Neues vom Betzenberg

Hohe Ablösesummen für FCK-Trio im Gespräch

Hohe Ablösesummen für FCK-Trio im Gespräch


Dem 1. FC Kaiserslautern droht der Abgang seiner Leistungsträger Lennart Grill, Florian Pick und Christian Kühlwetter in der nächsten Transferperiode. Verschiedenen Medienberichten zufolge könnten dafür vier bis fünf Millionen Euro an Ablöse fließen.

Mehrere Medien haben mittlerweile die Ablösesumme im unteren siebenstelligen Bereich für Lennart Grill (21) bestätigt, über die Der Betze brennt bereits vor zwei Wochen berichtet hatte: Die "Rheinpfalz", "Sport1", der "Kicker" und die "Bild" nennen Beträge zwischen 1,5 und über 2 Millionen Euro für den U21-Nationaltorhüter, der voraussichtlich zu Bundesligist Bayer Leverkusen wechseln wird. Der Unterschied in den genannten Beträgen kommt vermutlich durch die heutzutage üblichen Vertragsklauseln zustande, mit denen Ablösesummen in verschiedene feste und variable Teile gestaffelt werden.

"Bild": Heidenheim bietet 2,6 Millionen Euro für Pick und Kühlwetter

Neben Schlussmann Grill könnten auch die beiden Torjäger Florian Pick (24) und Christian Kühlwetter (23) den FCK verlassen, worüber am Freitag zuerst die "Rheinpfalz" berichtet hatte. An beiden Spielern soll Zweitligist 1. FC Heidenheim interessiert sein. Die "Bild" nennt auch zu diesem Transfergerücht einen Geldbetrag: "Die Ablöse für beide liegt bei insgesamt 2,6 Millionen Euro", schreibt die Boulevardzeitung.

Sportlich ein herber Verlust, aber viel Geld für die Lizenz

Summa summarum könnte der FCK also um die 4,5 Millionen Euro für drei seiner wichtigsten Spieler kassieren. Dieser Geldbetrag würde einen großen Schritt in Richtung Lizenz bedeuten, für die ein Finanzloch gestopft werden muss, das sich durch die Coronakrise nochmals von 11 auf nun 12 Millionen Euro erhöht hat. Aus sportlicher Sicht hatten Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt und Sportdirektor Boris Notzon bisher allerdings stets betont, keine Leistungsträger verkaufen zu wollen - oder zumindest möglichst wenige. Man darf also gespannt auf die weiteren Entwicklungen und endgültigen Verhandlungsergebnisse sein.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse

Kommentare 130 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken