Spieler-Datenblatt

Günther Reinders

 

Geburtsdatum: 22.09.1944
Herkunftsland: Deutschland
Position: Abwehr

Beim FCK aktiv: 1970 bis 1974
Bundesliga-Spiele für den FCK: 78
Bundesliga-Tore für den FCK: 2

Bundesliga-Spiele insgesamt: 78
Bundesliga-Tore insgesamt: 2

 

Günther Reinders kam 1970 vom FK Pirmasens zum 1. FC Kaiserslautern und absolvierte bis 1974 100 Pflichtspiele für die roten Teufel, in denen er zwei Tore erzielte. Oftmals wurde er von den Fans mit seinem Spitznamen "Dri-Dra-Dracula" gefordert und dann auch eingewechselt - sein Spieleinstand war das eine oder andere Mal kein normaler Ballkontakt, sondern eine Grätsche gegen den Gegner.