnellstens Kasse machen.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Südpälzer » 17.05.2016, 12:06


Was dir auch nichts brächte, da du für gescheite Spieler entsprechend mehr bezahlen müsstest. :wink:
Lieber C-Klasse statt FC Becca!



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2016, 13:02


Südpälzer hat geschrieben:Was dir auch nichts brächte, da du für gescheite Spieler entsprechend mehr bezahlen müsstest. :wink:


Nicht zwingend. Wir werden sehen.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon wernerg1958 » 17.05.2016, 15:49


@Wolfram Wuttke
Nein ich schreibe doch Marktwert, und der Junge hat noch Vertrag also wird Ablöse fällig wie die sein wird weis man nicht, mehr oder weniger wie der Marktwert? Aber zw. 400 und eben 700TD€ werden es sein. Das Geld hat man gerade auf St.Pauli verspielt was bedeutet, das wir es nicht haben.
Also meine Meinung es ist nur ein Gerücht mehr nicht.



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2016, 16:09


wernerg1958 hat geschrieben:@Wolfram Wuttke
Nein ich schreibe doch Marktwert, und der Junge hat noch Vertrag also wird Ablöse fällig wie die sein wird weis man nicht, mehr oder weniger wie der Marktwert? Aber zw. 400 und eben 700TD€ werden es sein. Das Geld hat man gerade auf St.Pauli verspielt was bedeutet, das wir es nicht haben.
Also meine Meinung es ist nur ein Gerücht mehr nicht.



Wo ich Dir Recht gebe: Klar, ist es nur ein Gerücht und sicher wird er Ablöse kosten. Nur: Woran machst Du die 700k bzw. 400k-700k "Marktwert" fest? Wer bestimmt den? TM.de?

TM.de hätte genausogut 1,1Mio oder 200k schreiben können. Wie sähe dann deine Kalkulation aus?
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon wernerg1958 » 17.05.2016, 17:57


@Wolfram Wuttke
was glaubts Du der wird wie Dittgen 75000€ kosten was für den FCK derzeit auch sehr viel Geld ist/war,
wie sagte Herr Klatt der Tresor im Keller war leer.
Der FCK kann keine Ablöse bezahlen, der FCK muß den Kader ( Aktuelle) von 30 auf 20 verkleinern um überhaupt noch den ein oder anderen Spieler zu bekommen.
Mir scheind Du glaubst tatsächlich der FCK könnte Ablöse in 6stelliger Höhe zahlen, das halte ich auch für ein Gerücht :wink:



Beitragvon WolframWuttke » 17.05.2016, 18:44


wernerg1958 hat geschrieben:@Wolfram Wuttke
was glaubts Du der wird wie Dittgen 75000€ kosten was für den FCK derzeit auch sehr viel Geld ist/war,
wie sagte Herr Klatt der Tresor im Keller war leer.
Der FCK kann keine Ablöse bezahlen, der FCK muß den Kader ( Aktuelle) von 30 auf 20 verkleinern um überhaupt noch den ein oder anderen Spieler zu bekommen.
Mir scheind Du glaubst tatsächlich der FCK könnte Ablöse in 6stelliger Höhe zahlen, das halte ich auch für ein Gerücht :wink:


Mit konkreten Fragen hast Du so deine Schwierigkeiten oder liegt`s am Lesen? Mir ging es um den angeblichen "Marktwert" an den Du Dich so klammerst. Den halte ich nämlich schlichtweg für irrelevant.

Um auf Deine Behauptung einzugehen:

Ja, m.E. kann der FCK durchaus Ablösesummen im 6-stelligen Bereich zahlen. 100k sollten kein Problem sein - das Risiko halte ich für sehr gering.

Knapp über 250k sollte dann im Normalfall aber auch schon fast Schluss sein, es sei denn ein entsprechender Transfererlös steht dem entgegen.

Bei talentierten U-Nationalspielern kann man drüber nachdenken - die Zieglers dieser Welt sollten man max. ablösefrei verpflichten.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon hessenFCK » 17.05.2016, 22:49


@Hunsbuggel:
Auch ich habe daran schon gedacht, kann uns nichts passieren, den Ziegler haben wir schon..



Beitragvon Umgekehrt » 18.05.2016, 03:09


WolframWuttke hat geschrieben: TM.de hätte genausogut 1,1Mio oder 200k schreiben können. Wie sähe dann deine Kalkulation aus?


Ja, oder 1 Milliarde. Oder 1 Stück Kuchen.
Wenn mal ein freier Tag aufkommt, lies bei tm.de nach wie dort die "Marktwerte" entstehen. Wird alles erklärt.

Würde mich wundern wenn dieser Spieler in unser Gehaltsschema paßt, in das Jenssen, Löwe oder Karl nicht mehr passen. Und um den Linksverteidiger zum Bestverdiener zu machen, ist er nicht wichtig genug. Muß es halt Gaus machen bei uns auf LV, der war eh gut.



Beitragvon MäcDevil » 18.05.2016, 07:21


Meiner Meinnug nach machen sich solche Investitionen in Spieler nur bezahlt wenn man die Spieler durch gutes Training/Ausbildung und einer erfolgreichen Saison teurer weiterverkaufen kann...und da ist der Knackpunkt: Hat der FCK einen Trainer der die Jungs gut ausbildet für das Profi-Geschäft ? Ist Fünfstück noch Trainer nächste Saison und hat er Potenzial solche Aufgaben anzugehen ? Ich weiss es nicht...und lass´ mich überraschen ob es einen Trainerwechsel gibt oder nicht.... :nachdenklich:
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon fckbeste » 18.05.2016, 09:19


Kann ich absolut gar nichts zu sagen, da ich noch nie von ihm gehört habe. Paqarada hätte dennoch Vorteile ihm gegenüber, da er die Liga und das Land bereits kennt.
You'll NEVER walk alone!!

Judas des Jahres: O****!



Beitragvon Thomas » 29.05.2016, 20:23


Auch 1860 München hat möglicherweise Interesse an Naser Aliji:

dieblaue24 hat geschrieben:Trip nach Basel: Hat Kreuzer Nationalspieler Naser Aliji beobachtet?

(...) Haben die Löwen Basels 22-jährigen Linksverteidiger Naser Aliji im Visier? Der albanische Nationalspieler (21 Einsätze, Vertrag bis 2017) könnte auf der Wunschliste der Blauen stehen, auch Kaiserlautern und Hannover denken über den talentierten Abwehrspieler nach. Aliji, der in der Vorsaison an den FC Vaduz ausgeliehen war, steht auch im vorläufigen EM-Aufgebot der Albaner.

Quelle und kompletter Text: http://www.dieblaue24.com/1860/transfer ... angeschaut
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Franconian Devil » 31.05.2016, 00:20


Kreuzer war beim Albanien-EM-Test gegen Katar in Hartberg (AUT), um Aliji zu beobachten.

BILD hat geschrieben:(...) Noch bleibt der Ex-Profi cool, treibt die Kaderplanung voran. Am Sonntag beobachtete er erneut Naser Aliji (22) beim 3:1-Testsieg der Albaner gegen Katar. Der Linksverteidiger des FC Basel steht genauso auf der Liste wie Marnon Busch (21/Werder Bremen), den die Löwen ausleihen wollen.(...)

Quelle und kompletter Text: http://www.bild.de/sport/fussball/1860- ... .bild.html



Beitragvon paulgeht » 30.06.2016, 12:31


Transfers kurz vor dem Abschluss.
Hier geht's weiter:
viewtopic.php?f=3&t=21279
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste