Neues vom Betzenberg

 

FCK II verspielt Führung und verliert 2:3

Nächster Rückschlag für die U21 des 1. FC Kaiserslautern in der Oberliga: Beim FV Diefflen unterlag die Mannschaft von Trainer Hans Werner Moser trotz Pausenführung mit 2:3 (2:1).

Hüseyin Cakman (14.) und Mohamed Morabet (28.) hatten die Lautrer nach frühem Rückstand durch Meroune Taghzoute (9.) in den ersten 45 Minuten in Führung gebracht. Nach Wiederbeginn drehten Lukas Latz (55.) und wieder Taghzoute (67.) die Partie für die Gastgeber.

Für den FCK II, bei dem Özgür Özdemir aus der Profimannschaft über die volle Spielzeit mitwirkte, war es im zehnten Saisonspiel bereits die fünfte Niederlage. In der Tabelle der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar liegen die kleinen Teufel nur im Mittelfeld.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: FV Diefflen - 1. FC Kaiserslautern II 3:2

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken