Doppelte und sinnfreie Beiträge.

Beitragvon rm_fussball » 28.04.2020, 09:42


Die Mehrheit der Drittliga-Vereine möchte die Saison zu Ende spielen. Der 1. FC Kaiserslautern knüpft seine Zustimmung aber an eine Bedingung.


Von Tommy Rhein

Lange tagten die Verein Dritten Fußball-Liga an diesem Montag in einer Video-Konferenz. Das Thema: Spielen die Mannschaften die aktuelle Saison zu Ende oder muss der DFB einen Bundestag einberufen, um die Spielzeit abzubrechen? Am Abend wurde bekannt, dass die knappe Mehrheit der Vereine weiterspielen möchte.

https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/fc-kaiserslautern/3-liga-fck-fur-saison-fortfuhrung-aber_21602374
Zuletzt geändert von Thomas am 28.04.2020, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema existiert bereits.



Zurück zu Papierkorb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste