Alles zur WM 2010 in Südafrika

Beitragvon Sebastian » 17.06.2010, 13:46


Also der Filter bei Sky ist ok, ein bisschen hört man die noch, was durchaus nicht schlimm ist, dafür bekommt man das Drumherum besser mit. Ne Mischung, mit der ich mich durchaus anfreunden kann - ich hab das eben mal mit der normalen Tonoption verglichen, das ist schon ein klarer Unterschied. Oh, Tor Argentinien, man hört deutlichen Torjubel!
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon tommyleon » 17.06.2010, 14:59


Borussia Dortmund verbietet Vuvuzelas im Stadion. Tolle Sache, ich hoffe , andere Clubs ziehen mit.
Eine Liebe , Ein Verein , 1. FC Kaiserslautern , ein Leben lang



Beitragvon kepptn » 17.06.2010, 15:09


dem fritz seine erben hat geschrieben:Vielleicht sollte man die Sache einfach mal anders herum sehen:
Stoppt das Fußball-Spielen bei Vuvuzela-Konzerten!!!


Oder offiziell: http://www.facebook.com/home.php#!/group.php?gid=134628129887183&ref=ts

Mich begeistert eh die Kreativität mit der sich mit dem Thema auseinander gesetzt wird: http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash2/hs070.ash2/36840_1360006365841_1402011030_31020756_1077232_n.jpg
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon K-town Dynamite » 17.06.2010, 16:10


kepptn hat geschrieben:...Mich begeistert eh die Kreativität mit der sich mit dem Thema auseinander gesetzt wird: http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash2/hs070.ash2/36840_1360006365841_1402011030_31020756_1077232_n.jpg


japp die ist nich schlecht :lol:

Bild
venimus, vidimus, vicimus!



Beitragvon Steini » 17.06.2010, 16:57


:D ein südafrikanischer Freund (wohnhaft in Cape Town) von mir verkauft diese Dinger via Netz... :D

ich bestell mal eine und zwar in rot weis... :lol:


ne lieber doch nett...
ich will nächste Saison keine Prügel ...



Beitragvon Old_Man » 17.06.2010, 19:06


Borussia Dortmund verbietet Vuvuzelas im Stadion. Tolle Sache, ich hoffe , andere Clubs ziehen mit.

Beim Rudi-Nationale gibts die auch nicht im Stadion. Hoffe das bei uns schleunigst nachgezogen wird.



Beitragvon scheiss fc köln » 17.06.2010, 19:47


So, Freunde der Wandergitarre; der "scheiss fc köln" war gerade mit nem gehandicapden Kumpel im Sanitätshaus, um ne "Ente" zu kaufen. Und da hab ich doch glatt ne Vuvuzela gratis bekommen. Und es ist tatsächlich gar nicht so einfach, den richtigen/falschen Ton zu treffen.... ich übe jetzt, und erwarte gespannt z.B. @ paahaat, wie er versucht, mir eine zu latzen...


nein jungs und mädels, das ding bleibt natürlich im keller. obwohl es mir ja nen versuch wert wäre. wenn dann die aufgebrachte meute, aber mit namensschild, gegen mich antritt....
R.I.P



Beitragvon kepptn » 17.06.2010, 19:52


scheiss fc köln hat geschrieben:.... ich übe jetzt, und erwarte gespannt z.B. @ paahaat, wie er versucht, mir eine zu latzen. ...


Och, es dürfte sich schon noch jemand finden, der dich festhält. :lol:
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon scheiss fc köln » 17.06.2010, 20:07


kepptn hat geschrieben:
scheiss fc köln hat geschrieben:.... ich übe jetzt, und erwarte gespannt z.B. @ paahaat, wie er versucht, mir eine zu latzen. ...


Och, es dürfte sich schon noch jemand finden, der dich festhält. :lol:


Nee, wenn der kepptn mich im doppelten nelson hat.... unfair.

aber, ehrlich, ich bekomme den sound nicht hin, und hätte das ding bestimmt schon in die ecke gefeuert... für mich taugt es nicht...
R.I.P



Beitragvon Sebastian » 17.06.2010, 20:16


Da ich heute noch keinen Klang einer Vuvuzela von draußen hören konnte warst Du auch nicht laut genug. Trainier, Bursche!
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon scheiss fc köln » 17.06.2010, 20:24


Sebastian hat geschrieben:Da ich heute noch keinen Klang einer Vuvuzela von draußen hören konnte warst Du auch nicht laut genug. Trainier, Bursche!



Ich sehe gerdae, es fährt ein zug nach auerberg.... :D
R.I.P



Beitragvon kepptn » 17.06.2010, 20:31


scheiss fc köln hat geschrieben:...

Nee, wenn der kepptn mich im doppelten nelson hat.... unfair.

aber, ehrlich, ich bekomme den sound nicht hin, und hätte das ding bestimmt schon in die ecke gefeuert... für mich taugt es nicht...


Ganz ehrlich? Ich finde die Drecksdinger langsam sympathisch. Alles was den gemeinen Eventie nervt kann mir nur recht sein und irgendwann sind die Vuvuzelas so mies, dass es schon wieder cool ist.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Sebastian » 17.06.2010, 21:18


scheiss fc köln hat geschrieben:
Sebastian hat geschrieben:Da ich heute noch keinen Klang einer Vuvuzela von draußen hören konnte warst Du auch nicht laut genug. Trainier, Bursche!



Ich sehe gerdae, es fährt ein zug nach auerberg.... :D

Aber hallo, die 61 :) The train into the ghetto!
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon scheiss fc köln » 17.06.2010, 21:35


Sebastian hat geschrieben:...
Aber hallo, die 61 :) The train into the ghetto!


Und dort hätte ich fast mal ´ne eigentumswohnung gekauft.... :D

da hätte mich mit meiner vuvuzela niemand mehr vertrieben.

kopenhagener- oder pariser strasse... wunderbar

und ich in meinem "oneman-soundsystem".... :party: :party:
R.I.P



Beitragvon Sebastian » 17.06.2010, 21:48


scheiss fc köln hat geschrieben:
Sebastian hat geschrieben:...
Aber hallo, die 61 :) The train into the ghetto!


Und dort hätte ich fast mal ´ne eigentumswohnung gekauft.... :D

da hätte mich mit meiner vuvuzela niemand mehr vertrieben.

kopenhagener- oder pariser strasse... wunderbar

und ich in meinem "oneman-soundsystem".... :party: :party:

Ha, direkt in meinem Wohngebiet :D Keine Angst, Du wärst nicht alleine gewesen, hier in der Brüsseler Straße trainieren auch gern mal ein paar türkische Kinder die Vuvuzela. Ich weiß das es türkische Kinder sind, denn sie wohnen unter mir.
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon larsinho » 18.06.2010, 21:40




Beitragvon kepptn » 19.06.2010, 00:50


Hier sieht man wieso die Vuvuzela sich nur im Fussball durchsetzen konnten: http://www.collegehumor.com/video:1937652
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon flammenwerfer » 20.06.2010, 09:37


in der Blöd gibt es dazu eine Aussage von Stefan:

Kaiserslautern - Weiß noch nicht!
Stefan Kuntz (Vorstandschef): „Ich muss mich erst mal schlau machen, ob man die Vuvuzelas überhaupt verbieten kann. Unabhängig davon sollten wir in der Bundesliga bei Liedern und Schlachtgesängen bleiben.“


http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... thema.html



Beitragvon Erik » 20.06.2010, 19:53


Wo sie ursprünglich herkommen... einfach mal drüber
nachdenken wenn man das nächste mal reintröööötet 8-)

http://img80.imageshack.us/i/11500008.jpg/
http://img229.imageshack.us/i/11865246.jpg/
_______________http://www.wild-devils-trexico.de_______________
Bild



Beitragvon Weschtkurv » 20.06.2010, 19:55


flammenwerfer hat geschrieben:in der Blöd gibt es dazu eine Aussage von Stefan:

Kaiserslautern - Weiß noch nicht!
Stefan Kuntz (Vorstandschef): „Ich muss mich erst mal schlau machen, ob man die Vuvuzelas überhaupt verbieten kann. Unabhängig davon sollten wir in der Bundesliga bei Liedern und Schlachtgesängen bleiben.“


http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... thema.html

Stop.
Lieber Stefan :

Ich hab mich schlau gemacht.
Die Vuvuzelas werden selbstverständlich auf dem Betze verboten !
Unabhängig davon sollten wir in der Bundesliga beim Auspfeiffen und Schlachtgesängen bleiben.

So erwarte ich des von dir - un net annerst. :wink: :teufel2:



Beitragvon SEAN » 20.06.2010, 21:06


Es kann, vor allem bei unseren heißblütigen Fans :teufel2: , nur ein Verbot geben. Wie die BVB Fans sind wir bekannt für tolle Unterstützung durch Fangesänge, auch wenn es in letzter Zeit etwas einfallslos war, wie hier mal geschrieben wurde.
Daher :tadel: , keine VUVUZELAS!!!!
Edit @ Stefan K.: Schreib das nächste mal bitte Wir prüfen/überlegen und nicht ICH, sonst gibts hier wieder Diskussionen wie im FG Thread! :D
Gruß SEAN
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon PaaHaaT » 20.06.2010, 21:58


Stefan, ich bitte dich, keine Tröten bei uns... :nachdenklich:
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon Wutti10 » 21.06.2010, 21:02


Der Erste, den ich beim Saisonstart in meiner unmittelbaren Nähe mit einer solchen Tröte erwische, darf sich noch aussuchen in welche Körperöffnung ich ihm dieses Ding ramme.
Dem Zweiten lasse ich diese Wahl nicht mehr. :x

Die Verbundenheit dieser Tröte mit der afrikanischen Kultur ist in etwa so groß wie die Verbundenheit von Blatter mit der deutschen Fankultur.
Schlimmer geht immer! :-x :doppelhalter:



Beitragvon Hellfire » 22.06.2010, 11:13


Große Worte, dann hoffe ich um euretwillen, dass der Vuvuzelaträger keiner aus Block 5.3 ist - wenn ihr wisst was ich meine :D
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon Steini » 22.06.2010, 11:23


ich kann zwar Vuvuzela blasen (und nett nur die) :lol:


Aber uffem Betze hat so ein Ding nix verloren...
Ich bin wie viele hier, dafür wieder dem spielebezogenem Support mehr Beachtung bei zumessen.

Vuvuzelas sind im Prinzip genauso scheisse wie manchmal dieser Singsang wenn z. B. der Gegner eine Ecke gegen uns ausführt...
:shock:

Daher:

De Betze bleibt Vuvufrei...




Zurück zu WM 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast