Neues vom Betzenberg

 

Danny Fuchs bleibt in Kaiserslautern

Mittelfeldspieler Danny Fuchs wechselt ablösefrei zum 1. FC Kaiserslautern. Der 33-Jährige unterzeichnete nach der Einigung des FCK mit dem VfL Bochum einen Zweijahresvertrag bis Juni 2011.

Fuchs wechselte zur Rückrunde 2008/09 auf Leihbasis zum Zweitligisten FCK und absolvierte 13 Partien (1 Tor). In der 2. Liga kann er in 137 Partien bisher 26 Torerfolge vorweisen.

„Danny Fuchs kann unserer jungen Mannschaft als erfahrener Spieler weiterhelfen und hat zum Ende der letzten Spielzeit gezeigt, was von ihm zu erwarten ist. Er strahlt Torgefahr aus und ist im Mittelfeld variabel einsetzbar“, so Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender des FCK.

Spielerdaten:

Position: Mittelfeld
Geboren: 25.02.1976
Größe: 174cm
Gewicht: 76 kg
Nationalität: Deutscher
FCK-Spieler ab 01.07.2008
Spiele/Tore 1.BL: 18/1
Spiele/Tore 2.BL: 137/26
Frühere Vereine: VfL Bochum, SpVgg Greuther Fürth, Karlsruher SC, TSV 1860 München, SV Wehen, Hallescher FC, Motor Köthen, Traktor Quellendorf

(...)

Quelle und kompletter Text: fck.de

Kommentare 30 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken