Spieler-Datenblatt

9 Timmy Thiele

 

Geburtsdatum: 31.07.1991
Herkunftsland: Deutschland
Position: Angriff

Beim FCK aktiv: 2018 bis 2020
Bundesliga-Spiele für den FCK: 0
Bundesliga-Tore für den FCK: 0
Drittliga-Spiele für den FCK: 70
Drittliga-Tore für den FCK: 17

Bundesliga-Spiele insgesamt: 0
Bundesliga-Tore insgesamt: 0

 

Timmy Dennis Mario Thiele wechselte nach dem Lautrer Drittliga-Abstieg mit der Bürde des "Königstransfers" (Ablösesumme: 400.000 Euro, und damit drittteuerste Spielerverpflichtung der gesamten Drittliga-Geschichte) von Carl Zeiss Jena zum 1. FC Kaiserslautern. Dass der Wiederaufstieg zweimal krachend verpasst wurde, wurde trotz solider, aber eben nicht überragender Werte (17 Tore und 14 Vorlagen in zwei Saisons) auch immer wieder dem gebürtigen Berliner angelastet. Faktisch war Thiele vor allem in seiner ersten Saison beim FCK zu oft auf sich alleine gestellt, gleichzeitig machte er sich das Leben durch zig vergebene hochkarätige Torchancen auch selbst schwer. Zwischenzeitlich von der Position des Mittelstürmers nach Rechtsaußen und wieder zurück gewechselt, verkrachte der schnelle und robuste Thiele sich schließlich mit dem neuen FCK-Trainer Boris Schommers und ging ein Jahr vor Ablauf seines Vertrags zu Drittliga-Konkurrent Viktoria Köln.

(Hinweis: Die Daten zu Bundesliga-Spielen, -Toren usw. von noch aktiven, aber nicht mehr beim FCK unter Vertrag stehenden Spielern werden jeweils in der Sommerpause aktualisiert.)