Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Ingo » 03.08.2019, 18:17


Oberliga: FCK II schlägt SV Gonsenheim mit 3:2

Die U21 des 1. FC Kaiserslautern hat in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar im zweiten Saisonspiel den ersten Sieg eingefahren. Gegen den SV Gonsenheim gewannen die Lautrer mit 3:2 (1:1).

Am Sportpark Fröhnerhof trafen Luca Jensen (13.) und Justus Klein (74.) für das Team von FCK II-Trainer Hans Werner Moser. Das zwischenzeitliche 2:1 fiel durch ein Eigentor des Gonsenheimers Ferhat Gündüz (48.).

Damir Bektasevic (40.) und Khaled Abou Daya (79.) waren für die Gäste aus dem Mainzer Stadtteil erfolgreich. Mit dem Heimsieg hat die U21 der Roten Teufel nach den ersten beiden Begegnungen der Saison nun vier Punkte auf dem Konto.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: 1. FC Kaiserslautern II - SV Gonsenheim



Beitragvon devil49 » 03.08.2019, 18:49


Wenigstens eine gute Nachricht, danke Jungs und weiter so :daumen:



Beitragvon Schwebender Teufel » 03.08.2019, 18:58


Nichts gegen unsere zweite aber anders herum hätte es mir deutlich besser gefallen.... :D :D :D



Beitragvon BetzePower67 » 04.08.2019, 10:59


Schwebender Teufel hat geschrieben:Nichts gegen unsere zweite aber anders herum hätte es mir deutlich besser gefallen.... :D :D :D

Du musst ja nicht die 2. Mannschaft dafür bestrafen, das die Glücksfee nicht in den Bus nach Münster eingestiegen ist. Aber es ist schon tragisch. Die 2. gewinnt Dank eines Eigentors, und die 1. verliert durch eines. Wenn ich den Fußballgott mal wieder sehe, werde ich ihn am Betze anketten. :teufel2:
Es gibt Leute, die denken, Fußball sei eine Frage von Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich kann Ihnen versichern, dass es noch sehr viel ernster ist. (Bill Shankly, Manager)




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste