Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon ! » 24.05.2016, 14:15


@Der Nordteufel:
Hm... kamen Klopp, Tuchel, Breitenreiter, Nagelsmann usw. nicht auch aus der 3. Liga?
->Pro Ausgliederung, pro Investoren, pro Profifußball in KL<-



Beitragvon wernerg1958 » 24.05.2016, 14:31


Also, ich bin da bei dem ein oder anderen der sich wehrt gegen die bösen Beleidigungen des ehemaligen Leaders des FCK Ciriaco Sforza! Ich wurde schon für weniger gesperrt, seis drum. Aber dem Ciriaco Sforza zu unterstellen er hätte Born Out oder Depression und sei deshalb ein ungeeigneter Trainer
man sollte wenn man über Krankheiten eines Menschen schreibt, auch das wesentliche dazu erzählen:
CF spielte seit seinem 16ten Lebensjahr Profifußball und davon die meiste Zeit auf sehr hohem Niveau er hatte quasi keine Jugendzeit wie ander Jungs. CF ist nach eigener Aussage in seinem Inneren mehr ein Sensibelchen gewesen, der nach außen den Starken machte, machen mußte um der Star zu sein der er ja auch war. Nach der Trennung von seiner Frau kam dann irgendwann alles hoch, dazu noch der Druck sicher auch persönlicher Druck im neuen Beruf Trainer den selben Erfolg zu haben. Nun nach seiner Therapie und der Aufgabe bei seinem Heimatverein Wohlen ist er wieder als Mensch nach vorne gekommen und arbeitet/arbeitete bei Sky Sport1 usw. Einer der wie Sforza den Profisport kennt, der sich selber kennengelernt hat Wissen und Kraft für ein Traineramt mitbringt, eine Chance eine Start ein Aufbruchstimmung braucht wie der FCK wäre mit dieser Person als Trainer sicher nicht schlecht aufgestellt. " Das Gesicht in der Menge "
Es verbietet sich also für jeden Fan diesen Mann so massiv zu beleidigen wie es einer hier macht.
Ob Ciri nun Trainer bei uns wird oder nicht.
Übrigens wer sich über CF informieren will, googlen da findet man alles, und man bekommt schnell ein Bild von dem Mann dem der FCK so einiges zu verdanken hat.



Beitragvon CrackPitt » 24.05.2016, 14:33


ich kann die Diskussion nicht mehr hören. Nur wenn wir einen Mann aus der 3. Liga holen, ist das doch nicht gleichbedeutend das wir mit der 3. Liga planen.



Beitragvon moseldevil » 24.05.2016, 15:24


Löschen,Handy hat gespannt und nur den Quote ohne eigenen Text gepostet.
Danke
Zuletzt geändert von moseldevil am 24.05.2016, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.
Bild



Beitragvon oskar2 » 24.05.2016, 15:31


Es ist richtig das die Trainerausbildung 1 Jahr dauert, aber nicht Vollzeit .
Robert wird nur die Einheiten übernehmen wo Peter nicht kann, und das wird meistens mal vormittags sein. Außerdem ist in dem Jahr ein Praktikum von 3 Monaten enthalten, das er bei uns ableistet.
Von daher ist das nicht so dramatisch.



Beitragvon moseldevil » 24.05.2016, 15:42


wernerg1958 hat geschrieben:Also, ich bin da bei dem ein oder anderen der sich wehrt gegen die bösen Beleidigungen des ehemaligen Leaders des FCK Ciriaco Sforza! Ich wurde schon für weniger gesperrt, seis drum. Aber dem Ciriaco Sforza zu unterstellen er hätte Born Out oder Depression und sei deshalb ein ungeeigneter Trainer
man sollte wenn man über Krankheiten eines Menschen schreibt, auch das wesentliche dazu erzählen:
CF spielte seit seinem 16ten Lebensjahr Profifußball und davon die meiste Zeit auf sehr hohem Niveau er hatte quasi keine Jugendzeit wie ander Jungs. CF ist nach eigener Aussage in seinem Inneren mehr ein Sensibelchen gewesen, der nach außen den Starken machte, machen mußte um der Star zu sein der er ja auch war. Nach der Trennung von seiner Frau kam dann irgendwann alles hoch, dazu noch der Druck sicher auch persönlicher Druck im neuen Beruf Trainer den selben Erfolg zu haben. Nun nach seiner Therapie und der Aufgabe bei seinem Heimatverein Wohlen ist er wieder als Mensch nach vorne gekommen und arbeitet/arbeitete bei Sky Sport1 usw. Einer der wie Sforza den Profisport kennt, der sich selber kennengelernt hat Wissen und Kraft für ein Traineramt mitbringt, eine Chance eine Start ein Aufbruchstimmung braucht wie der FCK wäre mit dieser Person als Trainer sicher nicht schlecht aufgestellt. " Das Gesicht in der Menge "
Es verbietet sich also für jeden Fan diesen Mann so massiv zu beleidigen wie es einer hier macht.
Ob Ciri nun Trainer bei uns wird oder nicht.
Übrigens wer sich über CF informieren will, googlen da findet man alles, und man bekommt schnell ein Bild von dem Mann dem der FCK so einiges zu verdanken hat.

Beleidigt??
Wo habe ich ihn beleidigt,was soll das??
Ich habe OHNE WERTUNG geschrieben,dass er nach der Anstellung bei GC UNTER ANDEREM aufgrund der Tatsache,dass er jedes Jahr die besten Spieler verkaufen musste und dem Nervenzehrenden Abstiegskampf in Burn Out/Depressionen,was auch immer verfallen ist,beides ist sowie ich mal gelernt habe nicht weit auseinander,Burn Out ist in dem Sinn eine undefinierter Begriff, der aber scheinbar oft eine Form von Deppressionen ist.
Bei uns kann das gleiche passieren,da darf man die Frage stellen ob er geeignet ist? Oftmals kennen Betroffene ja sehr genau ihre Grenzen,sodass er gestärkt aus der Situation heraus kommen kann.Das können wir aber nicht einschätzen!

Was ich bewertet hab und meiner Meinung nach aber nicht passt sind seine überschaubaren Erfolge als Trainer!
Wie gesagt ich habe den FC Thun unter ihm spielen gesehen.
Auch GC war immer im Abstiegskampf .
Übelste Beleidigungen habe ich jedoch keine einzige geäussert!
Darf man Sforza nicht mal mehr einschätzen und bewerten ohne von einem offensichtlichem Fan hier so dämlich angegangenen zu werden???
Ich habe sachlich erklärt warum ich ihn nicht für einen fähigen Trainer des FCK halte!
Bild



Beitragvon oskar2 » 24.05.2016, 15:48


Der Schäfer hat bei den Amateuren absolut nichts gerissen, und ist dazu noch recht teuer, da er ja noch den cotrainervertrag mit runjaic hat.
Die Kombination Tretter - jung wäre auch von den Kosten her optimal.
Beim fkp hat der Max. 2000,-€ und Robert ist froh wenn er als Pensionär nochmal ein Nischen im Rampenlicht steht.



Beitragvon TheBodo29 » 24.05.2016, 16:51


Ist das euer ernst? Hier wird wirklich über einen Trainer von der Regionalliga diskutiert? Ich meine das Lautern sich keinen Guardiola, Klopp, Weinzierl, etc. leisten kann ok, aber jetzt schon von Regionalliga Trainern reden, oh Gott.
Glaube ich werde doch RB Leipzig Fan, die haben wenigstens Geld.



Beitragvon ix35 » 24.05.2016, 16:53


TheBodo29 hat geschrieben:Ist das euer ernst? Hier wird wirklich über einen Trainer von der Regionalliga diskutiert? Ich meine das Lautern sich keinen Guardiola, Klopp, Weinzierl, etc. leisten kann ok, aber jetzt schon von Regionalliga Trainern reden, oh Gott.
Glaube ich werde doch RB Leipzig Fan, die haben wenigstens Geld.

Mach das. :wayne:



Beitragvon ollirockschtar » 24.05.2016, 17:26


TheBodo29 hat geschrieben:Ist das euer ernst? Hier wird wirklich über einen Trainer von der Regionalliga diskutiert? Ich meine das Lautern sich keinen Guardiola, Klopp, Weinzierl, etc. leisten kann ok, aber jetzt schon von Regionalliga Trainern reden, oh Gott.
Glaube ich werde doch RB Leipzig Fan, die haben wenigstens Geld.


Bitte genauer lesen. Bei tretter geht es um die Amas, nicht um die erste. Allein das brausending auszusprechen gehört schon bestraft. Bääääääh
Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg :teufel2:

FCK ein Leben lang



Beitragvon sandman » 24.05.2016, 17:40


TheBodo29 hat geschrieben:Ist das euer ernst? Hier wird wirklich über einen Trainer von der Regionalliga diskutiert? Ich meine das Lautern sich keinen Guardiola, Klopp, Weinzierl, etc. leisten kann ok, aber jetzt schon von Regionalliga Trainern reden, oh Gott.
Glaube ich werde doch RB Leipzig Fan, die haben wenigstens Geld.


Aber dafür weder Charakter, noch Herzblut...passt ja dann :wink:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon TheBodo29 » 24.05.2016, 18:00


Wow, also ich dachte ich krieg jetzt echt en Shitstorm ab :D



Beitragvon SL7:4 » 24.05.2016, 18:06


Dafür bist du mit 5 BEITRÄGEN noch zu "FRISCH"
2 Dauerkarten Süd 2017/2018
"Nur zusammen sind wir Lautern"



Beitragvon ollirockschtar » 24.05.2016, 18:10


TheBodo29 hat geschrieben:Wow, also ich dachte ich krieg jetzt echt en Shitstorm ab :D

Ist das das was du willst? Oder vielleicht doch diskutieren
Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg :teufel2:

FCK ein Leben lang



Beitragvon pfuideiwel » 24.05.2016, 18:47


TheBodo29 hat geschrieben:Wow, also ich dachte ich krieg jetzt echt en Shitstorm ab :D

Wie kommst du auf das schmale Brett? Bei uns hat noch niemand, der nach Leipzig gegangen ist, einen Shitstorm abbekommen 8-)



Beitragvon FCK58 » 24.05.2016, 18:57


Nee, der wurde sogar mit tosendem Beifall in die Kabine verabschiedet. 8-)
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Lonly Devil » 24.05.2016, 19:00


..... und jeder Ballkontakt wurde zur Kenntniss genommen.

Mann, Mann, Mann, was ist der Betze doch eine Kuschelecke geworden. :love:
Passt :shock: https://www.youtube.com/watch?v=yB45OYZGvEI

Weiter geht die wilde Fahrt, hart auf Kante zum Abgrund. Möge sie heil überstanden werden.



Beitragvon Der Aufstiegsmacher » 24.05.2016, 19:06


Die Löwen wollen anscheinend Franco Foda für 400.000 Euro aus seinem Vertrag herauskaufen.

Das lasse ich jetzt einfach mal so stehen.



Beitragvon SEAN » 24.05.2016, 19:27


Ich würd ihn auch stehen lassen. :D
Zeichen, Zeichen, Zeichen, und noch ein verficktes Zeichen....
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon grasnarbe » 24.05.2016, 19:28


Einiges aus den Gerüchteküchen erledigt sich gerade von selbst :wink:
* Favre trainiert zukünftig Nizza
* Hollerbach trainiert nächste Saison Würzburg in Liga2



Beitragvon atze67 » 24.05.2016, 19:40


Der alter FCKler hat geschrieben:
atze67 hat geschrieben:Uwe mach mir einen Gefallen.
Stelle so schnell als möglich einen Trainer ein, damit dieser Thread geschlossen werden kann. :teufel2:


Ich glaube, da kannst Du den noch Schneebesen :teufel2: raus holen und den Rasen damit mähen. Hat übrigens schon des öfteren geholfen.


A) bin ich ungeduldig
B) einige Posts werden/sind sind richtig geistreich.
Ich kann nicht alle, auf meine Ignore-Liste stellen/setzen.
Dann ist DBB tot :teufel2:

Uwe beeil dich. Es wird immer schlimmer
Lautern ist der geilste Club der Welt



Beitragvon Thomas » 24.05.2016, 20:50


Ein Update von Sport1 zur Trainersuche: Mit Rüdiger Rehm wurden bisher noch keine Gespräche geführt - sagt dessen Manager.

Sport1 hat geschrieben:(...) Nach SPORT1-Informationen hat Stöver Rüdiger Rehm auf dem Zettel. Der Trainer von Drittligist Sonnenhof Großaspach hat aber noch Vertrag bis 2018, würde die klammen Pfälzer also Ablöse kosten. Ein Gespräch gab es noch nicht, wohl auch, weil sich Rehm gerade mit der Familie im Urlaub befindet.

"Es gibt derzeit weder einen Kontakt zu mir, noch einen Kontakt zu Rüdiger Rehm", sagte Rehms Manager Uli Ferber im Gespräch mit SPORT1 und fügte hinzu: "Es hat in der Vergangenheit immer wieder Begehrlichkeiten gegeben, aber aktuell gibt es keine Gespräche mit Kaiserslautern."
(...)

Quelle und kompletter Text: http://www.sport1.de/fussball/2-bundesl ... uenfstueck
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon redsnapper » 24.05.2016, 21:09


moseldevil hat geschrieben:
wernerg1958 hat geschrieben:Also, ich bin da bei dem ein oder anderen der sich wehrt gegen die bösen Beleidigungen des ehemaligen Leaders des FCK Ciriaco Sforza! Ich wurde schon für weniger gesperrt, seis drum.

Beleidigt??
Wo habe ich ihn beleidigt,was soll das??

Ich glaube dich hat er gar nicht gemeint mit Beleidigungen. Die kommen vor allem von @WolframWuttke. Ich hatte dir ja schon geantwortet das dein Beitrag sachlich war. Es ist ja in Ordnung wenn jemand eine andere Meinung hat aber beleidigen geht halt nicht. Und das hast Du ja nicht gemacht.
@wernerg1958 : Danke für deinen Beitrag !
Zuletzt geändert von redsnapper am 24.05.2016, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Betze8.1west » 24.05.2016, 21:10


Sport1 hat geschrieben:"Es gibt derzeit weder einen Kontakt zu mir, noch einen Kontakt zu Rüdiger Rehm", sagte Rehms Manager Uli Ferber

Wenn er die Wahrheit sagt wird es Rehm sicher nicht werden, denn angeblich würden doch schon Gespräche mit den möglichen Kandidaten geführt.
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon DentDoc » 24.05.2016, 21:12


Komm schon Breitenreiter, come oooooon!!!!!!!!!!!!!!!!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste