Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon SEAN » 28.12.2015, 19:28


Aragorn hat geschrieben:
wkv hat geschrieben:....dazu musst du die auch noch auffordern....die sind imstande und machen das :nachdenklich:

:lol: 30 Jahren jünger, dann könnten sie Dich ablösefrei verpflichten fürs Tor.... :D

Das wäre dann nicht das erste mal, das er beim FCK im Tor steht. :wink:



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 19:29


... ich war leider nie gut genug....für mehr als die A-Jugend hat's beim FCK leider nicht gereicht.
Und wir hatten so etwas wie ein Torwarttrainer gar nicht.
Ich frage mich oft, wie die Sache ausgegangen wäre, hätten wir damals schon einen Gerry als Trainer gehabt, und nicht als TW...
...und ob ich dann überhaupt beim FCK gespielt hätte.



Beitragvon Schlossberg » 28.12.2015, 19:35


Aragorn hat geschrieben:30 Jahren jünger, dann könnten sie Dich ablösefrei verpflichten fürs Tor.... :D
Da passt dann kein Ball mehr durch.
Sorry für OT, und Tschuldigung @Michael, aber diese Art Vorlage kann ich mir nicht entgehen lassen.


Ja, wir waren bei der Möglichkeit oder Schwierigkeit, den Vertrag mit Marius vorzeitig zu verlängern.
Ich fände es jedenfalls sehr wünschenswert.
Marius ist gut genug, und kann mit mehr Erfahrung noch besser werden.



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 19:39


Schlossberg hat geschrieben:
Aragorn hat geschrieben:30 Jahren jünger, dann könnten sie Dich ablösefrei verpflichten fürs Tor.... :D
Da passt dann kein Ball mehr durch.
Sorry für OT, und Tschuldigung @Michael, aber diese Art Elfer kann ich mir nicht entgehen lassen.



Um es mit den Worten von Bruce Willis zu sagen:

Wohin? Bild

:D



Beitragvon Lonly Devil » 28.12.2015, 19:50


Schlossberg hat geschrieben:
Aragorn hat geschrieben:30 Jahren jünger, dann könnten sie Dich ablösefrei verpflichten fürs Tor.... :D
Da passt dann kein Ball mehr durch.
Sorry für OT, und Tschuldigung @Michael, aber diese Art Vorlage kann ich mir nicht entgehen lassen.

Jedes Spiel zu NULL gewinnen ?
Sofort in den Kasten, mit dem Kerl ! :prost:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit Müller den Vertrag verlängern, wenn er denn mitmacht, sollte kein Fehler sein.

Der 1.FCK hätte dann einen guten TW längerfristig an den Verein gebunden, oder bekäme bei einem eventuellen Wechsel (unter nicht Berücksichtigung einer Ausstiegsklausel) eine höhere Ablösesumme.

Müller bekäme ein höheres Gehalt beim 1.FCK, bzw. könnte danach bei einem eventuellen Wechsel mehr Gehalt fordern.

Beide Seiten würden, so oder so, davon provitieren.
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Jostra » 28.12.2015, 21:46


@ wkv:
Ich kenne Sippel persönlich und kann nur sagen, dass er ein ganz feiner Kerl ist! Das seh nicht nur ich so, sondern auch ein Großteil der Mannschaft hat das so gesehen! Viele seiner Mitspieler haben absolut nicht verstanden, warum ihm die Vereinsführung so abserviert hat!!
Zudem denken wohl auch 70 - 80 % der Fans so!

@ Roter Teufel: Dein Kommentar trifft total zu! :daumen:



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 21:53


Bild



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 21:57


Aragorn hat geschrieben:Kenne wkv persönlich, würde aber nie schreiben, dass er ein feiner Kerl ist..... :daumen:


So weit käme es noch..... :x



Beitragvon SEAN » 28.12.2015, 21:59


Jostra hat geschrieben:Ich kenne Sippel persönlich und kann nur sagen, dass er ein ganz feiner Kerl ist! Das seh nicht nur ich so, sondern auch ein Großteil der Mannschaft hat das so gesehen! Viele seiner Mitspieler haben absolut nicht verstanden, warum ihm die Vereinsführung so abserviert hat!!

Dann ist es ja völlig klar, das Müller Charakterschwach sein muß.
Es gibt auch Fans, die Müller persönlich kennen. Ob die ihn auch so sehen?



Beitragvon Jostra » 28.12.2015, 22:11


@ SEAN:
Ich habe nicht gesagt, das Müller charakterschwach ist, aber Sippel hat eben meiner Meinung nach sehr gut bzw. besser als Müller zu unserer Mannschaft gepasst!



Beitragvon SEAN » 28.12.2015, 22:24


In erster Linie wollte ich mit meinem ersten Kommentar eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass Müller Sippel vom Menschlichen her (und gerade der menschliche Aspekt ist neben der sportlichen Leistung in einem Team sehr wichtig) nicht ersetzen kann.

Müller ist zwar ein guter Torhüter, aber von der Menschlichkeit und von der kommunikativen Art wird er NIE an Sippel rankommen!



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 22:24


Bild



Beitragvon FCK58 » 28.12.2015, 22:42


Such´ dir mal einen ordentlichen Hund raus. Deiner guckt ja richtig gelangweilt aus der Wäsche. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon wkv » 28.12.2015, 22:45


Bild



Beitragvon Jostra » 28.12.2015, 22:58


@ SEAN:
Nur weil ich Sippel als charakterlich besser für unser Team als Müller sehe, heißt das nicht das ich Müller für komplett charskterschwach halte!



Beitragvon FCK58 » 28.12.2015, 22:59


Ich dachte da eher an "70 Kilo Broholmer" und wenn Fünfstück in als Libero einsetzt, dann endet auch endlich die leidige Müller-/Sippel- Diskussion. An dem kommt nämlich keiner vorbei. Nicht einmal "Stan" Libuda. :D

http://bilder.t-online.de/b/40/20/43/60 ... gn-de-.jpg
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon MäcDevil » 29.12.2015, 09:07


Jostra hat geschrieben:Sorry, Trapp war ein sehr guter Torhüter, aber nicht mehr!!!
Männlich!

Du verstehst allerdings anscheinend immer noch nicht, auf was ich hinaus will!!!
Die meisten Fans wollen beim FCK Spieler die sich mit dem Verein identifizieren und Herzblut zeigen! Spieler eben wie es in der Vergangenheit z.B. Sippel, Dick u. Amedick waren!! Und dazu zähle ich keinen Trapp oder Müller!

Es zählt im Mannschaftssport nicht nur das sportliche, falls du das immer noch nicht begriffen hast! Ein ordentliches Teamgefüge und eine charakterlich starke Mannschaft kann so einige sportliche Defizite weg machen!!!
Das ist nicht nur in der Kreisliga so... auch wenn das jetzt blöd klingen mag! Siehe Darmstadt 98 letzte Saison!!!

Dir geht's meiner Meinung nach (zumindest wenn ich die letzten Kommentare von dir so lese) nur um die besten Spieler... da bist du aber beim FCK falsch.... wir sind ein Verein mit Herzblut, Leidenschaft und Zusammenhalt!

Na, dass sind ja mal starke Worte ! :daumen:
(kleine Verbesserung: Trapp IST ein guter Torhüter !)
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon wkv » 29.12.2015, 10:09


unfassbar...
Scheiss auf Leistung, du musst 'Herzblut' zeigen....
:D



Beitragvon jürgen.rische1998 » 29.12.2015, 10:19


Woran kann man eigentlich den fehlenden Charakter von Müller festmachen? Weil er noch nicht auf dem Zaun stand und "scheiss 05er" skandiert hat? Der Junge ist verdammt gut im Kasten. Mehr interessiert mich nicht. Ich habe im Spiel keine Herzattacken mehr wenn hohe Bälle in den Strafraum fliegen und wenn dann weil unsere IV nicht gut aussieht. Von so manchen Strafraumausflügen ganz zu schweigen...
Omnia vincit amor



Beitragvon Eilesäsch » 29.12.2015, 10:46


Ich versteh die ganze Diskussion nicht, der Junge soll unterschreiben und gut.
Ich find ihn stark, ich behaupte mal dreist das wir seitdem Wechsel gerade bei hohen Bällen in den 16er sicherer geworden sind.
Glanzparaden wie man sie manchmal bei Sippel zu sehen bekam, hat er auch schon etliche in dieser Saison gezeigt.
Er soll jetzt 2 Jahre reifen, dann kann er immernoch Geld verdienen (in England sind gute Torhüter geragt), das ist nämlich ein weiterer Vorteil zu Sippel.
So Dinger wie gegen Heidenheim sollte er sich nicht mehr erlauben.

Halt die Kiste sauber und unterschreib!
Talent wächst mit Rückenwind, Charakter bei Gegenwind.



Beitragvon wkv » 29.12.2015, 11:07


Sippel war doch voll von Dingern wie gegen Heidenheim.
Ich erinnere nur mal an das Tor gegen St.Pauli, als er in etwa so lange im Tor bei uns stand wie jetzt Müller, den er sich selbst ins Tor faustete mehr oder weniger...

Oder die ganzen Tore, die gegen uns erzielt wurden, weil der TW auf der Linie klebte und man aus drei Meter einköpfen konnte...obwohl der Ball ewig unterwegs war.

Ich meine, ich bin von der Entwicklung von Müller jetzt auch nicht übermässig begeistert, aber sie ist solide.



Beitragvon Jostra » 29.12.2015, 22:56


Schade, das ein paar immer noch nicht kapiert haben, auf was ich eigentlich hinaus wollte... aber guuuuut, lassen wir das... :D



Beitragvon pfuideiwel » 29.12.2015, 23:17


http://dasdemot.de/uimages/services/dem ... 1386876768
Zeichen Zeichen Zeichen Zeichen Zeichen Zeichen :| :| :|




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste