Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 21.06.2015, 17:22


Trainingsauftakt auf dem Betze mit fünf Neuen

Symbolischer Auftakt am Fritz-Walter-Stadion: Nach Tabellenplatz 4 in der vergangenen Saison hat der 1. FC Kaiserslautern heute auf Trainingsplatz 4 des Betzenberg-Geländes die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2015/16 gestartet. Mit dabei waren unter anderem die bisher fünf Neuzugänge.

Vor über 1.000 Kiebitzen begrüßte FCK-Trainer Kosta Runjaic gegen 15:00 Uhr – und später bei Fritz-Walter-Wetter – den Großteil seines neuen Kaders zum Trainingsauftakt. Noch nicht mit dabei waren Philipp Hofmann (U21-Europameisterschaft) sowie Jean Zimmer und Stefan Mugosa (Sonderurlaub nach Länderspielen). Ruben Jenssen (Sommergrippe) und Rekonvaleszent Marcel Gaus fehlten aus gesundheitlichen Gründen.

Die Neuzugänge Daniel Halfar (27), Sascha Mockenhaupt (23), Lukas Görtler (21), Zlatan Alomerovic (24) und Stipe Vucur (23) nahmen ebenso an der ersten Einheit teil wie U19-Stürmer Erik Wekesser (17), U23-Verteidiger Michael Schultz (22) und Gastspieler Nick Proschwitz (28, zuletzt FC Brentford).

Auch mit auf dem Platz stand Linksverteidiger Leon Jessen (29) nach seiner zweieinhalbjährigen Ausleihe an den FC Ingolstadt, während die vertraglich ebenfalls zurückkehrenden Christopher Drazan (24, zuletzt LASK Linz) und Jan-Lucas Dorow (22, zuletzt Mainz 05 II) zur U23-Mannschaft zurückgestuft wurden. Alle drei Spieler sollen sich einen neuen Verein suchen, wie die „Rheinpfalz“ in ihrer heutigen Ausgabe berichtet.

Derweil ist auch der FCK noch auf der Suche nach weiteren Neuzugängen: Unter anderem im Angriff und in der Innenverteidigung soll noch nachgebessert werden.

Für die Roten Teufel bildet der heutige Sonntag den Auftakt in eine fünfwöchige Vorbereitung, zu der zwei Trainingslager und sechs bis acht Testspiele gehören. Am kommenden Freitag wird der neue Spielplan der 2. Bundesliga veröffentlicht, die am 24. Juli in die Saison 2015/16 startet.

Die Rückennummern der neuen und gastierenden Spieler laut heutigem Trainingsauftakt:

4 - Nick Proschwitz (Gastspieler)
5 - Sascha Mockenhaupt
9 - Lukas Görtler
15 - Leon Jessen (soll den Verein noch verlassen)
16 - Erik Wekesser (U19)
26 - Stipe Vucur
28 - Daniel Halfar
33 – Zlatan Alomerovic

(weitere Änderungen, auch bei amtierenden FCK-Spielern, können noch folgen)

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Thomas » 21.06.2015, 17:35


Hier außerdem noch die erwähnten Infos aus der heutigen Rheinpfalz bzgl. weiterer Zugänge und Abgänge:

Rheinpfalz hat geschrieben:Der FCK ist wieder da
(...)
Von den zuletzt vom FCK verliehenen und nun zurückgekehrten Spielern soll heute nur Linksverteidiger Leon Jessen mittrainieren. Der 29-Jährige (zuletzt Ingolstadt/beim FCK bis 2016 unter Vertrag) sitzt aber auf gepackten Koffern; die Rückkehrer Christopher Drazan (24) und Jan-Lucas Dorow (22) sollen sich ebenfalls nach neuen Klubs umschauen und vorerst mit der U23 trainieren. Als Testspieler kommt Stürmer Nick Proschwitz (28/FC Brentford).
(...)

Die Abschlussschwäche in der Offensive nimmt Runjaic als schwersten Rucksack mit in die Vorbereitung. Im Sturm soll wie in der Innenverteidigung noch nachgebessert werden. (...)

Quelle und kompletter Text: http://www.rheinpfalz.de/sport/fussball ... wieder-da/
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon La_pulga » 21.06.2015, 17:37


Jemand ne Ahnung warum Jenssen nicht mittrainiert hat?
Zuletzt geändert von Thomas am 22.06.2015, 00:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Jenssen war krank - Meldung entsprechend ergänzt.



Beitragvon SEAN » 21.06.2015, 17:46


Gerry war dabei, das beruhigt. :wink:

39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50 :kotz:
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Peifedeckel » 21.06.2015, 17:51


Wenn man die Aussagen von Hofmann liest, wird er wohl gehen, weil er sich zu höherem berufen fühlt (warum weiß er auch nur selber). Somit haben wir vorne nur Mugosa als reinen Stürmer. Jacob sehe ich eher auf der Außenbahn und Görtler kann auch OM spielen, also durchaus vernünftig, da noch jemanden zu suchen. Hoffentlich spielt KR endlich auch mal öfter mit 2 Stürmern auch wenn ich nicht so recht daran glauben kann :(
Warum wir allerdings in der IV noch jemanden brauchen, erschließt sich mir nicht so ganz. Heinz und Judas haben wir 1 zu 1 ersetzen können, daneben dann noch Heubach (denke, er ist der einzige, der gesetzt sein wird in der IV) und Schindele. Ein fünfter IV ist für mich rausgeschmissenes Geld, das sollte man lieber vorne investieren und einen Knipser holen. Von daher wird wohl hinten noch jemand gehen, sollten wir wirklich noch einen neuen holen.
Betzenberg - Bastion der Emotion



Beitragvon allar » 21.06.2015, 18:19


Peifedeckel hat geschrieben:Wenn man die Aussagen von Hofmann liest, wird er wohl gehen, weil er sich zu höherem berufen fühlt (warum weiß er auch nur selber).


Glaube ich kaum das er noch wechselt. Was der bis jetzt in der U21 gezeigt hat, war 1:1 das, was er beim FCK gezeigt hat. Langsam, hüftsteif, kaum einen Kopfball gewonnen, und bei seiner einen guten Chance versemmelt er den Kopfball.
Nicht gerade eine top Bewerbung für andere Vereine.

Nachdem Volland gestern 2 mal getroffen hat, gibts keinen Grund Hofmann wieder reinzunehmen, und wenn er nicht mehr spielt, ist es es gelaufen.
Gute Entscheidungen resultieren aus Erfahrungen und Erfahrungen resultieren aus schlechten Entscheidungen.



Beitragvon Altrocker » 21.06.2015, 18:29


Ich geh doch mal stark davon aus, dass ein Teil des Transferüberschusses von 3,5 bis 4 Mio wieder in Neuzugänge investiert wird. Ein Teil davon, war ja zu lesen, dient der Abmilderung des negativen Eigenkapitals, trotzdem sollten zwei halbwegs namhafte Zugänge noch drin sein.
Und sowieso: Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland.
(Florian Dick)



Beitragvon Naheteufel11 » 21.06.2015, 18:30


Hofmann soll mal ein Tor bei der U 21 schiessen, und für eine mio wechseln, dafür Proschwitz in den Sturm, die paar Tore von Hofmann schafft er noch.

Einen IV brauchen wir weniger, es sei denn, man hält nicht viel von Schindele.
Sollte Jung vom HSV mit Kaufoption zu haben sein, kann man ihn leihen.
Gott fragte die Steine, ob Sie Lautrer sein wollen. Da antworteten die Steine "Nein, dafür sind wir nicht hart genug".



Beitragvon Rieddevil » 21.06.2015, 18:36


Peifedeckel hat geschrieben:Wenn man die Aussagen von Hofmann liest, wird er wohl gehen, weil er sich zu höherem berufen fühlt (warum weiß er auch nur selber).



hahaha wer nimmt Hofmann in der 1 Liga? :lol: :lol:
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon Roter_Pfälzer » 21.06.2015, 18:50


Das Jessen dauerhaft gehen soll ist klar, aber was ist mit Dorow und Drazan? Sollen die dauerhaft gehen oder wieder verliehen werden?



Beitragvon Tavlaret » 21.06.2015, 20:01


So viele Tore wie Hofmann würde auch der 17jährige Wekesser schießen! :D
Wer kämpft kann verlieren ... wer nicht kämpft hat beim FCK nichts verloren.



Beitragvon ThisIsKaiserslautern » 21.06.2015, 20:10


Hat Gaus heute mittrainiert? Ist ja quasi auch ein Neuzugang.



Beitragvon bmeister66 » 21.06.2015, 20:11


Wir sollten dem Judas einen entsprechenden Empfang bereiten, wenn die Brause-Truppe auf den Betze kommt.

Nur der FCK!!! :teufel2:



Beitragvon DasMagischeEinhorn » 21.06.2015, 20:35


Man muss schon sagen, dass Hofmann vor der EM bei der U21 gut gespielt und viele Tore gemacht hat, also er kann aufjedenfall was.. Da er bei der EM aber nicht positiv auffällt und, da Volland gesetzt ist, wohl auch nicht mehr positiv auffallen wird, denke ich das er bleibt, ich hoffe aber das er dann auch mal bei uns mehr zeigt. Aber Nachschub im Angriff brauchen wir definitiv, weil man kann sich auf keinen Fall darauf verlassen das Hofmann auf einmal abgeht.. Von Mugosa erwarte ich mir noch einiges, auch Jacob ist kein schlechter und auch ein Görtler ist mit Sicherheit talentiert, aber bei keinen von denen halte ich es für wahrscheinlich dass die uns zum Aufstieg schießen.. Ich hoffe wir holen uns von dem Transferüberschuss einen namenhaften Stürmer, ich hätte am liebsten einen schnellen und nicht so gern einen Spielertyp wie Poschwitz, aber wenn er beim Training überzeugt kann er von mir aus gerne kommen, solange er Tore schießt.. Aber ich finde wir brauchen auch noch einen erfahrenen 10er und einen schnellen Flügelspieler der auch Flanken kann.. Ich denke da an Ivanschitz (erfahren, ballsicher, spielt gute Pässe, wird seinen aktuellen Verein verlassen) und Beister bei dem es aber wohl ziemlich unwahrscheinlich ist das er kommt.. Aber Ivanschitz wäre definitiv mein Wunschspieler! In der IV sehe ich eigentlich kein Bedarf, Heubach hat gut gespielt und ist auch denke ich gesetzt und ich halte es für unwahrscheinlich dass sich sowohl Vucur als auch Mockenhaupt als Flop erweisen. Ein Backup für Löwe fänd ich noch ganz gut, am besten einer der auch Flanken kann, denn Löwe flankt oft aber fast nie kommt was an.. das gleiche gilt auch für unsere Flügelspieler, ich hoffe das machen Halfar und ein jedenfalls von mir erwarteter weiterer Neuzugang auf der Position besser, also was die Flanken angeht.. Rechts und im Defensiven Mittelfeld sind wir solange keiner geht gut gerüstet (Ich bete noch dass Ring und Zimmer bleiben :? ) Mindestens ein Stürmer, ein 10er und ein Flügelspieler sind meiner Meinung nach ein MUSS :!: :)



Beitragvon herzdrigger » 21.06.2015, 20:36


ThisIsKaiserslautern hat geschrieben:Hat Gaus heute mittrainiert? Ist ja quasi auch ein Neuzugang.

Nein, er hat nicht mit trainiert.



Beitragvon ChristianIvo » 21.06.2015, 21:12


Laut den "Westfälischen Nachrichten" sind wir an Marcus Piossek interessiert.

25 Jahre, Offensives Mittelfeld, 375 Tsd. € Marktwert

Noch einmal was zu Piossek: Kaiserslautern soll in der Tat angefragt haben, aber Münsters Ablöseforderung dürfte abgeschreckt haben. Diese dürfte im hohen sechsstelligen Euro-Bereich liegen, branchenüblich wären maximal 200 000 Euro.

Quelle: http://www.wn.de/Lokalsport/Preussen-Muenster/2019739-Liveblog-Saisonvorbereitung-Ralf-Loose-bittet-zum-ersten-Training

Transfermarkt Profil:
http://www.transfermarkt.de/marcus-piossek/profil/spieler/33416



Beitragvon Hajoe » 21.06.2015, 21:15


bmeister66 hat geschrieben:Wir sollten dem Judas einen entsprechenden Empfang bereiten, wenn die Brause-Truppe auf den Betze kommt.

Nur der FCK!!! :teufel2:


Du solltest diese schwachsinnige Proletengepöbel unterlassen, Orban ist hier nicht das Thema.



Beitragvon Rieddevil » 21.06.2015, 21:20


Hajoe hat geschrieben:
bmeister66 hat geschrieben:Wir sollten dem Judas einen entsprechenden Empfang bereiten, wenn die Brause-Truppe auf den Betze kommt.

Nur der FCK!!! :teufel2:


Du solltest diese schwachsinnige Proletengepöbel unterlassen, Orban ist hier nicht das Thema.


Hier falsch stimmt Proletengepöbel nicht!

zurück zum Thema:

Was war mit Gaus ist er noch verletzt?
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon bmeister66 » 21.06.2015, 21:30


Das sehe ich anders. Orban hat alle Lautrer-Tugenden aufgegeben. Und das kotzt mich an... Er war mal Kapitän!!! Ein Kapitän verhält sich anders.

Für immer FCK! :teufel2:



Beitragvon Peifedeckel » 21.06.2015, 21:41


@allar und@ Rieddevil

Ich habe ja selber geschrieben, dass ich nicht vestehe, warum Hofmann so viel von sich hält, aber wenn er schon sinngemäß sagt, dass er die U21 EM nutzen will, um sich den Erstligisten zu zeigen und er sich schon in der Buli sieht, scheint er wirklich alles dafür tun zu wollen, von uns wegzukommen. Und irgendein Dummer wird sich schon finden (ich tippe da auf den HSV oder die Geißböcke :lol: ). Im übrigen will ich ihn auch nicht mehr bei uns sehen, wenn er schon sagt, dass er kein Bock mehr auf uns hat. Vielleicht ist da dann auch ein bisschen Wunschdenken dabei... :?
Betzenberg - Bastion der Emotion



Beitragvon hessenFCK » 21.06.2015, 23:38


Hajoe hat geschrieben:
bmeister66 hat geschrieben:Wir sollten dem Judas einen entsprechenden Empfang bereiten, wenn die Brause-Truppe auf den Betze kommt.

Nur der FCK!!! :teufel2:


Du solltest diese schwachsinnige Proletengepöbel unterlassen, Orban ist hier nicht das Thema.


... :daumen: der Brause-Typ sollte überhaupt nicht mehr ein Thema sein... :D Hoffnung macht jedoch der Satz, dass auch in der Innenverteidigung noch nachgebessert werden soll - Mockenhaupt kann nicht die Lösung sein....



Beitragvon deGirsche » 21.06.2015, 23:51


Gibts eigentlich schon paar erste Eindrücke vom Training heut? :D

Vielleicht haben manche ja genau hingesehen :wink:



Beitragvon Franconian Devil » 22.06.2015, 06:09


Kleine Ergänzung: Innenverteidiger Michael Schultz (trug die #8 auf dem Trainingsanzug) von den Amas war auch mit am Start. Hat aber zum Ende der vergangenen Runde bei Personalmangel auch schon das ein oder andere mal mittrainiert ...



Beitragvon herzdrigger » 22.06.2015, 07:32


Moin, hier ein Auszug aus der heutigen RP:

Rheinpfalz 22.06. hat geschrieben:KAISERSLAUTERN.

Unerwartet großer Bahnhof auf dem Betzenberg für den Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern: Zum Auftakt der Vorbereitung auf die neue Saison kamen gestern bei Aprilwetter Ende Juni mehr als 1000 Zuschauer. Sie durften fünf externe Neuzugänge bei den Roten Teufeln begrüßen.


Vor allem im Sturm sucht FCK Sportdirektor
Markus Schupp noch Verstärkung, er hat dabei weiter mehrere Kandidaten im Auge, gehandelt wird auch Offensivmann Marcus Piossek (25) von Drittligist Preußen Münster. Auch für die offensiven Außenbahnen, aber auch für die Innenverteidigung und fürs zentrale Mittelfeld würde der FCK noch Spieler verpflichten,wenn es passt.

„Wir sind gut vorbereitet, haben schon früh angefangen, viele Gespräche mit einigen Kandidaten zu führen“, sagt Schupp.Der FCK und er sind froh, dass es längst allerlei Flatrate Angebote für Vieltelefonierer gibt.

Froh sind Schupp und Runjaic auch über die Rückkehr Daniel Halfars, den der Trainer noch aus früheren gemeinsamen Zeiten am Fröhnerhof kennt. „Er wird uns im Mittelfeld mit seinem Erfahrungsschatz und seiner Spielweise helfen“,meint Runjaic. Halfar selbst will den Fans, die in den vergangenen Wochen eher Trübsal bliesen,Mut machen. Er habe sich gegen mehrere andere Angebote und für den FCK entschieden, betont der gebürtige Mannheimer, „weil ich fest davon überzeugt bin, dass hier beim FCK in den nächsten Jahren was wirklich Gutes entsteht“.


Gefehlt haben gestern Jean Zimmer und Stefan Mugosa wegen einiger freier Extra-Tage. Zimmer steigt morgen ein, er hatte mit der U21 die EM Vorbereitung bestritten; der aus Aue zurückgekehrte Mugosa stößt am Mittwoch zum FCK, er feierte zuletzt sein Länderspieldebüt beim montenegrinischen A-Team.
Ruben Jenssen (Sommergrippe), Philipp Hofmann (U21-EM) und Marcel Gaus (noch im Aufbautraining) konnten gestern ebenfalls nicht dabei sein.


Rheinpfalz
Zuletzt geändert von herzdrigger am 22.06.2015, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon herzdrigger » 22.06.2015, 07:40


die Blöd hat geschrieben:Trainingsstart bei Kaiserslautern
1500 Zuschauer bei der 1. Einheit

Die Vorfreude auf die neue Saison ist groß. Gestern kamen rund 1500 Zuschauer zum Trainingsauftakt von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern.


Blöd




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -Hans-, Dercheef, Devil-hd, Flasher1986, fußballwombel, Ke07111978, REDxDEVILx1975, schweizer74, Soccer81, super-jogi und 80 Gäste