Spieler-Datenblatt

16 Axel Bellinghausen

 

Geburtsdatum: 17.05.1983
Herkunftsland: Deutschland
Position: Mittelfeld

Beim FCK aktiv: 2005 bis 2009
Bundesliga-Spiele für den FCK: 20
Bundesliga-Tore für den FCK: 0
Zweitliga-Spiele für den FCK: 76
Zweitliga-Tore für den FCK: 7

Bundesliga-Spiele insgesamt: 76
Bundesliga-Tore insgesamt: 5

 

Der bekennende Rheinländer Axel Bellinghausen kam im Sommer 2005 als Publikumsliebling von Regionalligist Fortuna Düsseldorf zum 1. FC Kaiserslautern. Auf dem Betzenberg wusste er stets durch seine kämpferisch vorbildliche Leistung zu gefallen, auch wenn ihm im Eifer des Gefechts hin und wieder Fehler unterliefen. Auch bei den FCK-Fans erfreute sich Bellinghausen großer Beliebtheit, was nicht zuletzt durch seine Nähe und sein Interesse am Anhang der Roten Teufel begründet ist. Im Frühjahr 2008 wurde seine Identifikation mit dem Verein schließlich durch die Beförderung zum neuen Mannschaftskapitän belohnt. Nachdem sich ein Jahr später die Vertragsverlängerung beim FCK zu lange hinaus zögerte, suchte er auch das Gespräch mit anderen Vereinen und wechselte schließlich zum FC Augsburg. Mittlerweile spielt Axel Bellinghausen wieder bei seinem Herzensverein Fortuna Düsseldorf.

(Hinweis: Die Daten zu Bundesliga-Spielen, -Toren usw. von noch aktiven, aber nicht mehr beim FCK unter Vertrag stehenden Spielern werden jeweils in der Sommerpause aktualisiert.)