Neues vom Betzenberg

 

Oberliga: FCK II verliert 2:3 bei Schott Mainz

Am 3. Spieltag hat der 1. FC Kaiserslautern II die erste Saisonniederlage kassiert. Bei Schott Mainz verloren die Mannen von Hans Werner Moser mit 2:3.

Konstantin Fring brachte Schott nach 22 Minuten in Front, Dennis De Sousa Oelsner erhöhte rund eine Viertelstunde später auf 2:0. Nach der Pause wurde der FCK II dann stärker. Jonas Singer erzielte das Anschlusstor (72.), Justus Klein acht Minuten vor dem Ende zum Ausgleich. Doch Giorgio Del Vecchio sorgte nach 87 Minuten für den Sieg der Mainzer.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: Schott Mainz - 1. FC Kaiserslautern II 3:2

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken