Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Osnabrücker Teufel » 22.05.2018, 10:23


Oss88 hat geschrieben:Ja richtig, Tomic und Mustafa haben leider keine gültigen Papiere hoffe aber inständig das beide den Weg in Liga drei mitgehen.


Ich habe hier bei dbb einen Artikel gesehen, wo beide ein gültiges Arbeitspapier für Lga 3 haben... :?:
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon Rickstar » 22.05.2018, 10:30


FCK-Ralle hat geschrieben:
paulgeht hat geschrieben:[ Dazu soll noch ein weiterer Offensivakteur kommen, dessen Verpflichtung nun kurz vor dem Abschluss steht (...).


Na da bin ich mal kurz zusammenge[b]zuck[b]t. :wink:
Mal schaun ob die Gerüchte stimmen.

Schön zu hören, dass wir bei Müsel noch im Rennen sind. Hoffe er ergreift die Chance bei uns.

Grimaldi? Das wäre geil. Spalvis, Grimaldi, Huth, Müsel.... das wäre doch mal ne Sturmreihe die sich in der 3. Liga mehr als sehen lassen kann.

Ja hinten muss noch was passieren. Baumgärtel als LV würde mir auch gefallen.

@Rickstar
Du meinst, dass diese beiden Transfers zusammenhängen?


Brewster war wohl Option 1a von Gladbach und Müsel 1b. Steht irgendwo im Gerücht zu Müsel. Da Option 1a laut Kicker nicht zu Gladbach geht, Wird wohl wahrscheinlicher dass Müsel nach Gladbach wechselt.

@PS: Tomic und Mustafa werden von der Rheinpfalz bei den Spielern mit Vertrag für die dritte Liga nie aufgezählt...



Beitragvon Eori » 22.05.2018, 10:53


Habe mal noch ein paar Fragezeichen hinzugefügt, bei den Spielern ist zumindest ein Abgang/Verbleib nicht sicher.

TOR (2/3):
Jan-Ole Sievers (23)
Lennart Grill (19)
frei

ABWEHR (3/7):
Florian Dick (33)
Andre Hainault (31)
Flavius Botiseriu (19)
frei/(Vucur?)
frei(/Andric?)
frei
frei

MITTELFELD (7/10):
Halil Altintop (36)
Dylan Esmel (20)
Carlo Sickinger (21)
Florian Pick (22)
Gino Fechner (20)
Christoph Hemlein (27)
Theodor Bergmann (21)
frei/(Albaek?)
frei
frei

STURM (2/4):
Lukas Spalvis (23)
Elias Huth (21)
frei/(Kühlwetter?)
frei

wären Gesamt 24 Spieler, die angegebene Größe von 23 Mann fand ich jetzt im Gesamtbild doch arg dünn besetzt...

Fände sogar 25 noch besser wenn man den ein oder anderen (Tomic, Mustafa) halten könnte, da hier das Gehalt zu stemmen sein sollte.
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben." (Fritz Walter) :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 22.05.2018, 10:56


FCK-Ralle hat geschrieben:
paulgeht hat geschrieben:[ Dazu soll noch ein weiterer Offensivakteur kommen, dessen Verpflichtung nun kurz vor dem Abschluss steht (...).


Na da bin ich mal kurz zusammenge[b]zuck[b] :wink:
Mal schaun ob die Gerüchte stimmen.



Vielleicht geht es ja diese Woche Ruck-Zuck mit der Bekanntgabe des Wechsels :wink:

Wäre ja einer für Links offensiv.
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon Briggedeiwel » 22.05.2018, 12:40


Wo habt ihr denn die Sache mit Zuck her ?
Hab da nirgends nen Artikel gefunden.
Mit Feng Shui hat man 2015 den :teufel2: aus dem Stadion vertrieben. Seit dem geht's Berg ab und zwar steil.
Leider ist der rote Teufel, der Geist von Zusammenhalt und Leidenschaft, seit dem nicht mehr wiedergekehrt. :cry:



Beitragvon Subway » 22.05.2018, 12:46


Hoffe, wenn das mit Zuck stimmen sollte, dass er nicht der neue Halfar wird!



Beitragvon WolframWuttke » 22.05.2018, 12:49


Übrigens hat Pick gestern LM bzw. LA gespielt und das Siegtor schön vorbereitet. Bisher hatte ich ihn nur als rechts-allrounder auf dem Zettel.

Bei Zuck wüsste ich jetzt nicht, warum wir ihn holen sollten.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Subway » 22.05.2018, 12:51


Und wenn das mit Löhmannsröben klappen sollte, würde ich auch mal an Timmy Thiele als 9er denken! Ist zwar nicht ablösefrei, harmoniert aber perfekt mit Löhmannsröben (siehe auch gestriges Pokalspiel).



Beitragvon Hephaistos » 22.05.2018, 13:02


Subway hat geschrieben:Und wenn das mit Löhmannsröben klappen sollte, ....


.... dann hätte ich für die nächste Saison einen schönen Namen auf dem Rücken :D



Beitragvon GerryTarzan1979 » 22.05.2018, 13:20


Briggedeiwel hat geschrieben:Wo habt ihr denn die Sache mit Zuck her ?
Hab da nirgends nen Artikel gefunden.


Der Name geisterte schon vor Wochen hier rum. habe das auch nur von den DBB-Posts.

Könnte ja aber was dran sein, wenn er auch ablösefrei ist.
Ob uns Zuck weiterhilft kann ich auch nicht sagen. In Braunschweig hat er auch nicht immer überzeugt. Wenn es klappen sollte, wäre für mich ok, ansonsten auch nicht wild, wenn es jemand Anderes wird 8-)
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon GerryTarzan1979 » 22.05.2018, 13:22


Hephaistos hat geschrieben:
Subway hat geschrieben:Und wenn das mit Löhmannsröben klappen sollte, ....


.... dann hätte ich für die nächste Saison einen schönen Namen auf dem Rücken :D


Brauchst aber einen ziemlich breiten Rücken... :lol:
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon ChrisW » 22.05.2018, 13:38


Subway hat geschrieben:Hoffe, wenn das mit Zuck stimmen sollte, dass er nicht der neue Halfar wird!

Warum sollen wir einen Spieler holen, der sich bei einem aktuellen Drittligisten nicht durchsetzen konnte? :wink:



Beitragvon JimPanse » 22.05.2018, 13:55


ChrisW hat geschrieben:
Subway hat geschrieben:Hoffe, wenn das mit Zuck stimmen sollte, dass er nicht der neue Halfar wird!

Warum sollen wir einen Spieler holen, der sich bei einem aktuellen Drittligisten nicht durchsetzen konnte? :wink:



Eben darum, außerdem gabs mal ein Spiel wo dem Torsten der Kragen geplatzt ist, weil die eigenen Fans den Zuck mit höhnischem Applaus bedacht haben



Beitragvon FCK-Ralle » 22.05.2018, 14:03


WolframWuttke hat geschrieben:Übrigens hat Pick gestern LM bzw. LA gespielt und das Siegtor schön vorbereitet. Bisher hatte ich ihn nur als rechts-allrounder auf dem Zettel.

Bei Zuck wüsste ich jetzt nicht, warum wir ihn holen sollten.


Vielleicht weils bei uns links offensiv grad ziemlich leer ist?
Dann nenn mir doch mal einen Kandidat für diese Position. Bitte nicht vergessen, er muss erschwinglich sein (am besten ablösefrei), die dritte Liga kennen und besser sein, wie Zuck und das was derzeit da ist, bzw. aus der Jugend hoch kommt.

Und bitte komm mir jetzt nicht mit Pick. Ich hätte ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir mit ihm als Stammspieler auf LA in die Saison gehen würden. Das ist nichts persönliches, aber wie du sagst, bisher hat er mehr auf der rechten Seite gespielt. So ein Seitenwechsel ist nicht immer einfach. Dass kann man als Drittligaspieler in der 5. Liga mal einfacher machen, aber nicht in der 3. Liga. Als Ersatzmann ok, aber als Stammspieler hätte ich gern ein anderes Kaliber.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Sascha89 » 22.05.2018, 14:11


FCK-Ralle hat geschrieben:
WolframWuttke hat geschrieben:Übrigens hat Pick gestern LM bzw. LA gespielt und das Siegtor schön vorbereitet. Bisher hatte ich ihn nur als rechts-allrounder auf dem Zettel.

Bei Zuck wüsste ich jetzt nicht, warum wir ihn holen sollten.


Vielleicht weils bei uns links offensiv grad ziemlich leer ist?
Dann nenn mir doch mal einen Kandidat für diese Position. Bitte nicht vergessen, er muss erschwinglich sein (am besten ablösefrei), die dritte Liga kennen und besser sein, wie Zuck und das was derzeit da ist, bzw. aus der Jugend hoch kommt.

Und bitte komm mir jetzt nicht mit Pick. Ich hätte ehrlich gesagt Bauchschmerzen, wenn wir mit ihm als Stammspieler auf LA in die Saison gehen würden. Das ist nichts persönliches, aber wie du sagst, bisher hat er mehr auf der rechten Seite gespielt. So ein Seitenwechsel ist nicht immer einfach. Dass kann man als Drittligaspieler in der 5. Liga mal einfacher machen, aber nicht in der 3. Liga. Als Ersatzmann ok, aber als Stammspieler hätte ich gern ein anderes Kaliber.


Ich hoffe man rechnet nicht mit Osawe und verzockt sich dabei.. Da könnte man sich in doppelter Hinsicht verzocken..
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben!"

Fritz Walter, 1. Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 22.05.2018, 14:16


Sascha89 hat geschrieben:Ich hoffe man rechnet nicht mit Osawe und verzockt sich dabei.. Da könnte man sich in doppelter Hinsicht verzocken..


... oder verzucken...
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon GerryTarzan1979 » 22.05.2018, 14:21


Osawe sehe ich auch nicht als LA an, wir brauchen einen, der gute Flanken schlagen kann und die Stürmer füttert. Aber ich denke, Bader hat das im Griff, so blauäugig, dass man nur auf eine Karte setzt, schätze ich ihn nicht ein.

Wenn Zuck an seine Leistung bei uns anknüpfen kann, dann liebend gerne. Aber ob das so wird?
Vielleicht ist er ja so ein Fall, der nur bei einem Verein funktioniert, und das bei uns.
Warten wir´s ab.
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon FCK-Ralle » 22.05.2018, 14:26


GerryTarzan1979 hat geschrieben:
Sascha89 hat geschrieben:Ich hoffe man rechnet nicht mit Osawe und verzockt sich dabei.. Da könnte man sich in doppelter Hinsicht verzocken..


... oder verzucken...


:lol:
Sehr geil. Ich bin entzuckt.


Also mit Osawe rechne ich ehrlich gesagt nicht mehr. Abgesehen davon, dass Osawe kein Außenbahnspieler ist, aber ich deute die Meldung im Kicker so, dass ein Offensiv-Spieler von extern kommt. Und Notzon fahndet ja noch nach nem Stürmer, warum sollte er das tun, wenn Osawe bleiben sollte?
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Sascha89 » 22.05.2018, 15:13


FCK-Ralle hat geschrieben:Und Notzon fahndet ja noch nach nem Stürmer, warum sollte er das tun, wenn Osawe bleiben sollte?


Weil auch Osawe keine echte Neun is, nach der ja gerade gesucht wird.
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben!"

Fritz Walter, 1. Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft.



Beitragvon kai81 » 22.05.2018, 15:15


Hat jemand eine Ahnung was mit Halfar ist, ob er bleiben wird? Der könnte zumindest auch links spielen. Er hat ja definitiv eine längere Verletzungshistorie, aber zu den regionalen Spielern gehört er schon.



Beitragvon Wurschdbrot » 22.05.2018, 15:23


ChrisW hat geschrieben: Verabschiedet euch endlich von der Mannschaft, die den Verein in Liga 3 geschossen hat


ja, wenn sie doch nur mal wenigstens hin und wieder geschossen hätten...



Beitragvon Subway » 22.05.2018, 15:40


Bin mal gespannt was für einen echten 9er wir aus dem Hut zaubern? Den suchen nämlich alle. Und Leute wie ein Schäffler kann ich mir nicht vorstellen, das sie keine besseren Angebote bekommen, wenn andere wie Mwene, die ein bisschen aus einer Absteigertruppe herausstechen in der Bundesliga unterkommen...



Beitragvon necrid » 22.05.2018, 16:05


Also sollte man grimaldi und baumgärtel verpflichten können,wäre ich mehr als zuversichtlich für die neue Saison.Dann brauchen wir nur noch 2 top IV und ich schließe sofort eine Wette ab das wir direkt wieder aufsteigen :teufel2:



Beitragvon leichte_feder » 22.05.2018, 16:10


Warum ist eigentlich Kühlwetter noch nicht fix?
Bei der Quote holt man doch lieber den eigenen Mann hoch und gibt ihm einen Vertrag als daß man weiter in die Ferne schweift. Dazu Osawe (ich weiß - unwahrscheinlich) und wir brauchen nur noch auf links (dringend 2) und hinten min. noch einen.
Bei Osawe denken viele, daß er NUR schnell ist - aber das ist in der Liga die halbe Miete. Damit reißt man Löscher für die anderen. Und als Optimist rechne ich fest damit, daß Osawe auch mal lernt den besser postierten Mitspieler zu sehen und (was wichtiger ist) den Pass zu dem Mitspieler auch ankommen zu lassen.... :lol:
Falls das mit Osawe nicht klappt kann man immer noch mit Müsel und Zuck (in der Reihenfolge) planen. Diese Woche ist die Woche der Entscheidungen....
Zuletzt geändert von leichte_feder am 22.05.2018, 16:19, insgesamt 1-mal geändert.
In den 70ern konnte ich mir nicht vorstellen, daß
1. die Mauer fällt und
2. der 1.FCK jemals wieder Deutscher Fußballmeister wird.
Heute will ein Irrer in Amerika eine Mauer um sein Land bauen und bei 2. bin ich weiter weg als damals...
Aber warum sollte sich Geschichte nicht wiederholen? :teufel2:



Beitragvon Knetkebbel » 22.05.2018, 16:15


Eben meldete der Kicker den Wechsel von Modica nach Wehen...

.................................................................................................




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste