Spieler-Datenblatt

8 Gino Fechner

 

Geburtsdatum: 05.09.1997
Herkunftsland: Deutschland
Position: Mittelfeld

Beim FCK aktiv: 2017 bis 2020
Bundesliga-Spiele für den FCK: 0
Bundesliga-Tore für den FCK: 0
Zweitliga-Spiele für den FCK: 19
Zweitliga-Tore für den FCK: 0
Drittliga-Spiele für den FCK: 42
Drittliga-Tore für den FCK: 1

Bundesliga-Spiele insgesamt: 0
Bundesliga-Tore insgesamt: 0

 

Der gebürtige Bochumer Gino Fechner wechselte 2017 für 50.000,- Euro von der aufgelösten Regionalliga-Mannschaft Rasenballsport Leipzig II zum 1. FC Kaiserslautern. Aufgrund seines verhassten Ex-Vereins wurde der damals 19-Jährige von einigen FCK-Ultras kritisch beäugt, was sich aber schnell wieder legte und für die meisten Fans ohnehin kein großes Thema war. In drei Jahren bei den Roten Teufeln kam Defensivspezialist Fechner auf immerhin 61 Liga-Einsätze (ein Tor), konnte sich aber unter insgesamt fünf Cheftrainern nie entscheidend durchsetzen und war fast immer nur der Spieler Nummer 14 oder 15 im Kader. Im Sommer 2020 wurde sein auslaufender Vertrag deshalb nicht mehr verlängert und Gino Fechner wechselte innerhalb der 3. Liga zum KFC Uerdingen.

(Hinweis: Die Daten zu Bundesliga-Spielen, -Toren usw. von noch aktiven, aber nicht mehr beim FCK unter Vertrag stehenden Spielern werden jeweils in der Sommerpause aktualisiert.)