Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Lautern-Fahne » 20.01.2021, 18:50


Fände einen Transfer tatsächlich gut. Wenn wir weiter über die außen spielen wollen, brauchen wir Speed und Leute, die sich reinhauen. Da kann uns Thiele helfen. Derzeit haben wir niemanden auf der Bank, den man mal in den letzten 20 Minuten bringen kann, wenn die gegnerische Abwehr mürbe ist.

Letztes Jahr war unser Plan in der Offensive, dass Pick, Kühlwetter und Thiele sich was ausdachten und einfach machten. Vllt kann das Trio Pourie-Thiele-Zimmer mit Hercher daran anknüpfen.

TreudemFCK hat geschrieben:Rieder, Ciftci, Sickinger, Bakhat, Aydin, und Bachmann


...sind alles Spieler, die zum Großteil 6er sind. Davon brauchen wir derzeit nur einen. Sickinger ist für uns in der IV am wertvollsten, weil wir niemanden für den Spielaufbau haben. Bachmann ebenso, weil er zu langsam ist. Der Rest spielt weder Fisch noch Fleisch. Wir haben x Spieler im Zentrum, aber zu viele, die theoretisch alles spielen können aber auf nix spezialisiert sind. Gut, um Ausfälle zu kompensieren. Schlecht, wenn sie plötzlich "nur" hinten dicht machen sollen oder "nur" vorne dauerhaft Bälle verteilen sollen.



Beitragvon RotesFritzchen » 20.01.2021, 18:50


Her mit dem Jungen! Unsre Außendarstellung ist sowieso fürn Arsch, da kommts darauf jetzt auch nicht mehr an sich noch mehr lächerlich zu machen. Timmy würde der lahmen Mannschaft extrem gut tun und ich habe ihn immer gerne spielen sehen. Da er einer war der wenigstens immer alles gegeben hat und sicherlich einer ist, der sich nicht mit 12 Unentschieden zufrieden gibt, da er ne Siegermentalität hat die unsrem Kader nur gut tun kann.



Beitragvon Doppelsechs » 20.01.2021, 18:51


breisgaubetze hat geschrieben:Falls das klappen sollte, muss unbedingt weiter ausgemistet werden. Sessa und Skarlatidis abgeben, Kleinsorge ?


An wen willst due Sessa und Skarlatidis abgeben? Arbeiter Samariter Bund, oder Rotes Kreuz?



Beitragvon Jaklar » 20.01.2021, 18:53


Vor dem Zimmertransfer hätte ich ihn direkt genommen. Jetzt mit Zimmer erschließt sich mir der Transfer nicht. Wo soll er denn dann spielen?



Beitragvon De Sandhofer » 20.01.2021, 18:53


Doppelsechs hat geschrieben:
breisgaubetze hat geschrieben:Falls das klappen sollte, muss unbedingt weiter ausgemistet werden. Sessa und Skarlatidis abgeben, Kleinsorge ?


An wen willst due Sessa und Skarlatidis abgeben? Arbeiter Samariter Bund, oder Rotes Kreuz?

Das waren auch meine Gedanken. Die Malteser sind mir noch eingefallen :lol: :lol:



Beitragvon Wupperteufel82 » 20.01.2021, 19:01


Ich finde eine Verpflichtung gut, da er mit Pourié gut in ein 4-4-2 passen würde. Klar versammelt er Chancen aber erarbeitet sich auch welche und schafft Räume für den anderen Stürmer.

Natürlich wäre es schon ein Armutszeugnis für die Kaderplanung aber dazu muss auch gesagt werden, dass jetzt nicht mehr Schommers der Trainer ist und Sabiene ihn vielleicht besser gebrauchen kann.

Aber da wird nichts dran sein. Bin trotzdem gespannt ob und wann wir noch auf dem Transfermarkt etwas machen.



Beitragvon Thomas » 20.01.2021, 19:02


+++ Transfer-Ticker +++

Rückkehr von Timmy Thiele in der Winterpause ist kein Thema beim FCK

Viel los heute in der Gerüchteküche, aber nicht alles ist stimmig: Nach neuesten Informationen von Der Betze brennt ist eine Rückkehr von Timmy Thiele in der Winterpause kein Thema beim 1. FC Kaiserslautern - sowohl aus finanziellen als auch aus sportlichen Gründen. Wie zuvor schon geschrieben, läuft Thieles Vertrag in Köln nur bis Sommer und deshalb wäre keine Ausleihe möglich, sondern nur ein ablösepflichtiger Transfer. Zudem ist Thieles Quote mit drei Treffern (davon ein Elfmeter) und drei Vorbereitungen in den 19 Hinrundenspielen nicht wirklich überzeugend. Was nach DBB-Infos allerdings korrekt ist: Thiele und seine Familie fühlen sich immer noch verbunden mit Kaiserslautern und ihren Freunden hier, besuchen sich auch öfter gegenseitig und halten den Kontakt.

Ebenfalls kein Thema ist momentan, wie schon an anderer Stelle vermeldet, ein Abgang von Tim Rieder in der Winterpause. Die entsprechende Info aus München können wir nun auch aus Kaiserslautern bestätigen, weder der Verein noch der Spieler wollen einen Wechsel.

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon wernerg1958 » 20.01.2021, 19:04


Im Sommer vorsichtig ausgedrückt nicht mehr gewollt und jetzt soll er der Retter sein. Also wenn er jetzt tatsächlich wieder zurück kommt, fehlt mir der Respekt für des Spieler. Was ist sein Antrieb? Wenn mich jemand nicht mehr wollte und mich geben hätte zu gehen wer ich nie auf die Idee gekommen nach paar Monaten wieder zu kommen. Aber Heute ist das anscheinend normal, ob im Fussball oder der Wirtschaft. Warten wir mal noch ist nicht sicher.



Beitragvon wernerg1958 » 20.01.2021, 19:06


O.k alle Aufregung um sonst, es bleibt spannend....,.................



Beitragvon godmK » 20.01.2021, 19:08


Timmy Thiele wäre ein top Transfer gewesen auf einer Position die ohne Scorerpunkte und bisher nicht Drittliga tauglich besetzt ist. Wenn man die Chance hätte Thiele zurück zu holen und es nicht tut ist dies der nächste große Fehler. 6 Scorerpunkte mögen nicht viel sein, wdh er die bei uns wird er aber deutlich mehr leisten als unsere Spieler die bisher statt Thiele spielen und da es gegen den Abstieg geht müsste eigentlich JEDE CHANCE GENUTZT WERDEN.
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt! Realität oder doch nur alternative Fakten?


Dritte Liga ist Kerngeschäft und im Kerngeschäft sind wir richtig schlecht. Bastion Betzenberg längst Geschichte.



Beitragvon iceman2008 » 20.01.2021, 19:09


Wäre echt geil wenn das klappt .
Aber eine Frage die keiner beantworten kann ist doch warum Notzon noch immer da oben ist.
Für einen solchen Transfer muss man sich doch als verantwortlicher schämen !!!
Im Sommer verkauft weil er zu schlecht war und jetzt wieder holen ?
Notzon geh endlich



Beitragvon ExilDeiwl » 20.01.2021, 19:14


Puh, da hat der Boris ja doch noch einmal Glück gehabt, dass er doch nicht bei Thiele Abbitte leisten muss... :lol:

Aber wieder ernsthaft: schade finde ich es schon und ich hoffe, dass wir im Sommer eher in der Situation sind, den dann ablösefreien Thiele verpflichten zu können (so der dann noch will und nicht in Köln verlängert hat). Und jetzt können wir und dann auch wieder über andere Themen die Köppe einschlagen und den stinkenden Fisch um die Ohren hauen! :p



Beitragvon FcKeiler » 20.01.2021, 19:18


...oder der letzte Wechsel wegen eines Trainers, bei 2:50min sagt alles:

https://m.youtube.com/watch?v=ka6COmHuGpc

Komm zurück Timmy!



Beitragvon Timo Bann » 20.01.2021, 19:22


Wer schreibt hier dauernd von Problemen im Mittelfeld??? Das Problem ist unser Angriff. Unser Mittelfeld und auch die Abwehr kann keinen Ball nach vorne spielen ohne Angst ,dass dieser wieder postwendend zurück kommt. Meistens als langer Ball , der dann den Passgeber überspielt und somit aus dem Spiel nimmt. MP läuft die gegnerische Abwehr für unser Spielsystem viel zu hoch an weshalb die 6 des Gegners immer anspielbar ist. Der ist einfach als alleiniger viel zu langsam. Hier sehe ich den dringenden Handlungsbedarf. Und mit TT käme zumindest wieder die dringend benötigte Geschwindigkeit zurück. Im Mittelfeld sind wir meiner Meinung gut besetzt.



Beitragvon Rantanplan » 20.01.2021, 19:37


Du hast schon gesehen wo unsere Abwehr und ein Großteil des Mittelfeldes die Bälle hinspielt, wenn sie ihnen bei der Annahme nicht 17 m weit vom Fuß springen? Kraus löffelt die Dinger mit besten Wünschen in Richtung 16er, der Rest ist mit Ausnahme von Hlousek nicht in der Lage 5 von 10 Flanken annähernd zum Mann zu bringen, Ciftci will nur Traumpässe spielen, davon kommen auch weniger als die Hälfte an. Wir haben sehr wohl ein Problem im Spielaufbau!



Beitragvon am2504 » 20.01.2021, 19:37


Wochenlanges, achwas Monatelanges Rumgejammere und Geheule, der Timmy, der Timmy, so ein Super-Typ und so ein Top-Fussballer, wie kann man den nur gehen lassen.
ANGEBLICH gibt es Gespräche über eine VIELLEICHT Rückkehr und was ist hier los? Geheule und Gejammer!
WAS WOLLT IHR DENN?

Ja, genau MAOAM!



Beitragvon iceman65 » 20.01.2021, 19:42


Er konnte aber Elfmeter :wink:
Jetzt noch pick ausleihen :D
Mal im ernst, ich fand TT 9 gut, aber wir brauchen einen Spielgestalter. Was nützt er uns, wenn auch ihm die anspiele fehlen. Gut, TT ging auch mal von der Mittellinie alleine auf und davon, aber dann fehlte ihm vorne die kraft und Konzentration. Mit Kühlwetter, pick und ihm, war offensiv letzte saison wenigstens was los. Jetzt spielt pourié die meiste Zeit Alleinunterhalter, mit Ausnahmen gelegentlich noch Ritter und Redondo, aber ansonsten haben die gegnerischen Abwehrspieler mit unserem Offensivbemühungen leichtes Spiel, bis auf einige geistesblitze.



Beitragvon godmK » 20.01.2021, 19:43


Jeder der halbwegs unsere jetzige Situation versteht müsste Thiele mit Kusshand zurück nehmen. HANSLIK muss links UND rechts außen abdecken... Wenn wir da mit Thiele agieren könnten oh man ich werde schon wieder wütend über diese blöde Entscheidung
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt! Realität oder doch nur alternative Fakten?


Dritte Liga ist Kerngeschäft und im Kerngeschäft sind wir richtig schlecht. Bastion Betzenberg längst Geschichte.



Beitragvon Achim71 » 20.01.2021, 19:44


Timo Bann hat geschrieben:Wer schreibt hier dauernd von Problemen im Mittelfeld???

Diejenigen die das Spiel verstehen !!!
Timo Bann hat geschrieben: Das Problem ist unser Angriff.
Nein ist es nicht. Die Stürmer bekommen doch nur langen Hafer nach und müssen fast jedem Ball hinterherlaufen. Gut, in der C-Klasse wird so gespielt aber noch spielen wir in Liga 3. Die Stürmer bekommen so gut wie keine brauchbaren Anspiele. Ein Pourie ist ein Strafraumspieler und muss dort angespielt werden und nicht in ein Laufduell geschickt werden. Finde den Fehler. Ich kann es dir aber auch verraten, wir brauchen einen Spielmacher der den letzten Pass spielen kann.
Und dann schießt unser Stürmer auch Tore aber nur dann.



Beitragvon Firehead81 » 20.01.2021, 19:56


TreuDemFCK hat geschrieben:
Firehead81 hat geschrieben:Unsere Probleme liegen im Zentralen Mittelfeld. Wieso erkennen die Verantwortlichen das Problem nicht und werden da mal tätig ?


Kannst du das erklären? Ich hab da tatsächlich bisher nicht das Problem gesehen und hatte den Eindruck dass wir mit Rieder, Ciftci, Sickinger, Bakhat, Aydin, und Bachmann da für Drittligaverhältnisse extrem gut besetzt sind. Aber kann da natürlich komplett daneben liegen.



In der Tat sind wir da gut besetzt.
Rieder macht seine Sache gut. Nach Ballgewinnung ist er aber keiner wo das Umschaltspiel eröffnet und schnell die Richtung vorgibt. Quer und Rückpässe zeichnen ihn bisher aus.

Bei Ciftci sehe ich das schon eher. Er versucht wenigsten mal an 1-2 Spieler vorbei zu gehen um das Spiel schnell zu machen. Leider findet er zu selten jemand, der das in der Mitte genauso sieht. Da ist Niemand der sich anbietet oder Wege für ihn freiläuft. Meistens bleibt ihm auch nur der Pass auf außen oder ein hoffnungsloser Pass auf Ritter.

Bachman ist einen Mischung zwischen den beiden, könnte auch offensiver denken. Aber auch nicht wirklich zu bewerten. Spielte ja jetzt häufiger in der IV.

Aydin hat erst ein Spiel gemacht.

Unser Spiel, Chancen und Toren entstehen meist über die Außen. Das ist zu berechenbar, durch die Mitte geht fast gar nichts.

Ich rede von einem echten 8er als Zentraler Allrounder, der sowohl Aufgaben als 6er sowie des 10er erfüllen kann.

Einer der die Mannschaft führt und Motiviert. Er sollte die Verbindung zwischen Abwehr und Sturm sein.
Ihn sollte Auszeichnen, das er so gut wie immer bereit ist, sich freizulaufen um angespielt zu werden. Einer mit hoher Passgenauigkeit, ob auf kurze oder längere Distanzen. Er sollte den Dreh und Angelpunkt unseres Kombinationsspiels sein.

Vom Typ her wie ein Sararer, ich gäbe mich aber auch mit Kevin de Bruyne zufrieden ;)

Ps. Am besten zwei davon!
Zuletzt geändert von Firehead81 am 20.01.2021, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Elvandy » 20.01.2021, 20:02


Thomas hat geschrieben:+++ Transfer-Ticker +++

Rückkehr von Timmy Thiele in der Winterpause ist kein Thema beim FCK

Viel los heute in der Gerüchteküche, aber nicht alles ist stimmig: Nach neuesten Informationen von Der Betze brennt ist eine Rückkehr von Timmy Thiele in der Winterpause kein Thema beim 1. FC Kaiserslautern - sowohl aus finanziellen als auch aus sportlichen Gründen. Wie zuvor schon geschrieben, läuft Thieles Vertrag in Köln nur bis Sommer und deshalb wäre keine Ausleihe möglich, sondern nur ein ablösepflichtiger Transfer. Zudem ist Thieles Quote mit drei Treffern (davon ein Elfmeter) und drei Vorbereitungen in den 19 Hinrundenspielen nicht wirklich überzeugend. Was nach DBB-Infos allerdings korrekt ist: Thiele und seine Familie fühlen sich immer noch verbunden mit Kaiserslautern und ihren Freunden hier, besuchen sich auch öfter gegenseitig und halten den Kontakt.

Ebenfalls kein Thema ist momentan, wie schon an anderer Stelle vermeldet, ein Abgang von Tim Rieder in der Winterpause. Die entsprechende Info aus München können wir nun auch aus Kaiserslautern bestätigen, weder der Verein noch der Spieler wollen einen Wechsel.

Quelle: Der Betze brennt



Ich weiß nicht wo ihre eure Info her habt, aber Thiele ist in Gesprächen mit dem FCK. Das sagt er zumindest selbst ;)
Ob daraus was wird, ist natürlich eine andere Geschichte.



Beitragvon Lonly Devil » 20.01.2021, 20:05


Als RA mit Zug zum Tor fand ich Thiele bei uns nicht schlecht.
Robustheit + Durchsetzungsvermögen + Geschwindigkeit + Scorerpunkte* (als RA!), hat in der laufenden Saison noch niemand gezeigt.
Selbst Kleinsorge auch nur ansatzweise nicht.

Das wäre wirklich ein genialer Zug unseres SD, wenn er den "ausgemusterten" Thiele wieder holen würde. :wink:

* Scorerpunkte, die er sich vorwiegend auch noch selbst erarbeitet hatte. 8-)
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Corain » 20.01.2021, 20:18


Elvandy hat geschrieben:

Ich weiß nicht wo ihre eure Info her habt, aber Thiele ist in Gesprächen mit dem FCK. Das sagt er zumindest selbst ;)
Ob daraus was wird, ist natürlich eine andere Geschichte.


Und woher hast du diese Info dass er es selbst sagt ?



Beitragvon Elvandy » 20.01.2021, 20:28


Corain hat geschrieben:
Elvandy hat geschrieben:

Ich weiß nicht wo ihre eure Info her habt, aber Thiele ist in Gesprächen mit dem FCK. Das sagt er zumindest selbst ;)
Ob daraus was wird, ist natürlich eine andere Geschichte.


Und woher hast du diese Info dass er es selbst sagt ?
Zuletzt geändert von Elvandy am 20.01.2021, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Corain » 20.01.2021, 20:39


Elvandy hat geschrieben:
Corain hat geschrieben:
Und woher hast du diese Info dass er es selbst sagt ?


Na von ihm selbst :D Woher denn sonst?


Na dann ist ja super wenn du ihn persönlich kennst oder dich mit ihm unterhalten hast :daumen:




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste