Neues vom Betzenberg

Nachholspiel: Uerdingen verliert und bleibt auf Platz 17

Nachholspiel: Uerdingen verliert und bleibt auf Platz 17

Des einen Freud, des anderen Leid: Dresden (links) besiegt Uerdingen; Foto: Imago Images

Schützenhilfe für den 1. FC Kaiserslautern: Dynamo Dresden hat im Nachholspiel den KFC Uerdingen mit 2:0 (1:0) besiegt. Während die SGD dadurch die Tabellenspitze zurück­erobert, bleibt Uerdingen hinter dem FCK auf einem Abstiegsplatz.

Seit Ende Februar trägt der KFC seine Heimspiele im "Exil" im fast 200 Kilometer entfernten Stadion der Sportfreunde Lotte aus - und konnte dort noch keinen einzigen Sieg einfahren. Im heutigen Nachhol­spiel, mit dem die Tabelle der 3. Liga wieder begradigt wurde, trafen Panagiotis Vlachodimos per sehenswerter Direktabnahme (45.) und Heinz Mörschel mit einem Traum-Freistoß (74.) für die Gäste aus Dresden. Während Uerdingen bei 36 Punkten und damit zwei Zähler hinter dem 1. FC Kaiserslautern bleibt, zieht Dynamo mit nun 65 Punkten am FC Ingolstadt und Hansa Rostock vorbei auf Platz 1. Kommende Woche warten die nächsten zwei sehr spannenden Spieltage für die Roten Teufel und ihre Konkurrenten (siehe auch: Das Restprogramm im Abstiegskampf).

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Auf einen Blick: Die komplette Tabelle der 3. Liga

Kommentare 168 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken