Neues vom Betzenberg

 

Bleibt FCK-Leihstürmer Elias Huth in Zwickau?

Elias Huth ist zurzeit vom 1. FC Kaiserslautern an den FSV Zwickau ausgeliehen und hat diese Saison schon neun Scorerpunkte gesammelt - da kann beim FCK kaum ein Stürmer mithalten. Die Zwickauer würden den 22-Jährigen gerne längerfristig verpflichten.

"Wenn der FCK in seinem Bereich strukturelle Dinge auf der Führungsebene neu aufgestellt hat, werden wir mit ihm und dem Spieler das Gespräch suchen", erklärte Zwickaus Sportchef Toni Wachsmuth gegenüber der "Bild". "Elias fühlt sich wohl bei uns. Er spürt das Vertrauen und zahlt es zurück."

In Zwickau kommt der letzte Saison beim FCK fast nur als Einwechselspieler eingesetzte Huth bislang auf fünf Liga-Tore und vier Vorbereitungen. Hinzu kommen vier Treffer im Verbandspokal. Zum Vergleich: Beim FCK hat in der 3. Liga bislang Florian Pick neun Tore und zwei Vorlagen erzielt, Timmy Thiele kommt auf sechs Tore und drei Vorlagen.

Elias Huth

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse

Kommentare 33 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken