Neues vom Betzenberg

 

Grammozis verlässt FCK

Dimitrios Grammozis wird in der kommenden Saison nicht mehr für den 1. FC Kaiserslautern spielen. Der Grieche, vor fünf Jahren vom Hamburger SV gekommen, informierte die Verantwortlichen am Donnerstag darüber, dass er nach Auslaufen seines Vertrages am 30. Juni 2005 den Verein definitiv verlassen will.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken