Neues vom Betzenberg

 

Oberliga: FCK II schlägt SV Gonsenheim mit 3:2

Die U21 des 1. FC Kaiserslautern hat in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar im zweiten Saisonspiel den ersten Sieg eingefahren. Gegen den SV Gonsenheim gewannen die Lautrer mit 3:2 (1:1).

Am Sportpark Fröhnerhof trafen Luca Jensen (13.) und Justus Klein (74.) für das Team von FCK II-Trainer Hans Werner Moser. Das zwischenzeitliche 2:1 fiel durch ein Eigentor des Gonsenheimers Ferhat Gündüz (48.).

Damir Bektasevic (40.) und Khaled Abou Daya (79.) waren für die Gäste aus dem Mainzer Stadtteil erfolgreich. Mit dem Heimsieg hat die U21 der Roten Teufel nach den ersten beiden Begegnungen der Saison nun vier Punkte auf dem Konto.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: 1. FC Kaiserslautern II - SV Gonsenheim

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken