Fragen, Antworten und Anekdoten zur Geschichte des FCK.

Beitragvon Studebaker » 11.06.2024, 12:09


Coach Kosta wird Trainer bei Udine Calcio:

https://www.sport1.de/news/internationa ... r-in-udine
.
Hell ain`t a bad place to be



Beitragvon Carsten2707 » 12.06.2024, 09:53


Unser ehemaliger Spieler und Funktionär Fritz Fuchs hat SPORT 1 ein Interview gegeben, das einiges an Kritik gegenüber dem 1. FC Kaiserslautern beinhaltet.

Hier ein Zitat:

Es sind Dinge passiert, die nicht akzeptabel sind. Die Verantwortlichen im sportlichen Bereich verfügen nicht über die Erfahrung, die man für eine solche Funktion braucht. Thomas Hengen war immer nur Scout und Enis Hajri auch. Die beiden haben nicht die Erfahrung wie andere, die schon lange im Geschäft sind. Da passieren Fehler, was menschlich ist. Nur muss ich zu diesen Fehlern stehen. Und ich muss korrekt mit den Menschen umgehen, die dort im Verein arbeiten. Beim FCK fehlt es an Respekt. Der Umgang mit den Menschen gefällt mir nicht. Fritz Fuchs im Interview mit SPORT 1
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon Roos4 » 12.06.2024, 17:41


Shipnoski wechselt von der Arminia zum Waldhof

https://www.transfermarkt.de/nach-einem ... ews/438921



Beitragvon DevilDriver » 12.06.2024, 18:21


Carsten2707 hat geschrieben:Unser ehemaliger Spieler und Funktionär Fritz Fuchs hat SPORT 1 ein Interview gegeben, das einiges an Kritik gegenüber dem 1. FC Kaiserslautern beinhaltet.

Hier ein Zitat:

Es sind Dinge passiert, die nicht akzeptabel sind. .... Beim FCK fehlt es an Respekt. Der Umgang mit den Menschen gefällt mir nicht. Fritz Fuchs im Interview mit SPORT 1



Ich habe das Interview auch gelesen. Was soll ich sagen? Bei allem Respekt vor Fritz Fuchs, aber was soll dieses Interview?

Hat er das mit seinen 80 Jahren echt noch nötig?



Beitragvon Carsten2707 » 13.06.2024, 15:09


DevilDriver hat geschrieben:
Carsten2707 hat geschrieben:Unser ehemaliger Spieler und Funktionär Fritz Fuchs hat SPORT 1 ein Interview gegeben, das einiges an Kritik gegenüber dem 1. FC Kaiserslautern beinhaltet.



Ich habe das Interview auch gelesen. Was soll ich sagen? Bei allem Respekt vor Fritz Fuchs, aber was soll dieses Interview?

Hat er das mit seinen 80 Jahren echt noch nötig?


Ich fand den Ton schon scharf und ich sehe eine "ich-habe-es-doch-gewusst"-Mentalität. Wenn Fuchs so am FCK hängt wie er uns glauben machen will, äußert er seine Kritik intern.

Es kann aber auch sein, dass man beim FCK im Innenverhältnis so "betriebsblind" und resistent gegen jeden Vorschlag ist, dass man die nur noch so erreicht. Wir wissen es nicht.
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon Schlossberg » 13.06.2024, 16:43


Es ist ein paar Jahre her, es lief nicht gut beim FCK, und Fritz Fuchs wurde im TV (wenn ich mich recht erinnere war es in der Sonntagabendsendung des SWR-RP) gefragt, was er denn vorschlage. Seine Antwort: "Druff un dewedder".
Mir scheint, dass er über dieses Niveau bis heute nicht hinausgekommen ist.



Beitragvon suYin » 14.06.2024, 14:57


Tobias Sippel verlängert bis 2025 bei Borussia Mönchengladbach.

https://www.borussia.de/de/aktuelles/ne ... l-bis-2025



Beitragvon MMersinger » 14.06.2024, 20:03


Unseren ehemaligen Coach Kosta Runjaic zieht es nach Italien. Er ist neuer Trainer von Udinese Calcio. https://www.kicker.de/nach-erfolgen-in- ... 53/artikel
https://www.facebook.com/profile.php?id=100010828835885
Hoffentlich bald in der Spitzengruppe der 2.Liga ! :daumen:



Beitragvon Roos4 » 14.06.2024, 22:02


Ciriaco Sforza übernimmt beim FC Schaffhausen:

https://www.transfermarkt.de/sforza-ube ... ews/439093



Beitragvon Dynamo » 15.06.2024, 20:53


Komisch, wir und Sippel kommen wohl nicht mehr zusammen. Gerade in der jetzigen Phase, hätte es doch total gepasst...wir brauchen noch einen Torwart mit Erfahrung, Sippel bietet genau das...



Beitragvon SEAN » 17.06.2024, 16:29


Heute vor 22 Jahren ist der Fritz von uns gegangen, ein Wahnsinn, was die Zeit vergeht.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon suYin » 17.06.2024, 16:48


FCK-Legende Axel Roos ist offizieller Markenbotschafter der „Pfälzer Grumbeere“ 2024/2025.

Foto: Facebook



Beitragvon grasnarbe » 17.06.2024, 17:30


suYin hat geschrieben:FCK-Legende Axel Roos ist offizieller Markenbotschafter der „Pfälzer Grumbeere“ 2024/2025.

:daumen:

Wir wohnen im westl. Münsterland. Am Wochende kam meine Frau freudestrahlend aus dem Supermarkt (gleich um die Ecke) nach Hause. Im Schlepptau ein 2kg-Netz "Pfälzer Grumbeere". Eine köstliche Beilage zum Sonntagsbraten. :love:
Die Roten Teufel vom Betzenberg



Beitragvon Dynamo » 18.06.2024, 19:30


Christian Kühlwetter ist zu Jahn Regensburg gewechselt...



Beitragvon Carsten2707 » 19.06.2024, 12:22


Hier etwas mehr betreffend des Wechsels von Kühlwetter nach Regensburg.
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon Carsten2707 » 19.06.2024, 12:41


Vielleicht ist das Interview von Mike Wunderlich aus dem April schon abgefrühstückt, ich aber finde es ziemlich interessant.

Die Passage hat mich besonders aufhorchen lassen:

SPORT1: Ihr Aus in Kaiserslautern kam damals für viele Fans sehr plötzlich. Was war wirklich der Grund?

Wunderlich: Ich habe alles für den FCK gegeben. In jeder Sekunde. Das haben die Leute auch zu schätzen gewusst. Ich habe mich auch mit 36 in der Zweiten Liga durchgesetzt und in den ersten zehn Spielen immer auf dem Platz gestanden. Ich konnte dem Team auch dort helfen. Dann wurde Philipp Klement für meine Position geholt, und ich war plötzlich draußen. Ich konnte machen, was ich wollte, doch ich war mir weiterhin meines Stellenwerts bewusst. Doch man wollte auf Klement setzen. Das hat schon wehgetan, weil es zu Unrecht war. Ich konnte das nicht nachvollziehen. Meine Leistungen haben gestimmt, und ich war als Typ wichtig für das Team.


Na klar, in jedem Verein werden unbequeme und unpopuläre Entscheidungen getroffen. Beim FCK schleicht sich der Eindruck ein, dass das Menschliche zzt. etwas leidet.

Auf der anderen Seite gilt: "wer erfolgreich ist, hat alles richtig gemacht."
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon Thomas » 21.06.2024, 12:39


André Hainault (mittlerweile 38 Jahre alt) wird Co-Trainer beim in die Regionalliga abgestiegenen Halleschen FC, zuvor war er bei Mainz 05 II: https://www.hallescherfc.de/2024/06/20/neues-trainerteam-komplett/

Und Sidney Sam (36 Jahre) wird Co-Trainer bei unserem Zweitliga-Konkurrenten Schalke 04: https://schalke04.de/inside/stephan-loboue-sidney-sam-trainerteam/
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon iceman65 » 25.06.2024, 13:59


Pollersbeck evtl. zu Jahn Regensburg, Verhandlungen laufen



Beitragvon bazi » 27.06.2024, 12:19


Pollersbeck hat beim Jahn unterschrieben. Vorerst als Nr. 2



Beitragvon iceman65 » 27.06.2024, 17:05


Florian Pick geht zu Klose nach Nürnberg, hat dort Vertrag unterschrieben.



Beitragvon bazi » 27.06.2024, 17:46


Da passt er hin, der Pick. Wenigstens nicht zu uns :-)



Beitragvon iceman65 » 27.06.2024, 18:58


Robin Himmelmann wechselt als 2. Torwart zum KSC.



Beitragvon Sebastian » 03.07.2024, 08:34


Mads Albaek spielt ab jetzt in der Regionalliga Nord bei Weiche Flensburg.
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon iceman65 » 04.07.2024, 17:37


Grill wird wieder von Union Berlin verliehen und zwar nach Braunschweig.



Beitragvon SEAN » 04.07.2024, 20:26


Mich wundert ein bisschen, das von Seiten von DBB kein Artikel gemacht wurde, das unsere WM Helden genau heute vor 70 Jahren in Bern Weltmeister wurden.
Das hat sogar das Bundesland Rheinland-Pfalz auf Facebook hinbekommen, und das schon heute morgen. :wink:
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........




Zurück zu Vereinshistorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste