Neues vom Betzenberg

 

Live-Ticker: Weitere Medien melden Foda-Entlassung

Was sich bereits heute Morgen angedeutet hatte, ist jetzt (fast) offiziell: Der 1. FC Kaiserslautern trennt sich laut verschiedenen Medienberichten mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Franco Foda und Co-Trainer Thomas Kristl. Als ausschlaggebender Grund wird ein zerrüttetes Verhältnis zur Mannschaft genannt.

+++
Eine offizielle Stellungnahme seitens des FCK steht noch aus und ist für den späten Nachmittag angekündigt.

+++
Dies melden unter anderem Kicker, SWR, Bild und Sky Sport News HD.

+++
Beim Heimspiel am kommenden Montag gegen Energie Cottbus wird als Interimstrainer Oliver Schäfer (FCK-Fitnesstrainer) das Team betreuen.

+++
Dass auch Konrad Fünfstück (Trainer U23) die Mannschaft am Montag betreuen wird, wurde mittlerweile zurückgezogen.

+++
Im Radio bei SWR1 wurden Bruno Labbadia, Heiko Vogel und Kosta Runjaic als mögliche Nachfolger genannt.

+++
Der Kicker präzisiert: Nach den Trainingseindrücken am Mittwoch und Gesprächen mit der Mannschaft sei bei den FCK-Verantwortlichen die Überzeugung gereift, dass mit Foda der Umschwung nicht mehr zu bewerkstelligen sei.

+++
Um 17:00 Uhr gibt der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz die angekündigte offizielle Stellungnahme gegenüber den angereisten TV-Teams ab. Eine Pressekonferenz folgt erst morgen, Freitag, um 12:30 Uhr.

+++
Das Mannschaftstraining heute um 17:00 Uhr ist laut FCK-Informationen nicht öffentlich. Für morgen, Freitag, um 10:00 Uhr ist wieder ein öffentliches Training angekündigt.

+++
Um 16:38 Uhr ist es soweit: Der 1. FC Kaiserslautern bestätigt per Pressemitteilung die Trennung von Cheftrainer Franco Foda und Co-Trainer Thomas Kristl. Zunächst übernimmt Fitnesstrainer Oliver Schäfer interimsmäßig die Mannschaft.

» Zur Pressemitteilung: Franco Foda freigestellt

(Meldung wurde fortlaufend aktualisiert. Da sich die Ereignisse und Details überschlagen haben, konnten wir leider keine genauen Uhrzeiten zu den einzelnen Stichpunkten ergänzen.)

(...)

Quelle und kompletter Text: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Paukenschlag beim FCK: Franco Foda sofort weg! (Kicker)
- Franco Foda kurz vor der Entlassung? (Der Betze brennt)

Kommentare 467 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken