Neues vom Betzenberg

 

Ab heute: FCK zahlt erste Betze-Anleihe zurück

Der 1. FC Kaiserslautern hat damit begonnen, die erste Fananleihe aus dem Jahr 2013 zurückzuzahlen. Fans und Anleger haben zwei Möglichkeiten, an ihr Geld zu kommen.

Insgesamt geht es um 5,6 Millionen Euro aus der "Betze-Anleihe". Ursprünglich hatte sich der FCK 2013 knapp 6,7 Millionen von Fans und Anlegern geliehen. Inzwischen haben aber einige Anleger ihre "Betze-Anleihen" in Höhe von insgesamt einer Million Euro gegen die in diesem Jahr neu aufgelegte Fananleihe II umgetauscht. Außerdem haben einige Fans auf die Rückzahlung ihrer Anleihen in Höhe von etwa 20.000 Euro verzichtet.

(...)

Quelle und kompletter Text: SWR

Weitere Links zum Thema:

- Infos zur Rückzahlung der Betze-Anleihe (fck.de, 23.07.2019)

Kommentare 35 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken