Neues vom Betzenberg

 

Sondertrikot in limitierter Auflage zum Pokalspiel

Die Roten Teufel laufen am Samstag, 12. August 2017, im DFB-Pokalspiel beim SV Eichede mit einem Sondertrikot auf. Das in schwarz gehaltene Trikot wurde von Uhlsport speziell für den DFB-Pokal aufgelegt und wird voraussichtlich auch in limitierter Anzahl bei ausgewählten Fachhändlern und im Uhlsport-Onlineshop erhältlich sein.

Zudem ziert die Trikotbrust nicht wie gewohnt der Hauptsponsor TOP12.de. Stattdessen läuft der FCK mit dem Logo der Popart Gallery Pirmasens auf. TOP12.de hat das Werberecht auf der Trikotbrustf ür das Spiel gegen den Oberligisten aus Eichede der Popart Gallery zur Verfügung gestellt. Der Onlineshop für beste Angebote arbeitet seit längerem mit der Gallery zusammen.

Die Popart Gallery wurde am 6. Dezember 2013 in Pirmasens eröffnet. Der Schwerpunkt der Gallery liegt auf den Werken des 2011 verstorbenen New Yorker Künstlers James Rizzi. Seit zwei Jahren arbeitet die Popart-Gallery auch erfolgreich mit dem German Popart Künstler Michel Friess aus Kaiserslautern zusammen.

Durch die Kooperation mit Friess entstand auch eine Verbindung zur Region und dem FCK. Friess hat unter anderem eine Fritz Walter Pop-Art Edition entworfen. Die Popart-Gallery legt wie TOP12.de großen Wert auf ein regionales und soziales Engagement.

Das schwarze Uhlsport-Trikot zum DFB-Pokal-Spiel

Quelle: fck.de

Kommentare 38 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken